Alles Lurker, oder was?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Balla, 2 März 2007.

  1. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Manche wissen, was das ist.

    Hier ein Auszug aus Wikipedia:

    "Lurker (engl. to lurk, lauern, schleichen) ist eine Bezeichnung für passive, also nur lesende Teilnehmer einer Newsgroup, einem Forum oder einer Mailingliste. Der Begriff entstammt dem Netzjargon, ist jedoch auf andere gesellschaftliche Foren übertragbar. Viele irritiert es, wenn jemand alles mitliest, was sie schreiben, selbst aber nichts über sich preisgibt. Das führt dazu, dass "Lurker" oder "Lurking" unter Umständen abwertend gebraucht wird..."

    Nur mal so ohne Wertung, weil ich immer mindestens 20 Teilnehmer online sehe, aber nur ein neues Posting alle 20 bis 30 Minuten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich bin entschuldigt! Ich bin gerade erst ins Hotel zurückgekommen und schon fleißig am pöbeln. Jetzt bist Du Bielefelder Zwetschge wieder dran. :huhu:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja das scheint mir auch teilweise so. Gefühlt waren es heute 50 Postings, aber ich hab gerade mal nachgeschaut: Über 400 Beiträge heute, eigentlich ganz passabel, aber es könnten auch locker über 1000 sein.

    Hier sind wirklich viele Leute die lesen aber nichts schreiben!?

    Das kann viele Gründe haben:

    • Faulheit
    • Kein Bock
    • Angst vor Reaktionen auf die Posts ?

    Und bestimmt noch viele andere. Jeder einzelne Beitrag kann eine Art Initialzündung sein, da dieser wieder viele andere Beiträge bzw Reaktioen hervorrufen könnte.

    Wenn es aber keine Zündungen mehr gibt, dann auch bald keine neuen Beiträge.

    Wenn jeder ein bissel mehr gibt, dann macht das am Tag eine zusätzlche ineressane Diskussionen aus.
    Neue Beiträge bzw Postings sind doch kein Akt, also raus mit der Sprache, und für neue Themen ist auch noch niemad bestraft worden.
     
  5. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Freitag ist Tipp-Tag. Zähl doch Dienstag noch einmal nach.

    Ich finde es nur komisch, wenn ich so viele User links online sehe und keine Sau schreibt was.
    Da vergeht einem der Spaß.
    Und außerdem versuche ich gerade mit neuen Threaderöffnungen, den Gladbach-Threads ein ganz klein wenig entgegen zu wirken.
    Ist aber wohl alles fürn Arsch - für den Lurker eben.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Stimmt für heute jedenfalls eine Erklärung.

    Und ich kann schon nachvollziehen das man die Lust verliert wenn immer nur dieselben Leute posten. Geht mir ja manchmal nicht anders.

    Vor allem lesen die Leute ja hier, also scheint es Sie auch zu interessieren, aber Ihre eigene Meinung behalten Sie lieber für sich. Auf Dauer der Tod jeder Community.

    Ein Forum ist wie eine Ehe, ein Geben und Nehmen, zumindest sollte das im Idealfall so sein.

    Hier wird momentan leider zuviel genommen und zu wenig gegeben.

    Schade eigentlich, denn das Potential zu mehr ist zweifelsfrei vorhanden.
     
  7. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Mag ja schon stimmen. Aber ich bin keiner, der sich nur was aus den Fingern saugt um seinen Beitragszähler um eins zu erhöhen.
    Ich gebs ganz offen zu, ich les' meistens nur.
    Aber das hängt damit zusammen, daß die meisten Diskussionen meinen Verein/meine Interessen gar nicht tangieren.
    Und bei den Threads, die mich interessieren, ist meist meine Meinung schon durch einen anderen VfBler vertreten. Und schreiben, nur damit "so seh ich das auch" dransteht, das muß ich nich.

    Wenn mich eine Diskussion wirklich interessiert und wenn ich meine, meine Meinung sei nötig, dann laß ich die anderen auch rechtzeitig davon wissen! :zwinker:
     
  8. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Ist sicher ein Problem.
    Aber ich weiß z.B. von mir selbst, dass ich mir viel durchlese und am Ende doch nichts dazu schreibe, weil schon alles gesagt wurde. Bevor man dann so Einzeiler wie "Jo, seh ich genauso" druntersetzt, lässt man es dann manchmal lieber ganz sein.

    Aber es sind doch auch sicher viele Leute angemeldet, die nur zum Tippspiel kommen, oder? Ist ja nicht verwerflich, könnte aber die Statistik etwas verfälschen.
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich warte ja nur noch auf die niederschmetternde Nachricht, das Kasey Keller die Klopapiersorte wechselt. Samt zugehörigen Thread, versteht sich!
     
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Wobei das mit dem Eingeloggt Sein auch so ne Sache ist. Da ich zu faul bin, mich auszuloggen, iss mein $^&%^ name dauerhaft hier...:zwinker:
     
  11. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Wenn das so ist, bin ich wohl auch dauerhaft hier!:suspekt:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Nein, nur 15 Minuten lang. Danach wird er nicht mehr angezeigt, erst wenn Du wieder online kommst. :zwinker:
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Das ist auch nicht meine Intention.

    Ich würde mir nur hin und wieder mal öfter ein neues Thema wünschen etc.

    Aber ich rede nicht von Dir, denn Dich kenne ich im Gegensatz zu einigen anderen Usern ja, also kann es so schlimm nicht sein. :zwinker:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Kann man sehen wie man will, aber bei uns ist wenigstens immer was los. Und lieber so, als manch anderes Forum in dem vielleicht 2 mal pro Woche was geschrieben wird.... :floet: :zwinker:

    Aber man kann ja niemanden zwingen, und das ist auch absolut nicht das was ich wil.

    Mir ist heute lediglich auch aufgefallen, was Zumalla im Ausgangspost berichtet hat.
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Da hatte ich doch heute so was ueber 2001-Eine Odyssee im Weltraum geschrieben...:floet:
     
  16. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Also ich finde gerade die Anzahl der Themen schwierig.
    Es gibt meiner Meinung nach so viele Themen, daß nur noch bei den wenigsten eine richtige Diskussion entsteht (z.B. wie bei den Bayern-Transfer-Threads). Ich würde mir eher weniger Themen, dafür mit aussagekräftigen und vor allem diskussionswürdigen Inhalten wünschen. Bin nur leider selbst kein guter Themenstarter.
    Außerdem sind die meisten Themen Gladbach-betreffend. Stört mich keineswegs, und ich les' die auch gern. Nur kann ich dazu meist gar nix sagen, weil ich die Situation nicht kenn! :zwinker:
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Du vergisst, das bei so manchen Diskussionen hier mittlerweile eher präventiv nicht gepostet wird. Auf Verbalentgleisungen, "Die-Worte-im-Munde-rumgedrehte Diskussion" oder penibelster Diskussionsform hat eben nicht jeder Bock und ich ehrlich gesagt auch nicht. So führe ich eben noch die Tipspiele und poste hier und da und gut ist es. :zwinker:
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und weil es gerade so langweilig ist, starten wir einen absoluten sinnlos Thread.

    Jetzt soll man sich als User schon rechtfertigen, warum man online ist, aber gerade nix schreibt!

    So ein Schwachsinn!

    Faulheit oder Bock? Ja manchmal... Manchmal habe ich aber auch einfach was anderes zu tun. Manchmal gibt es auch gerade nicht so viel zu sagen!
    Muss man sich hier dann künftig zwangsabmelden?

    Angst vor der Reaktion? Aber ganz sicher! BITTE BITTE TUT MIR NIX!
    :aua:
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was ja oft immer noch zu viel ist.

    Wenn ich mir diese ganzen Chat-artigen Postings anschaue: die sind völlig überflüssig und ohne Gehalt. Es gibt kaum längere Diskussionsbeiträge (die Abteilung Bielefeld ist da eher eine positive Ausnahme) auf die einzugehen sich lohnt. Wenn es welche gibt, sind 95% der Antworten "lustige" Kurzbemerkungen. 95% der Anfangspostings sind: Xy ist verletzt, xy geht, xy kommt vielleicht. Alles relativ uninteressant und öde, weil immer das gleiche.

    Was mir fehlt, sind mal etwas andere, "gehaltvollere" Diskussionen ohne einzeilige Kurzbeiträgen, ohne Anpissereien, ohne Rechthabereien, etc. pp., die mal über einzelne Punktuelle Aspekte (Spieler Y, Trainer Y u.ä.) hinausgehen. (Ich weiß, jetzt kommt gleich das Posting: Dann mach doch! Könnt ihr euch sparen, ich bin stet's bemüht!)
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Dann dividiere mal deine Minuten, die du in diesem Forum registriert bist, durch die Anzahl deiner gehaltvollen Beiträge (die sicher in der Mehrheit sind), und beschwer dich danach noch mal, wenn ein Ergebnis < 20 rauskommt. :zahnluec:
     
  21. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Hmmm.

    In Teilaspekten hat Zumalla sicherlich recht. Ich würde mir auch gehaltvollere Diskussionen wünschen. Dummerweise verlaufen die meisten gehaltvollen Diskussionen, auch und gerade hier in diesem Unterforum, meist so:

    1. Ein User oder ähnlich gesinnte User haben eine Meinung
    2. Andere User haben andere Meinungen
    3. Die ersten User verteidigen ihre Meinungen
    4. Die zweiten User verteidigen ihre Meinungen
    5. Der Ton wird rauer
    6. Eine dritte Gruppe kommt hinzu, die eigentlich nie eigene Meinungen, sondern nur das Recht auf Spam vertreten
    7. Der Thread ist tot

    Viel mehr sehe ich hier jedenfalls nicht oft. Bei «heiklen» Themen kommt dazu, dass einige hier die Meinungen anderer allzu oft persönlich nehmen (oder sie so intepretieren wollen).

    Zum Fußball-Teil sag ich mal dreierlei:

    Ich bin, ich war und ich werde wohl auch in Zukunft absoluter Gegner von Vereinsforen sein. Das war eine der besten Eigenschaften von Drin-Isser, die absolute Gewissheit, dass Vereinsforen mit der Bordleitung nicht zu machen sind, und das war auch gut so. Transfers sind schon mal von ihrer Natur her schwer einem Forum zuzuordnen, außerdem zerstört es die Diskussionen auch unter denen, die nicht nur Bayern-, Gladbach- oder Stuttgart-Fan, sondern vor allem Fußballfan sind. Aber das ist ein anderes Thema.
    Dann, finde ich, sagen viel zu wenige Leute in den Spieltagsthreads etwas. Ich wollte eigentlich über das Spiel Lev-Stuttgart mit den Schwaben hier diskutieren, aber viel ist nicht bei rumgekommen, jedenfalls bis jetzt. Das soll kein Vorwurf sein, aber schon bei Drin-Isser ist mir die Tendenz aufgefallen, dass zu dem, wofür man eigentlich hier ist, und was wichtig ist, nämlich aufm Platz, immer weniger geschrieben wurde. Wozu sind wir denn in einem *Fußball*-Forum, wenn die deutliche Mehrzahl der Posts in anderen Foren geschrieben wird.
    Der dritte Punkt ist jetzt ein ganz persönlicher; da durch die Vereinsforen imho wesentlich weniger über den Tellerrand geschaut wird, habe ich natürlich das Problem, dass a) nicht im allgemeinen Forum diskutiert wird, es aber b) auch nur Unterforen für andere Vereine gibt. Der letzte Thread zum Thema Lev war über René Adler – dazu habe ich nix geschrieben, das stimmt, aber das kann ich ja jetzt, nach seinem zweiten sehr guten Spiel, noch. Davor kam glaube ich nix. Sicher, andere Vereine sind auch interessant, aber das ist eben nicht alles. Wo wir wieder bei meinem zweiten Punkt sind: Es gibt genug Schalke-Fans hier, es gibt genug Stuttgart-Fans hier, es gibt auch ein paar ( :zwinker: ) Gladbach-Fans hier. Aber wenn ich mich mal über das Spiel meiner Levs gegen diese Vereine auslasse, kommt als Reaktion meist sehr wenig. Ich kann also höchstens mit mir selbst diskutieren, da Lev-Fans hier ja Mangelware sind.

    Und das ist auch mein Hauptproblem: Über das eigentlich wichtige wird viel zu wenig geschrieben, dann lieber über Nebenschauplätze wie Transfers. Wie *gähn*.
    Früher (also schon mehr früher, so vorletzte Saison) wurde im alten DI-Board richtig gut über die Spiele diskutiert, es wurde sich über Schirileistungen aufgeregt und unter den Fans im Spieltagsthread über die Ergebnisse und wie sie zustande gekommen sind, diskutiert. Davon sehe ich hier, wenn ich ehrlich sein soll, nix. Gar nix. Spiele werden in den einzelnen Fangruppen «diskutiert», man ist aber oft einer Meinung und lässt es dann ganz sein. Mehr als ein Austausch der jeweiligen Ansicht findet quasi nie statt, Spieltagsthreads mit drei Seiten nach Spieltagsschluss wären zu alten DI-Zeiten lächerlich gewesen. Wenn es sie denn überhaupt gibt.
    Vielleicht fällt mir das nur so auf, weil ich hier quasi allein stehe. Es ist aber eine Entwicklung, die mich in Hinblick auf die Zukunft dieser Community nichts gutes ahnen lässt; nicht so wie bei DI, wo sich dieser Trend auch deutlichst abgezeichnet hat, aber nicht ursächlich für das Sterben von DI war. Aber mit der Zeit wurde es auch immer langweiliger und es wurde viel weniger über die Spiele geschrieben. Vielleicht auch, weil kompetente User fehlen. Aber hier sehe ich eigentlich genug Leute, mit denen man auch mehr als Einzeiler austauschen kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702

    Und das ist wohl das hirnloseste Apostroph, das ich je gesehen habe.:zahnluec:
     
  23. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Wobei ich aber schon grinsen muß, wenn hier einige Herrschaften gehaltvollere Diskussionen wünschen, aber alles hübsch im netten Ton und vor allem politisch korrekt. Mir ist es gerade für den Gehalt von Diskussionen lieber, wenn jemand so redet, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Denn unter der Suche nach dem korrekten Ton leidet sehr häufig das Transportieren der eigentlichen Aussage. Mich erschreckt es, gerade in einem Fussballforum, wie schnell so mancher meint, persönliche Befindlichkeiten verletzt sehen zu müssen. Da muß wohl weit häufiger der "Betroffene" sein Denken und Handeln überdenken. Herrgott, müssen die nach einem Familienstreit immer gleich auf die Couch?

    Zudem weiß man i.d.R. nach fünf gelesenen Äusserungen einer Person, wie man welche Ausdrucksweise werten muß.

    Um aber zum Ausgangsthema was zu sagen. Mir isses größtenteils echt zu (bl)öde, zu vielen Thema noch was zu sagen. Zu häufig beschleicht mich der verdacht, vielen geht es weniger um eine Diskussion, denn viel mehr darum, das abzusabbeln, was ihnen gerade durch den Kopf geht. Bemerkt man immer daran, wie "sehr" eigentlich auf das eingegangen wird, was vorher von einem anderen gesagt wurde. Gar nicht, wort verdrehen, Schlagworte raussuchen. Kultur ist anders.
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das symbolisiert leichtigkeit.
    so ein kleiner sprachlicher hüpfer halt.:floet:
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    lass dich nich so hängen, face!
    damit wirste locker fertich!
    oder willste das feld den fußballhirnis überlassen?:zahnluec:
     
  26. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Tja, mein Neffe teilte mir neulich mit, dass Borges dieselbe Marke (ich glaube auch noch vierlagig) bevorzugt wie er und seine Familie. Ich belasse es aber bei dieser Bemerkung und gehe hier nicht weiter drauf ein.



    Nein, sollst du nicht, zumal du der letzte hier Angesprochene bist. Bei dir ginge die Forderung eher in die andere Richtung.:zahnluec:


    Es geht um die eingeloggten Minuten.
    Wenn ich hier rumturne, dann will ich unterhalten werden. Lesen, antworten etc.


    Hmmm, wo habe ich die denn gefordert? S.o. - ich will unterhalten werden, wenn ich schon online bin. Bloß keine gehaltvollen Diskussionen, die nerven bloß. Ich will Spaß, ich will Spaß.
     
  27. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Nene, du. Oder na?
     
  28. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Markus.