Allofs: "Wiese ist mit Enke auf einer Stufe."

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von #die miLch, 4 September 2008.

  1. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Geht es nach Werder Bremens Sportdirektor Klaus Allofs, führt der Weg zur neuen Nummer eins im Tor der Nationalmannschaft nur über Tim Wiese.

    Insbesondere im Vergleich mit dem momentanen Lehmann-Nachfolger Robert Enke sieht Allofs Wiese keinesfalls im Hintertreffen. "Bei aller Anerkennung für Robert Enke - mit ihm steht Tim auf einer Stufe", sagte der Werder-Geschäftsführer der "Bild".

    Allofs macht sich für Wiese stark: "Mit Enke auf einer Stufe" - Sport Fussball wm


    Wie seht ihr den Vergleich? Ist Wiese wirklich mit Enke auf einer Stufe?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 September 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DavidG

    DavidG Guest

    !!!Ich lach mich TOT!!!

    Aber: Gebt schwulen in der Nationalmannschaft eine Chance!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 September 2008
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    toTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT

    Zum zweiten Satz sag ich lieber nix.
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nöö, sonst ist nicht viel dazu zu sagen.
     
  6. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Homophobie kommt bei einem Punk nicht gut...

    Ich sehe Wiese als Nr. 2 hinter Adler.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Rupert: "DavidG ist auf einer Stufe mit einem 12jährigen Präbutertären"
    Bei aller Anerkennung für's Münsterland, dem müsst Ihr echt noch ein bissl auf die Beine helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2008
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ist Enke ein Schimpanse?
     
  9. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Seit Turin hat Wiese sich gut entwickelt, ich glaube aber nicht, dass es für ihn jemals zur Nummer 1 reichen wird.

    Ich frage mich, was Allofs mit so einer Aussage bezwecken will, ist doch sonst so zurückhaltend.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Vielleicht wollen sie Wiese in nicht all zu ferner Zukunft loswerden.
    Ein Platz in der NM würde den Wert erhöhen.
     
  11. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Den Gedanken hatte ich auch. Bahnt sich da ein Tausch mit Hildebrand an?
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Meinst du das Ernst?
    Ein Tausch würde ja (zumindest für Wiese) keinen Sinn machen.
    Der Brasilianer scheint gesetzt.
    Ausserdem ist Hildbrand mMn nicht besser als Wiese.
     
  13. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ich weiß es nicht, aber erst mal ist ja eh Transferpause.
    Für etwas besser halte ich Hildebrand schon. Außerdem kann Wiese sich in Valencia viel besser bräunen :D
     
  14. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    934
    Likes:
    25
    Das ist doch nicht wirklich dein ernst??!!!
    Klar, ich komme aus Hannover und bin dadurch für Robert Enke als Nr.1, aber Wiese als Nummer 2 hinter Adler?
    Ich würde mich auch damit anfreunden können, wenn Löw den kompletten Generationswechsel will, und Adler sofort zur Nummer 1 macht.
    Jedoch dann bitte Neuer und Enke noch vor Wiese.
    Eigentlich würde ich sogar noch Jentzsch und Weidenfeller davor nehmen, jedoch spielen die nicht bei ihren Vereinen oder sind schon lange in einem Leistungstief, bzw. verletzt. Vom Leistungvermögen jedoch, würde ich sie noch bevorzugen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 September 2008
  15. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ich sehe es auch so, dass Wieso nicht wirklich ein Kandidat für den Torwartposten in der NM ist. Ich halte zB Adler für talentierter und charakterlich; sagen wir mal unproblematischer. Abgesehen davon, ist Adler auch noch um einiges jünger und verspricht eine tolle Zukunft wenn da nicht viel dazwischenkommt.

    Jedoch muss man auch sehen, dass Wieso von allen im Kandidatenkreis vermutlich die größte internationale Erfahung auf gehobenen Niveau hat. Er spielt jetzt seit 3 Jahren mit Werder oben mit und auch regelmäßig CL. Und genau wie eckham sehe ich auch, dass Wiese sich seit seinem Patzer im Juve Spiel deutlich verbessert hat.

    Deshalb denke ich, dass er durchaus seine Nominierungen bekommen sollte, soweit er weiter Leistung zeigt. Kann sicher nicht schaden ihn als international Erfahrenen dabei zu haben. Als Nummer 1 sehe ich ihn nicht und es bleibt dann halt die Frage ob Wiese damit klar kommen würde "nur" die Nummer 2 oder 3 zu sein. Mein Eindruck ist jedoch, dass es evtl für das Mannschaftsgefüge besser wäre Enke als 2 zu haben, weil ich bei ihm nicht glaube, dass er rumzicken würde und bei Wiese wäre ich mir da (auf Dauer) nichtmal so sicher.

    Insgesamt jedoch braucht Deutschland auf dieser Position wie immer eigentlich nicht bange zu sein. Mit Wiese, Enke, Hildebrand, Adler und Neuer haben wir da schon ne recht gute Auswahl wenn man sich mal bei anderen Nationen so umschaut.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Natürlich ist Wiese nicht schlechter als Enke. Und warum KA das sagt? Ich glaube eher nicht, dass Werder ihn los werden will, sondern dass - ganz im Gegenteil - Wiese wahrscheinlich mal so eine Aussage von KA in der Öffentlichkeit erwartet. Nun hat er sie bekommen.
     
  17. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    KA soll mal seine Vereinsbrille absetzen! :suspekt:
    Enke & Adler sehe ich klar vorn!
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :lachweg: Das wäre aber schlecht, immerhin ist er unser Manager! :zahnluec:
     
  19. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Oho, da hat jemand Geheimwissen! Alles aus erster Hand? Oder nur neidisch, weil bei Schalke schon seit Jahren keiner mehr die Haare schön hat? :rolleyes:
     
  20. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ja sie sind auf einer Stufe, Enke 3. Torwart, Neuer 2., Adler 1.
     
  21. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wenn Wiese mit Enke auf einer Stufe steht, kann er ihm jedenfalls nicht so leicht ins Gesicht treten... :suspekt:
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Dann ist es wohl besser, wenn Jarolim immer etliche Stufen über einem steht.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wiese ist überhaupt nicht zu gebaruchen, Enke im Grunde auch nicht. Beide Namen verdienen keine Erwähnung!
     
  24. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ich wundere mich über so viel Inkompetenz. :suspekt:
    Das du Wiese kritisierst bzw. ihn für keinen guten Torhüter hälst kann ich noch noch nachvollziehen, aber Robert Enke gehört zu den besten deutschen Torhütern; zusammen mit Adler und Neuer.
    Allein schon: "Beide Namen verdienen keine Erwähnung!" ist für mich völlig indiskutabel. Enke hat in den letzten Jahren konstant gute Leistungen gezeigt und er ist zurzeit völlig zurecht die Nummer 1.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Enke hat zwei Jahre gute Leistungen bei einem Durchschnittsverein H96gebracht. Zuvor hat er 5-6 Jahre im Ausland sich hin- und herschieben lassen und war meist Bankdrücker. Einmal ist er sogar vor Stress geflüchtet. Dieser Torwart ist nicht stressresistent. Als Typ mag ich ihn,als Torwart hat er in der deutschen NM nicht zu suchen. Er ist derzeit ohehin nur Platzhalter und keine Nr.1. Internationale Erfahrung hat er so gut wie keine. Sehr wenig für eine Nr. 1?

    Wenn wir keeper wie Hildebrand und Rost haben, ist der Name Enke für mich nicht relevant. Seine Nominierung ist auf dem Miest von Löw gewachsen.

    Jeder andere Bundestrainer hätte auf Hildebrand gesetzt und ihn nicht verunsichert. Dahinter hätten sich Adler und Neuer einen Zweikampf stellen können und entwickeln können.

    Oder in Gottes Namen gleich auf Neuer (Adler) setzten und Enke dan eben als Nr.2, weil Hildebrandt das nicht mitmacht.
     
  26. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0

    Genau, und da ja neuer und Adler auch schon so viele internationale Erfahrung haben ne...:vogel:

    ....gerade weil Enke bei einem durchschnitssverein gespielt hat! Was bringt es wenn du bei einem Verein wie Bayern spielst und fast 90. Minuten nichts zu tun bekommst. Bei Hannover hatte bzw. hat er immer die Möglichkeiten sich im jeden Spiel aufs neue auszuzeichnen, weil halt bei einem Mittelmaßverein pro Spiel mehr aufs Tor kommt.

    Und dass du behauptest dieser Torwart sei nicht stressresistent kann ja nur ein Witz sein. Noch dazu ist Enke ein guter Elfmeterkiller.
    Hildebrand der Fliegenfänger soll lieber zusehen, dass er in Valencia klar kommt. Der in der NM. Omg. :nene:
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Du redest von Sachlichkeit und titulierts Hildebrand als Fliegenfänger!

    Und der Enke und der Adler haben wahrscheinilich jetzt schon mehr Europapokaleinsätze als Enke!
     
  28. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ganz einfach: Weil Hildebrand ein Fliegenfänger ist. Seine Saison in Valencia war alles andere als gut. Unkosntant und unsicher. So einen brauche wir nicht in der NM. Timo war zu Stuttgarter Zeiten mal ein richtig guter, aber das ist lange her.
    Er denkt nur weil er bei einem Ex Topclub spielt müsse er gleich Anspruch im National Team haben. Dem ist aber nicht so. Sein ganzes hin her und Valencia, Wechselgerüchte bringen nur unnötig Medienrummel in die NM. Er soll erst mal wieder klaren Kopf kriegen. Zur zeit hat er aber nichts, aber auch gar nichts im NM zu suchen.

    Adler hat nicht wirklich Erfahrung sammeln können. Schließlich war für Bayer gleich nach der Vorrunde schluss. Und gegen wirklich Top Gegner haben sie nicht gespielt. Neuer ist richtig gut. Und von mir aus kann er auch die Nummer 1 werden, wenn er wieder gesund ist.
    Doch zurzeit ist sein Platz mehr als gut besetzt mit Enke!
    Und da kannst du mir sagen was du willst.
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Also Hildenbarnd ist ein Fliegenfänger, weil er ein Fliegenfänger ist? Hab ich das so richtig verstanden.

    Ich sage: Enke ist ein biederer Keeper, weil er ein biederer Kepper ist.

    Achso, wer hat denn gerade gegen Stuttgart beim 0:1 versucht die Fliege zu fangen?
    Wenn das dem Hille in Val, passiert wäre, hätten sie den fehler eine Woche lang penetriert. Aber in Hannover lebt es sich gut, als Torwart!Wenn Wind kommt, fliegt der Enke um!
     
  30. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Du willst doch nicht wirklich dem Enke, beim 1:0 in Stuttgart, einen Fehler unterstellen oder????????????????????
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    er hat doch dem Stuutgarter genau den Ball vor die Füße gelegt! Oder war es das 2:0?