Arango verlängert um 2 Jahre bei Borussia

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 23 November 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Naja Luuk ist ja weg. :)

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    DER kommt aber zurück.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Recht hat er:

    http://www.bild.de/sport/fussball/b...berl-laesst-arango-zappeln-34933692.bild.html

    Völlig lächerlich und unprofessionell. Was soll das?

    Man man nicht einfach Ja oder Nein sagen?

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801
    Ne kann man nicht! Punkt aus Ende. Vertrag läuft aus, das weiß auch Arango, er kann sich doch einen Verein suchen und dann sagen nö, ich will nicht mehr.
    Für nächste Saison ist zZ so vieles unklar: Spielen wir europa oder nicht? Wie sieht das taktische Konzept aus und last but not least: haben wir den Trainer noch?

    Ne André Fuppes ist ein Geschäft und Maxi hat die Pflicht zum wohle des Vereins zu arbeiten und nicht die Befindlichkeiten eines Spielers darüber zu stellen!
     
    Ichsachma gefällt das.
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    Was ist daran "lächerlich und unprofessionell", André?

    Dass ein Verein sich Gedanken über "die Ordnung seiner Reihen" macht?

    Was, wenn man tatsächlich darüber nachdenkt, mit Favre nicht mehr weiterzumachen? Wie stellste den Kader dann auf? Schau: in jungen Jahren haben die Spieler alle einen Karriereplan und nehmen null Rücksicht auf die Interessen des Vereins - im Alter wollen sie die Schäfchen ins Trockene holen. Klar, es geht hier personell um den besten Fußballer seit ewigen Zeiten, einen Sympathieträger, einen "Fußballgott" - aber der ist nun einmal alt und faul. Ob sie ihn im Winter hätten abgeben können, weiß ich nicht, er sagt das, aber sicher ist das nicht. Stelle Dir mal vor, die hätten außer Luuk auch noch ihn gehen lassen...

    Da stecken Überlegungen dahinter, die wir alle nicht wissen können, aber es wird leichter, wenn Du Dich an den Leitfaden hältst, WEM Deine "ewige Liebe" gilt.

    Und das ist nicht der Spieler Juan Arango...
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    Noch prägnanter ausgedrückt. Wir verwechseln alle oft die "Zuneigung" zu einem Spieler, der verdient ist, mit unserer eigentliche Zuneigung zum Verein. Der bleibt, auch wenn Juan längst Rosen in Venezuela züchtet.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Wenn ich 2 Monate vor Ende der Saison nicht weiß was ich will, dann habe ich halt meine Hausaufgaben nicht gemacht. So langsam sollte man ihm doch sagen können ob man noch mit ihm plant oder nicht. Stattdessen machen wir uns unnötig Baustellen auf. Unprofessionell!

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801

    Vielleicht hilft Dir ein Blich auf die Tabelle und ein Blick hier ins Forum um zu sehen, das Maxi gar nicht wissen kann was in der nächsten Saison ist. Zumindest hat er einen Plan A und einen Plan B nur er kann noch nicht wissen welcher greifen wird!
    Unprofessionell wäre sich ohne Planungssicherheit auf einen Plan zu früh festzulegen!

    Ausserdem sehe ich da keine Baustelle absolut nicht. Er kann aus dem nichts ein Tor machen ja kann er aber sonst? Favre wechselt ja mittlerweile lieber den Rupp ein als Arango! Ev könnte Arango ja auch daraus seine schlüsse ziehen und nicht um einen Rentenvertrag jammern
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    Ich wüßte, was ich wollte:

    Juan keinen Vertrag geben, der ihn überbezahlt. Und wenn ich einen jüngeren Ersatz für ihn hätte, den aber noch nicht klar habe, dann hielte ich mir das auch offen.

    Was der dann gegenüber der Bild daraus macht, kann ich schlecht beeinflussen. DASS er was daraus macht, IST UNPROFESSIONELL bzw. das übliche Palaver, um Mediendruck und Fanschelte zu entfachen.

    Könnteste ja mal drüber nachdenken und nicht mit dem Argument zurückschlagen:

    "Wenn ich Kritik zu äussern habe, tue ich das auch."

    Ich finde da nichts unprofessionelles von Seiten des Vereins, eher das Gegenteil: Härte. Härte, die ICH wiederum an anderer Stelle öffentlich kommuniziert jedenfalls vermisse, und zwar an der Stelle, wo Leitplanken des Vereins die sportliche Linie vorgeben.

    Das hat nach meinem Dafürhalten nämlich AUCH für den Trainer zu gelten. Aber wer weiß? Vielleicht verhält man sich da im Stillen ja auch gerade professionell?

    p.s.: Du bist doch ein ausgewiesener Stocker-Befürworter. Was, wenn der zögert? Oder zu teuer ist, wenn man sich nicht international qualifiziert?

    "Ach, der Juan ist so ein verdienter Spieler, geben wir ihm einfach noch einmal Vertrag für ein Jahr zu unveränderten Bezügen!"

    Willst Du das?

    Völlig überflüssig, wenn Stocker z.B. auf dem Zettel steht UND Traoré schon fix wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2014
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    Und zum guten Schluss:

    Hätte..., Kette..., 6 verschenkte Punkte mehr. Folge: Voll im Geschäft.

    Arango heute zur Bild:

    "Menno, der pöse Eberl lässt mich am langen Arm verhungern!"

    Wie würdet Ihr DANN urteilen?
     
  12. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Heute verdient morgen verjagt, so ist das nunmal in dem geschäft, da kommt man mit nett nicht weit.

    schade um Juan, aber die zeit ist gekommen das er gehen muss.

    Was man nun draus macht, sind die medien, unnötig zu sagen das das meist nich so stimmt wie geschrieben.
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Also in irgendeiner Form Verträge zu verteilen, nur weil ein Spieler sich "verdient" gemacht hat, was eigentlich nur bedeutet, dass er die Gegenleistung für seinen Verdienst erbracht hat, sowas verstünde ich auch nicht.
    Wenn man sich von Arango nicht mehr verspricht, dass er absoluter Leistungsträger sein wird, dann ist es halt das Geschäft, ihm nicht die Frührente zu sichern.
    Verdient machen sich letztlich Spieler, die über ihre Leistung auf dem Platz hinaus wirken, für das sogenannte "Teambuilding". Und das hat Arango wenig bis gar nicht. Man erinnere sich nur an seine Leistungsverweigerung in den Monaten vor Favres Verpflichtung.
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801
    Genau so ist das:

    http://fohlen-hautnah.de/index.php/notiert/22921-muessen-rationale-entscheidungen-treffen.html

    Auch interessant in Bezug auf Browers: "Wir haben als Borussia Mönchengladbach die Möglichkeit, in diesem Bereich wirklich einen Top-Transfer zu tätigen. " Na da bin ich ja mal gespannt..... Jansen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 März 2014
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.498
    Likes:
    1.410
    Ginter?! :staun:
     
  16. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Dante?
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Top Transfer nicht Flop Transfer!

    Ich tippe auf Fabian Schärr.


    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.981
    Finde ich naheliegend. Wegen dieser komischen Ankündigung, der Sommer kommt und das ist noch lange nicht alles...

    Aus Basel?!

    Denkbar auch, dass ein guter IV Krusegleich für ne kleine festgeschriebene auf dem Markt ist. Lassma nachdenken: wir spielen noch gegen Augsburg, Dortmund, Hertha, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Freiburg, Schalke, Mainz, WOB.

    Ist da so einer dabei, den man noch nicht nennen kann/darf?

    Luft für Alvaro wird aber dünn...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 März 2014
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Was ich nicht so ganz verstehe. War doch eine seiner vermeintlichen Vorzüge die Spieleröffnung. Da sind Jantschke und vor allem Stranzl (alle Körperflüssigkeiten ausser einer fließen beim Betrachter) nur bedingt tauglich. Ist bei definiertem Tikitakagedöns eine weitere Inkonsequenz. Autsch, Schallerplattner.
     
  20. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Verstehe auch nicht wieso A. Dominguez so wenig eingesetzt wird. War meiner Meinung nach einer der besten Transfers. Für einen Innenverteidiger seines Alters konstant, und fehlerlos ist wie bei Stranzl gesehen kein Innenverteidiger. Langfristig wäre Dominguez allerdings sicher wichtiger als Stranzl. Vielleicht gibt's da nächstes Jahr die behutsame Ablösung. Könnte mir auf unserem Niveau kein viel besseres, junges Innenverteidiger-Duo als Dominguez/Jantschke (oder dann vielleicht doch noch der Top-Transfer) vorstellen.
     
  21. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801
    ich denke nicht das ein IV gemeint ist eher ein AV. IV haben wir eigentlich genung:
    Stranzl/Jantschke/Domigues/Nordveit/Kramer
     
  22. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Vielleicht ist Stranzls Verlängerung nur als BackUp gedacht?
    Dann geht Jantschke wieder auf rechts, der Knaller in die IV neben Dominguez.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Au weia da hat Eberl aber Erwartungen geschürt:

    http://www.ran.de/fussball/bundesliga/video/gladbach-vor-top-transfer-clip

    Da rechnet die Deppenfraktion nun wohl mindestens mit Puyol, ansonsten Eberl raus! :floet:
     
  24. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Tippe auf Schär,Jansen würde ich in Hamburg lassen,der ist zwar nicht langsam aber ein bisschen unbeweglich uns zweikampfschwach,die 5mio können wir uns sparen,und flanken kann er erst rect nicht,Jansen hat sich leider nicht weiterentwickelt.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Jap sehe ich auch so. Jansen geht gar nicht. Ich glaube dann wäre Eberl auch völlig unten durch bei mir. Aber so ein Transfer wäre halt auch ziemlich untypisch für den Maxi.
     
  26. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Also das Jansen "gar nicht" geht und Eberl dann "unten durch" wäre, kann ich nicht nachvollziehen. Nach hinten kann er ellenlang mehr als Wendt, nach vorne kann er noch viel mehr Ellen als Daems und ein offensichtlich simulirendes und schmollendes und an die Bildzeitung herantretendes Mimöschen wie Arango ist Jansen wohl auch nicht. Gehaltstechnisch ist er wohl eher was für Woflsburg oder Leverkusen - aber sollte er hier stranden: Gerne!
     
    KGBRUS und Ichsachma gefällt das.
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Sehe ich völlig anders. Er wäre wohl einer der schlechtesten Spieler bei uns aber wohl mit dem besten Gehalt. Entwicklung nahezu ausgeschlossen. Und defensiv besser als Wendt? Never! Hab ihn ja Mittwoch in Stuttgart gesehen und bewusst beobachtet. Seine Seite war offen wie ein Scheunentor. Er hat natürlich versucht nach vorne was zu machen, ist dabei aber arg limitiert, und vernachlässigt komplett seine Seite. Ohne dass ich was sagte, fragte mich dann mein Nebenmann, ob ich sowas in der Art im Profifußball schon mal gesehen hätte.

    Selbst geschenkt würde ich ihn nicht wollen. Da wäre für mich echt der Supergau, ich hoffe dass dieser Kelch an uns vorbei geht und er nicht plötzlich sogar noch der Toptransfer ist, von dem Eberl spricht. :)

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
  28. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Schade, aber finde es trotzdem gut. Denn ihn jetzt aufgrund der aufgebrachten Fans zu halten wäre irgendwie falsch. Ich bin froh dass wir ihn während seiner besten Zeit hier genießen durften, und so werde ich ihn auch in Erinnerung halten. :top:
     
  30. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Also als Back up würde ich ihn noch ein Jahr Vertrag geben bis der neue richtig in Gang kommt,obwohl er natürlich auch Fehler hat(wer ist schon perfekt),aber ein Spieler der mal wenn nicht geht aus der Ferne mal einlocht findet mann nicht alzuoft.
     
    Chris1983 gefällt das.
  31. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.144
    Likes:
    801
    Ist als Backup zu teuer (2 Mios pA) soweit sind wir noch nicht, um uns das leisten zu können. Und weiter wenn "die Diva :)" nur noch sporadisch eingewechselt wird, hat der eh keinen Bock und bringt uns nicht weiter.