Arg Borussia entschuldigt sich!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 20 Februar 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Für was? Für Spieler die sich mit den Fans identifizieren? :nene:

    Wo bleibt die Kölner Entschuldigung für den Raketenangriff auf Stiel?

    Die Kölner haben Klasse........ direkt bei der Express und bei der BILD ausheulen! Lächerlich was da für ne Kampagne getartet wird!

    In einem Kölnforum schrieb gestern dazu ein Kölnfan:

    Wir könnten froh sein, wenn unsere Spieler sowas mal machen würden , aber dafür haben sie keinen Charakter...



    Die Entschuldigung war sowas von unnötig!



    Aber wenns die Kölner brauchen gibts auch von mir noch was:


    [​IMG]


    [​IMG]

    See you in Burghausen! :huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Sandra_J

    Sandra_J Borussin

    Beiträge:
    289
    Likes:
    0
    ich gebe dir recht, einfach lächerlich. :vogel:

    die armen armen kölner, werden nur geärgert und verhöhnt. komisch nur, dass kein wort über die "aktionen" der kölner in den letzten jahren fällt (allen voran die leuchtraketen auf gladbacher fans u. spieler; hat sich dafür eigentlich mal ein kölner entschuldigt?). aber die kölner sind halt immer schon brav gewesen, da dürfen sie sich natürlich auch über die bösen bösen gladbacher aufregen. :ironie:

    ich fands übrigens gut was kasey u. jeff gemacht haben. das zeigt, dass sie keine "passanten" bei borussia sind :top:
     
  4. houtbay

    houtbay Karnickeldompteur

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    ... also am Samstag hatte ich noch etwas Bauchschmerzen ... Ein Spieler begibt sich in eine diskussionswürdige Situation beim trällern von Schmähgesängen. Wenn ich mir allerdings das Feedback in der Presse und die heuchelnden Kommentare von Pleite-Meier und Konsorten anschaue ... :vogel: ... muß ich Dir einfach Recht geben. :zwinker:

    Nach einem Klick auf Deutschlands größte Entertainer :floet: findet ihr unter News ein paar "Eklatbilder"

    [​IMG]
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Hi houtbay sehr schöner Blder, und wieder mal schön zurecht gemacht! :top:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ja ne ist klar! :lachweg:

    Naja das sind 6000 Euro für die armen Kölner, dafür können sie sich für den nächsten Spieltag ja schonmal Ihre Tempo Taschentücher kaufen! :floet:
     
  7. nails

    nails Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    was war denn genau der textliche inhalt der so brutalen fangesänge, wenn ich mal fragen darf? überhaupt: wer sich über so was aufregt, sollte halt lieber in die oper gehen...
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Richtig Nails : Also Keller hat die Frechheit besessen nach dem Spiel ein Cologne Cologne anzustimmen! :lachweg:

    Strasser hat gesungen: 7 Tage brennt der Kölner Dom

    Das sind beides Lieder einer FanBand. Also alltägliche Gesänge in MG. Wenn das jetzt schon en Verbrechern ist, dann darf man demnächst wohl auch kein Gladbach Trikot mehr tragen wenn es gegen Köln geht.

    Die armen könnten sich ja provoziert fühlen! :lachweg:

    Ich wundere mich nur wieso niemand was schreibt: Über Randale der Kölner in MG, über einen Einbruchsversuch der Kölner am Abend vor dem Spiel etc....

    Achso ich vergaß: Singen ist ja viel schlimmer.... :vogel: :lachweg:

    *sing* Kölle und der DFB.....
     
  9. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Kann ich euch nur zustimmen dar FC Kölle ist doch der letzte Verein der sich aufregen darf was haben Köllner Fans vor Wochen mit dem HSV Spieler Laas gemacht:vogel: Ich denke das ist doch wohl einiges schlimmer, solche Fangesänge sind doch in den Stadien ganz normal auch wenn sie von 2 Spieler kommen wobei ich fast bezweifle das euer Kasey Keller verstanden hat was er singt:zahnluec:
     
  10. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Einfach lächerlich die Affen,selber haben sie uns beim Hinspiel auf Spruchbändern als Bauern hingestellt,aber lieber ein Bauer als ein Kölner,die sollen weiter heulen,bald gibt es noch mehr zu heulen:hail:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Torwart Kasey Keller ist über die Reaktionen überrascht: "Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, wobei es in den Texten genau geht. Wir wollten bestimmt niemanden verhöhnen."

    Hast Recht, Achim! :zwinker:
     
  12. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
     
  13. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Danke Kasey,Danke Jeff,war ne saugeile Show am Samstag,unsere Verantwortlichen sollen sich nicht so aufregen,so macht Fussball noch mehr spass mit Leuten die sich mit unserem Club identifizieren.:top: :auslach: :banane:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Geiler Artikel auf Torfabrik!

    Die sprechen mir us der Seele!

    Gut ist was ankommt, und statt ne Strafe sollten solche Spieler die sich so mit Ihrem Verein identifizieren ne Lohnerhöhung bekommen! :top:

    Was besseres kann einem doch gar nicht passieren!

    Das Verhalten von Borussia und den Verantwortlichen finde ich immer noch äußerst arm, auch mit ein paar Tagen Abstand.

    Ein Herr Meier hätte sich für sowas, wäre es auf der anderen Seite passiert niemals entschuldigt! :motz:

    Und wäre es auf der anderen Seite passiert, hätte ich auch gar keine Entschuldigung erwartet oder verlangt, schließlich sind wir beim Fußball und nicht beim Wattebäuschenweitwurf!