Artikel: CR Mercurial Vapor Superfly III - Signature-Line von Ronaldo

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 17 November 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Sportartikelhersteller Nike und Cristiano Ronaldo haben heute in Madrid den neuen CR Mercurial Vapor Superfly III aus der Signature-Line vorgestellt.

    Neu und anders als in den letzten Jahren ist, dass mit der Signature-Line nun ein ganzes Sortiment an Lifestyle Produkten zu der neuen Ronaldo Kollektion gehört.

    Aber bleiben wir zunächst mal beim Fußballschuh, dieser bietet einen neuen visuellen Effekt:

    Der Schuh verbindet Leistung und Stil Cristiano Ronaldos mit einem auffälligen graphischen Design an der linken und rechten Längsseite des Schuhs.

    Sobald Ronaldo sich in Position begibt oder zum Schuss ausholt, erscheint auf der linken Seite des Schuhs ein raffinierter Nadelstreifeneffekt, der durch ein farbiges Muster auf hellem Untergrund hervorgerufen wird.

    Das graphische Design des Schuhs erzeugt einen auffälligen flimmernden Effekt, der auch in der Hitze des Gefechts jedem auf dem Spielfeld ins Auge springen wird.


    Die rechte Seite hingegen trägt einen kräftigen zeitgemäßen Streifen in Maschinenblau und Solarrot, den Kennfarben der Kollektion.

    Der neue CR Mercurial Vapor Superfly III aus der Signature Line von Nike wird ab dem 22.11.2011 im Fachhandel erhältlich sein.

    Neben dem Design und optischem Effekt bietet der neue Ronaldo Superfly III aber auch technische Neuerungen:

    Der CR Mercurial Superfly III verfügt über ein adaptives Traktionssystem, das für extra griffigen Halt, eine optimale Traktion und Reaktionsfähigkeit sorgt, um sicherzustellen, dass einer der schnellsten Spieler der Welt auch die kleinste Torchance erfolgreich nutzt.


    Gerade verlaufende Lamellen maximieren das Anschneiden des Balls und erlauben schnelle Richtungswechsel, während die sekundäre Traktion im Vorderfußbereich für zusätzliche Kraft beim Zehenabstoß sorgt und so bereits beim Antritt die nötige Explosivkraft erzeugt.

    Zusammen ermöglichen diese Details im Design mehr Schnellkraft und Geschwindigkeit in alle Richtungen. Die zweite Generation der Nike Flywire-Technologie, die auf der stromlinienförmigen Oberseite des Schuhs verarbeitet wurde, sorgt für ein leichtes Gewicht, starken Halt und eine dynamischere Passform.

    Die neue Nike Signature-Line Kollektion

    Wie schon gesagt, hat Nike neben dem neuen Schuh nun eine ganze Kollektion an Produkten auf dem Markt gebracht.

    17920​

    Ronaldo Sneaker auf Basis des Nike5 Street Gato

    Von Cristiano Ronaldos Leidenschaft für hochwertige weiße Sneaker inspiriert, bietet seine neue Kollektion eine ganz neue Interpretation des Nike5 Street Gato und verleiht dem Klassiker somit neuen Schwung.

    Der Gato CR7 verwendet satte Farben, die dem Schuh ein hochwertiges und unverwechselbares Aussehen verleihen, das von einer graphischen ‚7‘ auf der Ferse, die für die Spielernummer steht, vervollständigt wird.

    Shirt und Shorts aus der Signature-Line

    Die ‚Nummer 7‘ als Symbol für Cristiano Ronaldo wird durch zahlreiche weitere Trainings- und Lifestyle-Produkte zusätzlich betont. Ein auffälliges T-Shirt mit V-Ausschnitt aus organischer Baumwolle hat sieben Streifen in den Farben Weiß, Rot und Blau auf der Brust.

    Spezielle optische Aufbereitungen und Waschungen verleihen dem Shirt zusätzlich einen Hauch von Ronaldos typischem Style.

    Das Trainingstrikot trägt eine große „7“; und sowohl das Trikot als auch die passenden Shorts bestehen aus einem Dri-FIT-Material, das ein angenehmes Tragegefühl und konzentrierte Trainingseinheiten garantiert.

    Schienbeinschoner & Wettkampfball runden die Kollektion ab

    Ein Poloshirt ‚GS Polo‘ in Solarrot, ein blauer Hoody ‚AW77‘ und eine M65-Jacke gehören ebenso zur CR7-Kollektion. Die Kollektion wird von einem CR7-Wettkampfball, Schienbeinschützern und einem passenden Rucksack in den Kennfarben der Kollektion abgerundet.

    17921

    Wie gefällt Euch der neue CR Mercurial Vapor Superfly III aus der Signature-Line, und was haltet Ihr von der Idee neben dem schuh eine ganze Produktfamilie auf den Markt zu bringen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Die Idee einer Kollektion finde ich naheliegend. Ich bin aber mal sehr gespannt wie und ob die CR7 Linie im Bereich Lifestyle überhaupt ankommt. Sollte das klappen werden demnächst wohl auch andere Fußballer Ihre Kollektionen auf den Markt bringen.
     
  4. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Aber welcher andere Fußballer wäre interessiert an einer Mode-Linie?Mesii wohl eher nicht, und auch Torres, Villa, Ribery oder sonst irgendwelche Weltstars könnte ich mir kaum vorstellen.Vielleicht noch Gomez. Aber ob a die Popularität ausreicht ... ?Ansonsten fänd' ich aber Tobias Levels, Esteban Cambiasso, oder Roel Brouwers-Kollektionen durchaus interessant. :top:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Ne ist schon richtig, es muss zum Typ passen. Cesc Fabregas würde ich das aber z.b. auch abnehmen, dass er sich für Mode und Lifestyle interessiert. Einem Schweinsetiger evtl. auch, aber da fürchte ich auch dass das internationale Branding nicht ganz ausreichen könnte. Zu Messi passt das eher weniger. ;-)
     
  6. Fußball-Gourmet

    Fußball-Gourmet Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    1
    Ferdinand hat doch sogar ein eigenes Lifestyle-Magazin oder?Dem würde ich sowas auch zutrauen.Neymar,Gomez und der Jogi:) währen bestimmt auch interessiert.