Artikel: Erneute Elfmeter-Panne: Leverkusen nur 1:1 gegen Gladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von To1989, 23 September 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    s in der Bundesliga das Duell der beiden 0:0-Pleitengeier aus der Europa League. Bayer Leverkusen kam am Donnerstag gegen Charkow genau wie Gladbach gegen Limassol nicht über ein 0:0 Unentschieden hinweg. Beim direkten Aufeinandertreffen gab es dann immerhin 2 Treffer zu begutachten. Nach 90 Minuten stand ein 1:1 auf der Anzeigetafel.

    22704


    Die Fans hatten sich nach dem Anpfiff kaum gesetzt und schon ging es auf dem Platz zur Sache. Nach einem wunderschönen Pass über 50 Meter von Juan Arango blieb Patrick Herrmann vor dem Tor eiskalt und versenkte perfekt zum 1:0. Nach nur 3 Minuten führten also die Fohlen, die im Vergleich zum Spiel gegen Limassol wieder mit Arango, de Jong, Daems und Stranzl begannen. Die Werkself ließ sich allerdings nicht schocken, was sich bereits in der 12. Minute auszahlte. Nach einem tollen Pass von Reinartz konnte Kadlec den Ball mit perfekter Schusstechnik vom linken Strafraumeck in den Winkel dreschen.

    Im weiteren Spielverlauf waren die Gladbacher komplett abgemeldet. Am Ende hatten die Leverkusener rund 30 Mal auf das gegnerische Tor geschossen, die Fohlen hingegen lediglich 4 Mal. Leider fehlte Bayer vor dem Tor oft die nötige Cleverness oder der tödliche pass, doch auch 100 prozentige Chancen wurden teilweise kläglich vergeben. Die mit Abstand beste Möglichkeit hatte André Schürle. Nachdem der eingewechselte Sidney Sam den Ball im Strafraum der Gladbacher unter Kontrolle bringen wollte, versetzte Stranzl dem Leder mit seinem Ellbogen einen beabsichtigten Stoß. Schiedsrichter Gagelmann zögerte keine Sekunde und zeigte auf den Punkt – Strafstoß für Leverkusen.

    Im Moment ist allerdings beim Elfmeterschießen der Wurm drin, sodass es keine große Überraschung war, dass auch Schürle am Pfosten scheiterte. Was in der Vergangenheit eine deutsche Spezialität war avanciert nun langsam zum Schreckgespenst. Die letzten 5 (!) Elfmeter einer deutschen Mannschaft konnten nicht verwandelt werden und das innerhalb der letzten 6 Tage. Der Begriff "englische Woche" bekommt damit aktuell eine ganz andere Bedeutung.

    Sowohl Gladbach als auch Leverkusen warten also weiterhin auf den zweiten Saisonsieg. Die Werkself rangiert mit nur 4 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz, die Gladbacher stehen mit einem Punkt mehr immerhin in der ersten Tabellenhälfte auf Platz 9.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Mit den Elfern haben es dieses Saison ja einige nicht so richtig drauf. :D