Area of Sports Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 17 Mai 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Vor der Nordkurve ist doch diese Riesen Tafel, wo die ganzen Grundstücke eingezeichnet sind. Ist ja insgeamt ein Riesengelände da im Nordpark. Steht schon was fest, was da alles noch so gebaut wird?

    Sollte da nicht auch noch die Trabrennbahn hinkommen, und wie siehts mit Gastronomie aus?

    Dann hab ich noch eine Frage: In welchem Ortsteil von Mönchengladbach liegt der Borussen Park offiziell?

    Holt, Rheindahlen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Malaka

    Malaka Benutzer

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    also vom potential her könnte da ne ganze menge entstehen... war auch ganz verwundert als ich damals hörte, dass das neue schwimmbad nicht da hinkommt... was sicher sehr wichtig wäre aber leider aufgrund mehrerer faktoren fast nicht möglich ist wäre ein eisenbahnanschluss.....
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Ja ein Bahnhof wäre wirklich klasse.

    Das wäre sogar perfekt, aber naja notfalls gehts auch mit den Shuttlebussen. Ich homme eh immer mit dem Auto! :hammer2:

    War nicht mal eine zweite Autobahnausfahrt geplant? :gruebel:
     
  5. nordkurve1900

    nordkurve1900 Benutzer

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    So wiet ich weiß steht der Borussia-Park im Stadtteil NORDPARK.

    Zumindest steht/stand mal an der Einfahrt vom Handelshof mal ein Schild

    Mönchengladbach
    Stadtteil
    Nordpark​
     
  6. Xavier

    Xavier Mücke

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Hallo,

    laut Stadionwelt.de plant Borussia dort noch ein Amateurstadion für 5000 Zuschauer!
    Stadionwelt - Stadien
     
  7. Xavier

    Xavier Mücke

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Vergiss es am besten. Sowas ist für den normalen BuLi-Btrieb nicht finanzierbar! Die Kosten wären mit Sicherheit im zweistelligen Millionenbereich!

    Bleibt nur den Busshuttle zu optimieren.
     
  8. Malaka

    Malaka Benutzer

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0

    der bahnanschluß käme ja auch dem umfeld zu gute.... wenn zum beispiel ein shopping center oder ein freizeitpark dort entstehen, ist ein bahnhof oder zumindest ein bahnsteig ein muss... soll nicht ikea auch da hin oder kommen die nach wickrath?
     
  9. Xavier

    Xavier Mücke

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Wenn und aber... Dort steht aber nicht´s um die Investitionen auch unter der Woche zu nutzen. Und eine Billiglösung mit einem Bahnsteig reicht nun mal nicht aus um die Massen nach dem Spiel zügig und schnell abzutransportieren. Dies können nunmal die Busse viel billiger. Also ich sehe da schwarz für die Zukunft. Zumal die Regionalisierungsmittel, das sind die Gelder mit dem der Staat den öffentlichen Nahverkehr subventioniert, in naher Zukunft zusammengestrichen werden.
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    800
    Ein Bahnhof scheint ja zumindest mal geplant gewesen zu sein.
    Steht so im Bebauungsplan von 1997.
    http://www.area-of-sports.de/aos_bplan.pdf
    Nur ob der auch gebaut wird? Hängt wohl Hauptsächlich davon ab welche und wieviele Firmen sich da ansiedeln. Und wie hoch die Besucherfrequenz im kompletten Gebiet (Fussi, Hockey Konzerte, Messen u.sw) ist. Wird also noch ein paar Jährchen dauern :oma:
     
  11. Mazianer

    Mazianer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Die Bahn wird nicht kommen, eine Station hätte es nur gegeben, wenn wir ein WM-Stadion gestellt hätten. Über eine zweite Ausfahrt von P6 wird verhandelt. Der Verkehrsminister soll ja bald zu Gesprächen kommen, hier kann in einigen Jahren was passieren. :jubel:
    Gruß
    Mazianer
     
  12. Malaka

    Malaka Benutzer

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    apropos kosten....

    weiss hier zufällig einer was den verein das ganze shuttle gedöns und so im jahr kostet?


    @xavier.... klar ist hier noch nix was den bau rechtfertigen würde. aber was nicht ist kann ja noch werden :)

    @mazianer...ist vielleicht auch besser so sonst wäre wahrscheinlich für 2 wm-spiele gleise verlegt worden die dann wieder 5 jahre brach gelegen hätten...



    im prinzip könnte dort so vieles entstehen aber so wie ich unsere kommunalpolitiker kenne, ist denen( vielleicht auch zu recht) das risiko zu gross, dass investitionen floppen könnten....
     
  13. Xavier

    Xavier Mücke

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Der letze ist gut... :lachweg: :lachweg: :lachweg:

    Wichtig ist es die dafür schon vorgesehenen Flächen nicht zu überbauen. Wenn dann mal ein richtiger Stadtteil daraus geworden ist, werden vielleicht die alten Pläne wieder aus der Schublade geholt.

    Viel wichtiger für jetzt ist es den Shuttleverkehr zu beschleunigen.
     
  14. slessin

    slessin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Oberliga Nordrhein - vierte-liga.de

    Hier ein Artikel zum Amateurstadion.

    Früher fuhr am Nordparkgelände glaube ich der "Eisener Rhein" oder so ähnlich der Name durch.
    Es ist immer wieder im Gespräch bei meinem Arbeitgeber (ist die Stadt MG)diese alte Güterbahnlinie wieder aufzufrischen um sie von Rheydt/Mg mit dem Nordpark zu verbinden.
     
  15. Xavier

    Xavier Mücke

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Moin!
    Soweit ich informiert bin, wird sich da die nächsten Jahre nichts tun. Die Anlieger sind dagegen (zu laut) und den Kommunalpolitikern ist die Sache zu teuer. Außerdem geht es da um die Anbindung des belgischen Hafen Antwerpen, da haben (natürlich) die Holländer was dagegen, da es über deren Staatsgebiet geht. Nur so zu Info.