Artikel: Enzo Zidane - Zidanes Sohn vor Wechsel zu ManU?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 12 April 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Enzo Zidane ist 16 Jahre jung und spielt bei Real Madrid. Sein Vater wird überall liebevoll Zizou genannt und ging als einer der größten Fußballer aller Zeiten in die Geschichte ein.

    Zinedine Zidane, wurde 3 mal zu Europas Fußballer des Jahres gewählt, wurde mit der Équipe Tricolore Weltmeister und Europameister, er wann gewann die Champions League, und sogar 2 mal den Weltpokal.
    Dazu kommen viele nationale Titel und Pokalerfolge in Italien und Spanien. Zinedine hat nahezu alles erreicht, was man als Fußballer erreichen kann.

    Nun soll sein Sohn Enzo Zidane, in seine Fußstapfen treten. Der 16 jährige spielt derzeit in der Jugend von Real Madrid und viele sagen ihm eine große Zukunft voraus.

    Manchester United soll an einer Verpflichtung von Zidane Junior sehr interessiert sein. Wie der Daily Mirror berichtet, soll der Senior das auch gar nicht so schlecht finden: „Zinedine scheint zu glauben, dass es der Karriere seines Sohnes helfen könnte, wenn er zu Manchester United wechselt, da Sir Alex den Ruf hat, jungen Spielern ihre Chance zu geben."

    Er hält Sir Alex Ferguson also für den richtigen Mann um seinen Sohn zu fördern und zu formen.

    Auf dem Video ist die Ähnlichkeit im Spiel zu seinem Vater nicht zu bestreiten. Der Apfel fällt oftmals doch nicht weit vom Stamm.

    [video=youtube;PIbDypWKmNw]http://www.youtube.com/watch?v=PIbDypWKmNw[/video]

    Was meint Ihr? Zuviel Wirbel aufgrund des erfolgreichen Vaters, oder glaubt Ihr wir sehen Enzo Zidane in ein paar Jahren als neuen Superstar im europäischen Spitzenfußball wieder?