Artikel: Borussia Mönchengladbach bleibt erstklassig!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 Mai 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    15399Nach einem 1:1 in Rückspiel der Relegation beim VfL Bochum, hat Borussia Mönchengladbach den Klassenerhalt perfekt gemacht und vollbringt somit ein nicht mehr für möglich gehaltenes Wunder.

    Shooting-Star Marco Reus machte sich mit dem Ausgleichstreffer in der 72. Minute nach toller Vorarbeit von Igor de Camargo endgültig zum Helden in Mönchengladbach. Der größte Held allerdings bleibt Trainer Lucien Favre.

    Favre machte Borussen wieder flott

    In der Rückrunde hat die Borussia aus Mönchengladbach unglaubliche 17 Punkte auf Eintracht Frankfurt gutgemacht und somit den Grundstein gelegt und sich diese letzte Chance, die Relegation erkämpft. Auch die Relegation überstand die Favre Elf und sicherete sich somit letztlich verdient und nach einer furiosen Aufholjagd den Klassenerhalt.

    Favre selbst zeigte sich anschließend sehr erleichtert und zufrieden:

    "
    Die Stadt und unsere Fans haben verdient, in der Ersten Bundesliga zu bleiben. Bei unserem 1:0 im Hinspiel und auch heute hier hat das Publikum uns fantastisch geholfen, das war sehr wichtig. Zudem waren 10.000 Fans zuhause im BORUSSIA-PARK, das hat uns nochmal einen Schub gegeben."

    [​IMG]

    Die Spieler lassen Lucien Favre hochleben

    Man meint, die wären gerade Deutscher Meister geworden!

    Feiern können die Borussen zweifelsfrei, nur leider fehlt da häufig der Anlass. Die Last Minute-Rettung war jedenfalls Anlass genug, und so wurde gefeiert als hätte man gerade die Deutsche Meisterschaft gewonnen.

    Im Bochumer Gästeblock, für den die Borussia offiziell nur 4.000 Tickets erhalten hat, haben schätzungsweise 6. - 8.000 Borussen ausgelassen Ihre Borussia gefeiert:

    [video=youtube;rDoi4BjwYss]http://www.youtube.com/watch?v=rDoi4BjwYss[/video]

    Dante hat die Haare ab!

    Der Brasilianer Dante hattte stets betont, im Falle des Klassenerhalts seine Mähne abzurasieren. Dieses Versprechen löste er gestern abend nach Spielschluß prompt ein. Anschließend zeigte sich Dante oben ohne!

    15398
    Dante mit Glatze​

    12.000 im Borussia Park

    12.000 Borussen verfolgten das entscheidene Relegationsspiel im Gladbacher Borussia Park, wo das Spiel auf Großbildleinwand übertragen wurde. Gegen 1 Uhr in der früh traf die Mannschaft dann auf der Bühne im Borussen Park ein und fand noch etliche tausend Fans vor, denn nach Hause, wollte keiner.

    [video=youtube;ACsqx7GqULg]http://www.youtube.com/watch?v=ACsqx7GqULg[/video]

    Die Party ging bis in die frühen Morgenstunden. Gegen 2.30 Uhr hatte Roman Neustädter alle Fans über seinen Facebook Profil aufgefordert die Altstadt zu stürmen: Alle in die City !!!!!!!

    Um kurz vor sieben Uhr heute morgen, verabschiedete er sich dann ins Bett. Wer noch wo wie lange ausgehalten hat ist unklar. Klar ist, jetzt steht Urlaub an, und den haben sich die Spieler von Borussia Mönchengladbach nach der Aufholjagd auch redlich verdient!

    Fotos: Dirk Päffgen
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. James C. Stone

    James C. Stone Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Bitte nächstes Jahr eine Normale Saison!!!!!
    Ist zu anstrengend:hail:
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Normale Saison - direkter Abstieg, der schon zur Winterpause feststeht? :gruebel:

    Glückwünsche nach Gladbach! :huhu: