Alles im Lot auf´m Boot...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 20 April 2010.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Borussia.de - Borussia News

    Nach dem sicheren Klassenerhalt (auch theoretisch, da Bochum und Hannover noch gegeneinander spielen), haben wir auch die zweite Hürde für die nächste Saison problemlos genommen. Keine Auflagen, nicht gezwungen, Leistungsträger abzugeben (Klartext von Max Eberl: Dante und Reus unverk), ein gesundes Mannschaftsgerüst für die nächste Saison und wohl auch einen vernünftigen Spielraum für Verstärkungen.

    So zufrieden konnte man seit etlichen Jahren nicht mehr sein.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Nur damit Du siehst dass hier jemand aufpasst ! ;)

    Theoretisch können wir noch absteigen. Bochum, Freiburg, Nürnberg alle 28 Punkte, mit jeweils 3 Siegen kommen die alle auf 37 und damit auf genau soviele Punkte wie Borussia. Das Spiel zwischen Bochum und Hannover ist quasi nicht relevant.
    Dann könnten wir durch das schlechtere Torverhältnis in die Relegation müssen und dort dann verlieren.
    Alles klar auf´m Boot? :D :huhu:
     
  4. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Ich kann mich dem theoretischen Pessimismus von 12:0 nur anschliessen. Für mich ist das auch noch nicht 100pro.
     
  5. Jünter

    Jünter 1 Tor mehr reicht

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Da möchte ich gegenhalten. Wir werden Bayern die Meisterschaft und Bayer die EL-Quali vermiesen. :D Ergo, holen wir noch Punkte! Schön sich mal zum Ligafinale zurücklehnen zu können.

    Gruß Jünter
     
  6. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    neee! Wir steigen nicht mehr ab! Finanziell schaut´s ja seit Jahren gut aus. Das aber ist ein zweischneidiges Schwert - allein ein Blick auf unsere "Arbeiter- Malocher-Vereine" (das war ja letztes WE der Witz des Jahres) - in Namen: "Gazprom-Schlacke" und "Wir schmeißen mit den Millionen" Dortmund, die haben sich doch offenbar NIE an irgendwelche Auflagen gehalten und wie irgendwelche Banker auf Speed gewirtschaftet. Konsequenzen = Null bzw. das Land NRW/Kommunen also der Steuerzahler durfte es ausbaden. Meines erachtens eine massive Wettbewerbsverzerrung die der DFB konsequent hätte sanktionieren müssen.

    In der BuLi gibt es (so sehe ich das) derweil schon eine Top-10 an finanziell sehr hoch gerüsteten Vereinen, an deren Möglichkeiten Borussia nicht so einfach anschließen kann. 10-Millionen Transfers à la Poldi & Köln sind Harakiri und scheinen nicht in Borussias Philosophie zu passen (was ich ja gut finde, mir aber wie oben erwähnt mit Blick auf andere Möchtegern-Krösusvereine Bauchschmerzen bereitet). Kompensieren kann Borussia das durch ein enorm gutes Scouting und eine mutige Jugendarbeit. Verkaufen wird man aber immer wieder mal müssen - so hat der Jansentransfer die Basis für den direkten Wiederaufstieg gelegt, und der Marintransfer die Möglichkeit zum Aufrüsten geebnet. Das die oberen Vereine dann solche Glücksgriffe wie Dante abgreifen wollen liegt in der Natur der Sache - und wenn man dies die nächsten Jahre unterbinden kann, ist das schon ein großer Schritt vorwärts. Will man aber irgendwann aus dem gesicherten Mittelfeld ausbrechen muss man sich wohl den Mechanismen des Geschäfts unterwerfen - horrende Ablösen für Spieler die einen wirklich punktgenau weiter bringen und horrende Gehälter für Spieler die das Interesse der Großen auf sich lenken. Ist doch klar: Hätte man dem Marin 5 Millionen im Jahr auf den Tisch gelegt, würde der heute noch die richtige Raute küssen - so aber war man ein Jahr vor Vertragsende gezwungen ihn abzugeben um wenigstens noch eine Ablöse zu ergattern. Wirtschaftlich sehr vernünftig und konsequent - jedoch sportlich natürlich ein Verlust.
     
  7. da-fohlen

    da-fohlen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Ich habe mal die Restprogramme der Mannschaften zusammengetragen die derzeit unter uns stehen und da sehe ich, dass nicht nur wir die letzten Spiele starke Gegner haben. Unser Vorteil ist das wir schon 37 Pkt haben und uns das ganze in ruhe angucken können. Ich denke es ist "Alles im Lot auf'm Boot :hammer2: und haben mit dem Abstieg keinster weise mehr was zu tun.

    Mein Tipp wer Absteigt: Platz 16 (R) Freiburg(29Pkt); Platz 17 Hannover (28Pkt), und Berlin :schlecht: als 18. (23Pkt)


    Hoffenheim - HSV
    Frankfurt - Hoffenheim
    Hoffenheim - Stuttgart

    Nürnberg - Dortmund
    Hamburg - Nürnberg
    Nürnberg - Köln

    Bochum - Stuttgart
    München - Bochum
    Bochum - Hannover

    Freiburg - Wolfsburg
    Köln - Freiburg
    Freiburg - Dortmund

    Leverkusen - Hannover
    Hannover - Borussia
    Bochum - Hannover

    Hertha - Schalke
    Leverkuen - Hertha
    Hertha - München
     
  8. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Klar steigen wir nicht ab, aber darum ging es ja gar nicht, es ging um theoretisch und dies ginge noch. :huhu:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Ich sag mal so in in Hannover gibts für uns nichts zu holen. Zuhause gegen Baern und Leverkusen traue ich uns da eher noch was zu.

    Alles in allem eine sehr entspannte Saison, wer hätte um den 12. Spieltag gedacht dass wir vorzeitig durch sind und das mal ein Trainer eine ganze Saison durchhält.

    Insofern kann man durchaus zufrieden sein.

    Allerdings muss jetzt der nächste Schritt kommen, Borussia muss sich dahingehend verstärken dass man auch mal selbst ein Spiel machen kann und gegen die vermeintlich kleinen auch endlich mal die Punkte mitnimmt. Man kann sich nicht immer drauf verlassen 6 Punkte gegen den HSV, zu holen, Werder, Schalke und Stuttgart zuhause zu schlagen....

    Ich glaube in der zwieten Liga hätten wir mit dieser Mannschaft echt ein Problem bekommen. Da hätten sich alle gegen uns hinten reingestellt und wir hätten nicht gewusst wie wir darauf reagieren sollen. Das ist der einzige Punkt der mich massiv stört. Gerade gegen solche Gegner müssen wir viel mehr Druck entwickeln.

    Gute Spiele haben wir eigentlich immer dann gemacht, wenn der Gegner offensiv gegen uns spielt. Aber die vermeintlichen Kellerkinder tun uns diesen Gefallen nicht und so haben wir gegen diese auch kaum Punkte geholt.

    Hier würde ich mir wünschen dass wir dann in der kommenden Saison mehr bewegen können, dann ist vielleicht auch mal mit Platz 9 ein einstelliger Tabellenplatz dsrin, und das sollte auch das Ziel für die kommende Saison sein.
     
  10. da-fohlen

    da-fohlen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Wenn wir theoretisch nicht absteigen :lachweg: bin ich deiner Meinung :huhu:
     
  11. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    :gaehn:

    Soll ich Dir den Sinn und den Bezug meines postings auf Dilbert aufmalen? :lachweg:
     
  12. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    ....aber nur theoretisch.....

    :lachweg:
     
  13. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Sorry aber der Hertha Abstieg wird (m) ein Feiertag:hail: Wir siegen noch 1x
     
  14. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    @Junker

    Ich habe für jetzt Samstach schon 3 Punkte für uns einkalkuliert.

    :hail::hail:
     
  15. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Da wäre ganz Fussball Deutschland happy. :hail::top:Kommste auch zum Spiel gegen Lev ? :huhu:
     
  16. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Nee... leider keine Zeit..... muss Arbeiten.... Scheff hat die 6 Tage Woche wieder eingeführt.
    Alle 2 Wo bin ich Samstags dran.

    :suspekt:
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975

    Erstma Lob für Deinen Beitrag. Zum wiedergegebenen Zitat habe ich allerdings etwas anzumerken: Sicher wird es schwer, mit den "Großen" oder "Großkopferten" finanziell mitzuhalten, wenn man kein Risko gehen will.

    Doch gebe ich folgendes zu bedenken: Unser Stadion hat umme 80 Millionen gekostet. Ich meine, mich erinnern zu können, dass jedes Jahr für Zins und Tilgung 8 Millionen gezahlt werden. Danach würde ich meinen, dass die Hälfte der Belastung mittlerweile abgetragen ist bzw. bald abgetragen sein wird. Wenn es gelingt, die Mannschaft jetzt einmal ein gutes halbes Jahrzehnt in der Liga zu halten, wird das Stadion bezahlt sein.

    Ich brauch nicht weiter zu erklären, dass Finanzierungsmittel in absehbarer Zeit für andere Zwecke zur Verfügung stehen.

    Und ganz vielleicht rutscht uns ja auch mal ganz zuffällig eine überraschend gute Liga- oder Pokalsaison raus...

    p.s.: Ich habe noch ein bißchen weiter recherchiert, wobei ich nicht die Geschäftsberichte gefunden sondern nur mehr oder minder fundierte Meinungen nachgelesen habe.

    Es scheint so zu sein, dass ohne weitere Sondertilgungen das Stadion 2019 bezahlt ist. Sondertilgungen sind z.B. möglich durch höhere als die kalkulierte Zuschauerzahl (40.000 als Grundlage der Finanzierung), Länderspiele, Konzerte etc.

    Neun Jahre.

    Dann mischenwa auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 April 2010
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Zusammenfassend also: Ab 2019 oder 1, 2 Jahre früher 8 Millionen mehr im Säckel.
    Das wird nicht langen um aufzumischen - 'ne wirklich, wirklich überraschend gute Ligasaison, das wär's für BMG was kommen müsste.
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    So, nach der Bochumer Pleite sind wir jetzt aber auch theoretisch gerettet.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Zweifel habe ich schon seit 2 Wochen keine mehr, aber schön wenn nun auch theoretisch alles geritzt bist! :top:
     
  21. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich find's übrigens immer wieder zum kringeln, wenn Du, André, dich darüber freust, dass endlich Konstanz im Verein ist. :D
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Wieso soll ich mich nicht darüber freuen? Ist doch der Idealfall, und glaub mir, ich freu mich lieber als mich aufzuregen. ;-)
    Ich bin aber auch ein sehr kritischer Fan, das gebe ich zu, das ändert aber nichts daran das ich mit Leib und Seele Fan bin und mich natürlich freue wenn es gut läuft und mich ärgere wenn es schlecht läuft.

    Ich hätte Frontzeck wahrscheinlich nach den 5 oder 6 Niederlagen rausgeworfen weil ich damals keine Hoffnung mehr auf Besserung gesehen hätte. Eberl bei seiner ersten Station als Sportdirektor wimmelte alle Kritik ab, und ließ eine Trainerdiskussion gar nicht erst aufkommen. Es hat sich rausgestellt dass er absolut Recht damit hatte, und für diesen Mumm zolle ich Ihm meinen Respekt!

    Und ich stehe auch dazu und habe kein Problem hier zu sagen dass ich mich geirrt habe. Wenn der Verein Erfolg hat irre ich mich gerne öfter mal. ;-)
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Find ich ja gut, dass Du das zugeben kannst. Noch besser wäre es allerdings, wenn Du daraus lernen würdest und neuen Spielern, Trainern usw mehr Zeit geben würdest, bevor Du sie rausschmeissen willst. Wenn das dann jeder macht, haben die Leute im Verein direkt leichteres Arbeiten. ;)

    Ich weiss, dass es nicht einfach ist, wenn es um Dinge geht, die einem sehr am Herzen liegen, aber Geduld zahlt sich in vielen Fällen aus.
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
  25. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    habs grad nochmal durchgelesen......ich wars nicht.....:)
     
  26. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Ich war so einer. Ich hätte ihn erst garnicht eingestellt. :rotwerd:
    Aber zum Glück ist es so gekommen wie ich mir erhofft habe: Max weiß was er tut und es ist eine Saison ohne große Abstiegssorgen.