Artikel: 2. Bundesliga - Die neue Saison ist eröffnet!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 Juli 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    16062Am heutigen Freitag abend (15.07) ist Anpfiff für die neue Zweitliga-Saison. 3 Wochen früher als in der Bundesliga rollt heute zumindest wieder der Ball in der zweiten Fußball-Bundesliga.

    Als die DFL den neuen Spielplan vorstellte wurde auch erklärt wieso die zweite Bundesliga bereits ca. 3 Wochen vor der ersten Bundesliga startet: Die Mehrheit der Zweitliga-Vereine hätte dies explizit so gewünscht, um vor allem in der ersten Hauptrunde des DFB Pokals schon eingespielt zu sein, und somit bessere Chancen gegen die Vereine aus der ersten Liga zu haben.

    Als weiterer Grund wurde angegeben eine längere Winterpause zu haben und somit im Winter dem miesen Wetter zu entgehen.

    Die Meinungen sind geteilt, und dabei wollen wir es auch belassen, das wichtigste ist doch ab heute rollt wieder der Ball im Deutschen Profi-Fußball.

    Der erste Spieltag hat es auch gleich schon in sich. Am heutigen Freitag kommt es ab 18 Uhr zu folgenden Begegnungen:

    FC Energie Cottbus - Dynamo Dresden
    FSV Frankfurt - Eisern Union Berlin


    Ab 20.30 Uhr ist die Feuertaufe für die Eintracht:

    SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Frankfurt


    Weiter geht es am morgigen Samstag um 13 Uhr mit folgenden 2 Begegnungen:

    Erzgebirge Aue - Alemannia Aachen
    St. Pauli - FC Ingolstadt 04


    Am Sonntag 15.30 Uhr finden folgende 3 Spiele statt:

    Eintracht Braunschweig - 1860 München
    Hansa Rostock - SC Paderborn 07
    Karlsruhe SC - MSV Duisburg​



    Das vermeintliche Topspiel am Montag abend (live Sport1) ist die Partie:

    Fortuna Düsseldorf - VfL Bochum


    Die zweite Liga könnte in dieser Saison ausgeglichen wie nie werden. 8 - 10 Vereine spielen um den Aufstieg, der Rest um den Abstieg, so prognostizieren viele Experten die Saison. Desweiteren gibt es gerade mit den Aufsteigern, Hansa Rostock, Eintracht Braunschweig und Dynamo Dresden einige Kandidaten die als Überraschungsteam die Liga aufmischen könnten.

    Vom ersten Spieltag gejagt wird wohl Eintracht Frankfurt die mit dem größten Etat in die Liga starten und als großer Favorit auf den Aufstieg gelten. Das Spiel in Fürth heute abend wird für die Hessen direkt zur Feuertaufe.

    Wer ist Dein Favorit auf den Aufstieg und erwartest Du ebenfalls eine spannende und enge Saison in der zweiten Liga, oder wirds am Ende klarer als viele Experten jetzt denken?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da verlinke ich gerne auch auf den Spieltagsthread zum Eintracht-Spiel -> http://www.soccer-fans.de/eintracht...fuerth-sg-eintracht-frankfurt.html#post818629

    Zum Thema:

    Die Liga ist hochkarätig besetzt und voll mit Traditionsvereinen.
    Wohl fast mehr als die Buli. ^^
    Es wird ganz sicher eine spannende Saison, mit harten Kämpfen um den verbleibenden Aufstiegsplatz (Der 1. ist fest für die Eintracht reserviert. :) ) und den Relegationsplatz.
    Und auch der Kampf gegen den Abstieg wird diesmal sicher noch etwas härter.
    Die Aufsteiger haben mMn mehr Qualität, als die Absteiger der letzten Saison.

    Man darf sich also auf eine sehr spannende Saison freuen.