Arminia - Hertha

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Raff, 7 November 2006.

  1. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Morgen gehen sich dann Madame Arminia und Fräulein Hertha auf der Alm fussballtechnisch an die Wäsche.... Die Gäste derzeit auswärts alles andere als souverän und Arminia mittlerweile eines der heimstärksten Teams der Liga. Ich hoffe, die Bielefelder können den Ausfall von Gabriel kompensieren, dann sollte alles den gewohnten Lauf nehmen und man versohlt der Hauptstadtdame ordentlich den Allerwertesten - in memory des mehr als grandiosen 3:0 in der Hinrunde der vergangenen Spielzeit ! :prost: Auf gehts Arminia schiesst ein TOOOOOOOOOOOOORRRRRR.......... !!! :prost3:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Schade, dass alle unsere Torhüter von der Grippe besucht wurden. Obwohl: Wer kann das besser wegstecken als ein Torwart?

    Ich habe keine Ahnung, wie dieses Spiel ausgehen soll. Irgendwie ist gegen Hertha immer alles möglich.
    99/00 gab es das grausame 1:1. Eigentlich ein Kantersieg für Arminia und Deisler macht spät durch einen Freistoß das 1:1. Das war Borges erstes Spiel und ich war völlig angetan von dem, was dazu führte, dass er bis heute MEIN Armine schlechthin ist - obwohl er ein Neger ist.

    Danach hatte Marcelinho seinen Glücksschuss und wieder gab es keinen Sieg, obwohl Arminia eine Chance nach der anderen hatte. Fatmir hat sich danach persönlich bei meiner Schwester für die schlechte Chancenverwertung entschuldigt und Besserung versprochen, die dann ja auch die nächsten Spiele zu spüren war.
    Eigentlich spricht alles für ein 3:3.
     
  4. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Na, wir müssen ja nicht gleich wieder die Samariter spielen und Hertha gleich drei Tore bei uns gönnen, forget it !
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Morgen gehen sich dann Madame Arminia und Fräulein Hertha auf der Alm fussballtechnisch an die Wäsche.... Die Gäste derzeit auswärts alles andere als souverän und Arminia mittlerweile eines der heimstärksten Teams der Liga. Ich hoffe nicht, daß die Bielefelder den Ausfall von Gabriel kompensieren können, dann sollte alles den gewohnten Lauf nehmen und man versohlt Miss Arminia ordentlich den Allerwertesten - in bad memory des mehr als katastrophalen 0:3 in der Hinrunde der vergangenen Spielzeit ! Auf gehts Hertha schiesst ein TOOOOOOOOOOOOORRRRRR.......... !!! :prost:


    Dat passte so schön, Raff.
     
  6. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Naja, war ein interessantes Spiel mit jeweils einem netten Geschenk auf jeder Seite und alles in allem geht die Punkteteilung in Ordnung. Die Arminen heute Abend etwas zu hibbelig auf dem Weg nach vorne für meinen Geschmack....
     
  7. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Erst mein zweites Spiel diese Saison auf der Alm. Zweimal nicht gewonnen, aber zweimal ein interessantes Spiel gesehen.

    Die erste halbe Stunde war Hertha wohl noch am Überlegen, was Hoeneß mit seiner Forderung nach besseren Auswärtsspielen gemeint haben mochte. Besonders Simunic gefiel mir in dieser Phase ausgezeichnet. Danach aber entwickelte sich ein wirklich kurzweiliges Spiel mit Chancen für beide Mannschaften. Das Ergebnis geht dann auch so in Ordnung.

    Als blöd hervorzuheben ist Zumas Versuch in der 25. Minute, auf plumpe Art einen Elfer herauszuholen. Ich kann mich über Elfmetertore wie beispielsweise in Nürnberg nicht wirklich freuen, es sei denn es gibt sie gegen bestimmte andere Vereine (dann wiederum köpfe ich ´ne Pulle Schampus). Wer es anders in 90 Minuten nicht schafft, einen regulären Treffer zu erzielen, muss eben als Verlierer den Platz verlassen. Aber gut, es gab ja zum Glück keinen.

    Als lobenswert hervorzuheben ist die gelbe Karte gegen Neuendorf, ohne dass er seine Ersatzspielerkleidung abgelegt hätte. So muss das sein. Und zwar bei jedem Spiel.

    Spiele wie gestern und gegen Stuttgart (1 und 0 Punkt/e) machen mich zufriedener als grottige Siege oder Unentschieden wie letztes Jahr der erbärmliche Kick gegen Kaiserslautern. Dann lieber keinen Punkt und so schöne Tore wie von Cacau in einem klasse Spiel bewundern dürfen. Okay, noch hat nicht die Phase des “Gewinnen-ums-Verrecken-müssen” begonnen.

    Dann gab es gestern auch noch eine Premiere. Ich habe das erste Mal im Leben Ernie bekleidet so richtig mit Anziehsachen gesehen. Hast du das auch schon einmal, Raff? Ganz komischer Anblick. Hätte ihn fast gar nicht erkannt. Dem scheint echt die Düse zu gehen.
     
  8. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Türlich hab ich den gesehen, der postiert sich da aber öfters (auch bekleidet). Er war letzten Samstag auch im Zug nach Dortmund (ebenfalls bekleidet), hat es aber anscheinend nicht ins Stadion geschafft....der Arme.....
     
  9. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Ich weiß, dass der sich da postiert - immer. Aber ich habe ihn wirklich das erste Mal mit Klotten gesehen und musste auf seine stramme Bauchmuskulatur verzichten. Sehr schade. Ich habe da nämlich immer genau hingeguckt.