Artikel: 23. Spieltag: Union Berlin vs. 1860 München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 Februar 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    23. Spieltag in der zweiten Fußball Bundesliga. Können die Münchner Löwen Ihren Aufwärtstrend auch bei Union Berlin fortsetzen? Union hat in der alten Försterei seit Oktober vergangenen Jahres kein Heim-Gegentor mehr gefangen.

    Trotzdem wollen die 60er auch in Berlin überzeugen um eventuell tatsächlich nochmal ins Aufstiegsrennen eingreifen zu können. Wenn die Serie weiterhin hält, könnte dies tatsächlich möglich werden.

    19247Alte Försterei (Foto: Platte | CC BY-SA)

    In der 2. Bundesliga trifft 1860 München am Freitagabend auswärts auf seinen Verfolger Union Berlin. Aufgrund des Heimvorteils gehen bei den Buchmachern die Eisernen sogar als leichter Favorit in die Partie:

    [HR][/HR]
    Wettquoten: Union Berlin - 1860 München
    2.25 - 3.50 - 3.00
    100% Bonus - bis zu 100 € gratis! Jetzt wetten bei bet365.com
    [HR][/HR]​

    Weitermachen wo wir gegen Düsseldorf aufgehört haben

    "Union hat seit Oktober zu Hause kein Gegentor mehr kassiert", zollte 1860-Tariner Reiner Maurer vor der Begegnung den "Eisernen" seinen Respekt.
    Der Verfolger aus Berlin sei ohne Zweifel eine "hohe Hürde", so Maurer und kündigte an: "Wir wollen dort weitermachen, wo wir gegen Düsseldorf aufgehört haben".

    Personalsorgen bei Union Berlin

    Berlins Coach Christoph Neuhaus klagte vor der Partie indes über Personalprobleme:

    "Wir müssen am Freitag erneut drei Spieler ersetzen, was die ohnehin schwere Aufgabe gegen 1860 München nicht leichter macht".

    Neben Mittelfeldakteur Christopher Quiring, der sich einen Muskelfaserriss zuzog, fällt auch Berlins Kapitän Torsten Mattuschka wegen einer Innenbanddehnung für längere Zeit aus.

    Tolle Löwen-Serie 19 von 21 Punkten

    1860 München und Union Berlin trennen in der Zweitliga-Tabelle derzeit vier Punkte. Zuletzt hatte 1860 mit einem 2:1 Sieg Tabellenführer Düsseldorf gestürzt.

    Die Münchener sind nach sechs Siegen aus den letzten 7 Spielen auf dem besten Weg doch noch mal in den Kampf um den Aufstieg in die erste Fußball Bundesliga einzugreifen.

    MSV vs. Dynamo & Hansa vs. Ingolstadt

    In der zweiten Freitagsbegegnung ist der Tabellenzwölfte Duisburg beim Tabellenzehnten Dynamo Dresden zu Gast.

    Im Kellerduell trifft ebenfalls am Freitagabend das derzeitige Schlusslicht Hansa Rostock auf den FC Ingolstadt.

    dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans​
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Ich drücke jedenfalls die Daumen, würde mich echt freuen wenn die Löwen nochmal richtig angreifen könnten. :top:
     
  4. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    Und ich drücke natürlich uns die Daumen das die Serie bestand hält, ausserdem müssen wir nach der bitteren Niederlage in Bochum jetzt wieder Punkte holen!
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Ich finde Union auch auf jeden Fall sehr sympathisch, aber ich denke für die Liga wäre es am besten dass 1860 gewinnt. Zumindest würde das für Spannung sorgen, denn bei Union glaube ich nicht dass die bei aktuell 10 Punkten Rückstand nochmal oben eingreifen werden. Aber möge der Bessere gewinnen, dürfte ein interessantes Spiel werden heute abend.