Artikel: FC Bayern - Ivica Olic bald weg?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 31 Oktober 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ivica Olic wird den FC Bayern München offenbar zur nächsten Saison verlassen, dass vermelden heute mehrere Medien. Möglicherweise kommt ein Wechsel des 32 jährigen kroatischen Angreifers aber auch bereits in der Winterpause zustande.
    17696​

    Bei 25 Einsätzen würde sich der Vertrag von Stürmer Ivica Olic beim Rekordmeister FC Bayern München automatisch um ein weiteres Jahr verlängern. Diese 25 Einsätze sind für Olic aber wohl nicht mehr zu schaffen, und offenbar hat der Stürmer das Kapitel FCB bereits abgehakt.

    Olic macht sich lautstark Gedanken über seinen Abgang, möglicherweise auch bereits in der Winterpause. Dem Stürmer liegen offenbar konkrete Angebote vor, und er geht davon aus, dass ihm der FC Bayern keine Steine in den Weg legen wird.

    Olic zu mehreren Münchener Tageszeitungen:

    "Ich möchte mehr spielen, ich will noch zwei Jahre Spaß haben. Ich bin nicht der Typ, der nur in den letzten Minuten reinkommt. Das reicht mir nicht"

    Zur "tz" zeigte sich Olic zudem unzufrieden mit seiner Position die Trainer Jupp Heynckes beim FC Bayern für Ihn vorsieht:

    „Ich bin Mittelstürmer. Außen ist einfach nicht meine Position. Aber der Trainer sieht mich eben mehr auf außen.“

    Ein Abgang im Winter wäre aber dennoch eine Überraschung, im Sturm ist das Angebot bei den Bayern aktuell nicht gerade üppig. Mario Gomez und Petersen, dazu Müller der auch mal Sturm spielen kann. Aber gerade im Hinblick auf die Champions League könnte Olic in dieser Saison noch ein wichtiger Spieler für die Bayern werden.

    Haltet Ihr einen Wechsel von Olic in der Winterpause für realistisch, und was denkt Ihr wo es ihn hinzieht, ins Ausland, oder wird er sich nochmal eine neue Herausforderung in der Bundesliga suchen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Beim HSV würde man Olic wohl wieder mit Kußhand nehmen, wieso eigentlich nicht. Ich würde ihn aber auch bei Gladbach nehmen. ;-)
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Ich würd den gern wieder in Hamburg sehen. Problem: Auch da müsste er außen spielen, weil die Mitte von Petric besetzt ist.
     
  5. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Villarreal soll interessiert sein. Rossi und Nilmar fallen beide lange aus, von daher würde das passen...
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ein Mittelstürmer, der gesetzt ist, wird er aus eigener Kraft nicht mehr in München.

    Danke für den unbändigen Willen und die Granatentore, die daraus entstanden!
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich finde es nach wie vor unheimlich schwer, ob man für einen volltstreckenden "Mittelstürmer", ich nehme das mal als eigentlich nicht ganz passendes Synonym für die De Camargo-Position, einen Spieler von der Klasse wie Olic verpflichten sollte.

    Bin kein Taktikfuchs, aber es läuft doch deswegen so gut, weil Hanke eben gar nicht mehr richtig Sturmspitze spielt sondern eigentlich eher Reus und selbst der nicht so, wie man es von einem Knipser kennt. Nun könnte Reus zurück auf die Hermann-Position (obwohl Hermann alles andere als schlecht gespielt hat), doch dann müßten sich De Camargo und Olic, nehmen wir ihn einfach mal als Beispiel, in der Spitze abwechseln, was keinem reichen wird, oder einer müßte die Hanke-Rolle übernehmen.

    De Camargo hat sowas wohl auch mal in Lüttich gespielt. Könnte gehen. Muss aber nicht.

    Mir wäre nach wie vor einer lieber, der Killerinstinkt hat, aber sich mit einer Rolle auf der Bank als Backup anfreunden würde. Und da bin ich immer noch der Auffassung, dass so eine Rolle auf Sicht eher so einem wie dem Thurk, auch wenn ich den nicht leiden kann, zugetraut werden könnte.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Olic ist doch im Grunde genommen auch kein Knipser, der vorne lauert, dass er den Ball bekommt und die Pille dann halt innerhalb einer Sekunde in die Maschen hämmert.

    Olic ist einer der Kämpfer, die sich den Ball in den unmöglichsten Situationen erobern und dann auf's Tor gehen um dann aus noch unmöglicheren Situationen ein Tor rauszuholen. So nehme ich den Burschen zumindest wahr - dank CL 2010 :)

    Olic ist sozusagen das Gegenteil von Hanke :D

    Edit: Für die Extrascharfen der Rechtschreibung sei gesagt, ich eine Ohlitsch.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich nehme Hanke - was auch sonst - zwar als langsam aber taktisch höchstdiszipliniert war.

    Wenn Balitsch oder wie der heißt ebenso diszipliniert ist, würde ich sogar meinem Lokalheroen nahe bringen, dass ein Platz auffem Bänkchen manchmal ganz erholsam sein kann.