Almeida verlässt Werder!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 25 Dezember 2010.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Türken melden Wechsel perfekt: Hugo Almeida zu Besiktas Istanbul - Sport - Werder Bremen - Fußball-Bundesliga - Bild.de

    Danke Herr Allofs :hail:, jetzt geben die Bremer in einer Saison ihren Spielmacher und besten Torschützen ab! Den Anhang 12780 betrachten
    Bremen scheint anscheinend wirklich auf das Geld angewiesen zu sein? Was ist denn da los? Sowohl eine sportliche als auch finanzielle Krise?
    Wird auf jeden Fall schwierig einen günstigeren und gleichwertigen Ersatz zu finden...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Hm..ich hoffe mal dass Lakic in Lautern bleibt. Ich habe da mal irgendwo was gelesen, ich suche mal die Quelle...

    Hier habe das gelesen: http://www.rp-online.de/sport/fussb...Wechsel-fix-Lakic-soll-kommen_aid_945911.html
     
  4. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Hat sich ja angedeutet wenn man die Aussagen von Allofs deutet. Finanziell macht's Sinn, da Almeida a) einen gut dotierten Vertrag hatte und b) sonst abloesefrei gewesen waere.

    Schade dass Hugo in Bremen nicht die Entwicklung genommen hat, die er eigentlich haette nehmen koennen. Es ist zwar in der momentanen Situation jetzt sehr schwierig, da Pizarro bisher kaum mal konstant spielen konnte und Arnie noch nicht ganz eingegliedert ist, aber ich denke dass Arnie&Pizza das bessere Duo sind.

    Ich hoffe dass man nun noch 2,3 Spieler holt. Gerne auch Talente die eher weniger kosten. Werder muss zusehen in der neuen Saison einen guenstigeren aber talentierteren Kader zu haben. Dazu muss man auch Leute wie Jensen, Boro, Pasanen (oder zumindest dessen Vertrag etwas anpassen), Vranjes, und eigentlich auch Frings (glaube es waere im Hinblick auf seine immer deutlicheren Schnelligkeitsdefizite in der neuen Saison so besser waere) ab Sommer auszutauschen.

    @ Kaka

    Finanzielle Krise glaube ich nicht. Ich denke eher man plant einen Kader der ohne EL Gelder zu finanzieren ist, aber sowas kennt man aus Hamburger Grosskonzeptionen eher nicht ;)

    Und ehrlich gesagt: so scheisse die Hinrunde auch gelaufen ist, die EL ist mit einer guten Rueckrunde immer noch leicht zu erreichen. Es muss halt vieles besser bzw. 'normal' laufen. Bisher ist es unser Glueck dass die Konkurrenz (Hamburg, Schalke) eigentlich genauso stuemperhaft daherkommt.
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Ich wuerde das "leicht" ersatzlos streichen und "normal" durch "optimal" ersetzen. Um ueberhaupt eine Chance auf EL zu haben, braucht Werder meiner Meinung nach mindestens 2 Punkte pro Spiel (vermutlich sogar ein bisschen mehr), denn die Haupthuerden fuer das Erreichen der EL sind vermutlich nicht in erster Linie Schalke oder Hamburg, sondern Mainz und Hannover. Ich gehe fest davon aus, dass Bremen (sowie auch Schalke und Hamburg) in dieser Saison nie mehr vor Dortmund, Leverkusen oder Bayern stehen werden, dass also die ersten 3 Plaetze fuer alle unerreichbar bleiben; ist das der Fall, dann darf bestenfalls eine der beiden Mannschaften Hannover oder Mainz vor den schwaechelnden Grossen einlaufen. Das koennte eng werden.

    Aber damit Bremen ueberhaupt nach oben schielen kann, gilt: Get your act together, Werder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2010
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Du vergisst die administrative Krise und die Krisekrise. :D
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Naja aber um eine erfolgreiche Rückrunde spielen zu können, hätte man gerade Almeida gut gebrauchen können! Da sehe ich das Bremer Problem. Für özil wurde kein gescheiteter Ersatz geholt und holt man nun für Almeida auch keinen, kann das ganze auch ganz schnell nach ganz hinten losgehen. Sprich Platz 10 und abwärts...
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was die Nachfolge von Özil angeht, muss man bisher feststellen, dass man diese Lücke absolut nicht aufgefangen hat. Ich denke man hat seitens der sportlichen Führung darauf gebaut, dass Hunt und Marin ihre Entwicklung im Stile der vergangenen Saison weiterführen. Da muss man klar sagen, dass man bisher auf das falsche Pferd gesetzt hat (auch ich habe daran geglaubt, dass man Özils Abgang so verdauen kann), gerade im Fall Hunt. Hinzu kam, dass Wesley erst aufgrund knapper Personallage eher in defensiveren Gefilden gefragt war und dann auch noch verletzt war. Der Junge hätte durchaus das Potential auch in vorderen Reihen was zu reissen.

    Was Almeida angeht, ist die Sache wohl etwas verzwickter, wie es auf den ersten Blick aussieht. Auch wenn Hugo in dieser Saison oft getroffen hat, blieben Zweifel. Er ist ja nicht erst ein halbes Jahr in Bremen gewesen und seine Inkonstanz begleitet ihn seitdem er bei Werder ist, selbst in dieser Saison. In einem Spiel taucht er völlig ab und im nächsten trifft er 3mal und holt sich ne Rote ab. Ich denke schlussendlich war es keine Grundsatzentscheidung gegen Hugos sportliche Leistungsfähigkeit, sondern eine Entscheidung gegen den Preis, den man für dieses Können bezahlen muss, auch im Hinblick auf ein geregeltes Gehaltsniveau bei potentieller, zukünftiger Europacuplosigkeit.

    @wuser: Die EL ist sicher nicht "leicht" zu erreichen. Wenn die Mannschaft ihr Potential abruft, ist die EL bei gutem Saisonverlauf sicherlich noch zu erreichen, aber alleine die Mannschaft wieder dahin zu führen, dass sie ihr eigentliches Leistungsvermögen abruft, ist keine einfache Aufgabe. Da muss es bei der Mannschaft endlich Klick machen. Wäre Naldo die komplette Vorbereitung wieder dabei, wäre ich wesentlich optimistischer, aber so bleibt der Nichtabstieg erstmal Aufgabe Nummero Uno.
    Wobei ich mit Kaka gerne darum wette, dass Werder am Ende der Saison vor dem HSV steht. ;)
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Selbiges glaube ich allerdings auch, wie man der Hamburger Presse entlocken kann, werden wir ja zum Rückrundenstart den nächsten Trainer haben... Kann also nur noch bergab gehen!
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Hugo ist jedenfalls nur der Bremer Stürmer, der die meisten Tore hat, weil Pizarro öfters ausfiel. Wenn Pizarro fit war, stellte sich nie die Frage, wer im Team steht muss, die eindeutige Antwort war immer: Pizarro. Und da hat dann wohl jeder etwas mehr von Almeida erwartet. Daher ist ein Verkauf zwar schade, aber nachvollziehbar.

    Was das Mittelfeld angeht: Steht alles bei SaintWorm.

    Das Werder seinen Kader nur finanzieren kann, wenn Geld aus dem internationalen Wettbewerb reinkommt, ist ja auch kein Geheimnis. Ein "Edeljoker" wie Almeida ist dann wohl nicht mehr finanzierbar.