Artikel: CFR Cluj Coach Sorin Cartu rastet aus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 November 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Trainer Sorin Cartu von Bayern Münchens Champions League Gegner CFR Cluj wurde nach dem Ausscheiden aus der Champions League entlassen. Grund waren wohl seine Ausraster und Wutausbrüche.

    Der Verein teilte folgendes auf seiner Homepage mit:

    „Das Image und die Werte, für die sich CFR Cluj einsetzt, sind unvereinbar mit der Geste des Trainers."

    Sorin Cartu galt schon immer als sehr impulsiv und soll sich auch in der Vergangenheit zum ein oder anderen Wutausbruch geneigt haben.

    Nachfolger von Sorin Cartu bei CFR Cluj wird der bisherige Co-Trainer Alin Minteuan.

    In der Champions League ist CFR Cluj bereits ausgeschieden. Mit nur 3 Punkten aus den ersten fünf Gruppenspielen, haben die Rumänen am letzten Spieltag der Gruppe E, am 8. Dezember noch einmal die Gelegenheit, sich vor heimischen Publikum gegen den AS Rom mit erhobenem Haupt aus der Königsklasse zu verabschieden.

    [video=youtube;y4RpjvPvMSU]http://www.youtube.com/watch?v=y4RpjvPvMSU&feature=player_embedded[/video]
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Also auch wenn ich einer bin, der Emotionen im Fußball gut findet, und bis heute noch nicht versteht, wieso Spieler fürs Jubeln gelbe Karten bekommen, so muss ich sagen, dass hier geht eine Stufe zu weit. :floet:
     
  4. locomotiva07

    locomotiva07 Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Tja, Andre, ich, und viele unserer Fans sind derselben Meinung. Er ist nachsten Tag erlassen worden... Er war wirklich im jedes Spiel total dabei, stand fast niemals auf der Bank. Aber das macht kein normaler Mensch... Die Nerven kommen jedoch von den Spieler, viele will ich nicht mehr im Mannschaft ab Fruhling sehen ...