Amanatidis und Skibbe - Das wird nix mehr....

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 10 Februar 2011.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Schon einigemale sind sie aneinandergeraten. Fitnesszustand, Taktik, Spielweise, Einsatz, Form, Training, Aufstellung - eigentlich alles kam zwischen den Beiden zur Sprache. Meistens öffentlich über die Presse. Nun ist das Tischtuch wohl endgültig zerschnitten. Mit dem zu erwarteten Durchsetzen von Michael Skibbe.

    "Er spielt in meinem Planungen keine Rolle mehr!", oder so ähnlich, meinte Skibbe. Er sei nit fit, könne nicht vollständig trainieren, sei zu langsam. Und so weiter.

    Und Amanatidis? Wehrt sich natürlich. Nicht Fit? Falsch! Nicht fähig, ordentlich zu trainieren? Auch falsch! Zu Langsam? Ebenso faslch.

    Ändern tut das freilich nix. Was wohl heisst, dass Amanatidis Zeichen auf Abschied stehen.

    Nu wirds interessant. Wer braucht ihn, wo geht er hn?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Auf Schalke ist doch eigentlich stets ein Platz frei, oder? :D
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Ich mochte den Typ noch nie. Naja, für zweite Liga wird er sich selbst eh zu gut finden, von daher ist wohl keine Gefahr im Verzug. ;)
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    :weißnich: Passionsspiele Oberammergau ?
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.747
    Likes:
    2.755
    ach schade, ich war schon immer Ama-fan. Hoffentlich bleibt er der Liga erhalten.

    und das mit Schnelligkeit ließe sich ja einfach mit einer 50 Meter Strecke und einer Stoppuhr klären. :D
     
  7. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Die Sympathie feeling ( zwischenmenschlichen Beziehungen) zwischen Skibbe
    und Amanatidis war ja nie vorhanden, obwohl der Amanaditis einer der weniger
    Stürmer ist, der in fall dass Gekas ausfällt, ihn ohne problematik ersetzen kann, Fenin ist
    nicht der spieler den man sich vorgestellt hat, & nach
    der weggang von Korkmaz-Steinhöfer bleibt Eintracht kaum eine der
    tore schießen kann. die beide sollen sich zusammen raufen, & zusammen Arbeiten,
    im wohl Eintracht Ffm
     
  8. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Leiden konnte ich Ama immer schon. Nur er sollte mal öfters einfach seinen Mund halten. Ich sehe das so wie barisano. Gerade jetzt wo die SGE noch kein Rückrundenspiel gewonnen hat sollte man sich mal ordentlich aussprechen.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich sehe in Fenin sehr wohl eine Alternative.
    Leider lässt man ihn nicht oft genug spielen.

    Das Ama jetzt durch sein soll glaube ich aber immer noch nicht recht.
    Das renkt sich wieder ein, hoffe ich zumindest.
    Denn Ama ist (mMn) nach wie vor ein sehr wichtiger Spieler.
    Auch wenn er es in dieser Saison kaum zeigen konnte/durfte.

    Gekas ist in einem Loch und das stopft man doch besser mit Ama als mit Fenin.
    Ama ist einfach erfahrener.

    Das 1 Mann Sturmsystem behagt mir manchmal nicht so recht.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Überraschende Kehrtwende bei Eintracht Frankfurt im Fall Ioannis Amanatidis: Der ehemalige Kapitän wurde am Donnerstagnachmittag von Trainer Michael Skibbe begnadigt. Für das Auswärtsspiel beim Club steht der Grieche im Kader.

    Skibbe begnadigt Amanatidis | Fu

    Ich glaube da hat sich Bruchhagen keinen Gefallen mit getan. Skibbes Authorität dürfte dadurch wohl stark gelitten haben.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.747
    Likes:
    2.755
    Super! Da kann Amanatides wieder auf Torejagd gehen. Find ich gut. Ist auch nötig, bei dem Saisonverlauf der Frankfurter.