@ alle Ex-Drin-isser User!

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von André, 3 November 2006.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Kurzfasung: Boardinhaberin keinen Bock und keine Zeit mehr gehabt, Ablöse für die anderen zu hoch, Forum dicht.

    Gruß
    Schröder
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Aaja, merci :huhu:
     
  4. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Der wollte in die schönste Stadt Deutschlands und als Kontrasprogramm danach nach Duisburg :prost2:
     
  5. Rika100000

    Rika100000 Leseratte

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich jetzt schon einige Beiträge gelesen habe, möchte ich auch noch ein Tippspiel in die Waagschale werfen. Und zwar ist es das Tippspiel zur Spanischen Liga. Ich habe auch noch alle aktuellen Tabellen und Auswertungen. Mein Mann ist Informatiker und hat eine sehr gute und einfache Auswertungstabelle in Excel programmiert.

    Ich würde das spanische Tippspiel gerne weiterführen, außerdem war das Bundesligatippspiel bei DI einfach klasse mit den verschiedenen Ligen

    Viele Grüße

    Rika100000
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Juhuuu, da war ich gerade oben dabei, wo kann ich tippen? :top:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Also ich denke mit den Vereinsforen müssen wir einen Konsens finden. Klar möchte ich die nicht von heute auf morgen dichtmachen. Aber ich finde die aktuellsten Themen, die für alle interessant sind sollten im Bundesligaforum und im Fussballstammtisch gepostet werden.

    Damit meine ich jetzt nicht Themen wie z.b. Hat Kahn ein neues Auto, aber wenn es z.b. darum geht das ManU für Hargraeves 30 Millionen Ablöse bietet, so interessiert das nicht nur die Bayernfans! Also solche globalen und wichtigen Threads sollten auch global diskutiert werden, und wenn die Bayernfans halt intern nochmal drüber diskutieren wollen, dann können sie ja gerne auch einen Thread zum dem Them öffnen.

    Aber grundsätzlich bin ich auch dafür, die allgemeinen Foren wie Bundesliga Forum, und Fussballstammtisch mehr ins Rampenlicht zu rücken. :top:

    Ich denke wenn wir das so handhaben dann hat auch niemand was über Verensforen, wichtig ist mir halt nur das miteienander diskutiert wird, denn wir sind ja eine Community und nich 20 einzelne Community die zufällig auf dem gleichen Server liegen! :zwinker:

    Grundsätzlich würde ich mal sagen, das wir alle nach und nach Schritt für Schritt aufeinander zukommen müssen. Wenn uns das gelingt dann sehe ich sehr positiv in eine erfolgreiche Zukunft! Von heute auf morgen alles umzukrämpeln, wäre sicher die falsche Lösung!

    Zuerst aber mal werde ich ein Tippforum eröffnen, ein Forum für Usertreffen, und ein Forum für Fanberichte, ich denke eine erste Annäherung mit der jeder leben kann, und die unser Forum als Comm. auch weiter nach vorne bringt! :top:
     
  8. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Sondern erst nächstes Jahr? :floet: :floet:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Nein habe ich so nicht gesagt! :zwinker:

    Okay habe es evtl. ein wenig blöd formuliert. :zahnluec:

    Möchte auch gar nicht zuviel darüber spekulieren, wir sollten einfach mal schauen wie es jetzt weiter läuft!

    Auf jeden Fall ist es mein Ziel hier, das ein möglichst großer Austausch unter den Usern stattfindet und momentan läuft das ja ganz gut! :top:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754

    Weise Worte! So soll es sein! Und wir Ex-drin-isser sind sowieso ganz lieb und umgänglich!

    Und das Board hier und seine User scheinbar auch. Das passt doch! *schleim* :zahnluec:
     
  11. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7

    Ich bin auch kein Freund von Vereinsforen. Natürlich verlangt keiner diese Foren von heute auf morgen zu schließen. Zum Ende der alten Sasion oder zu Beginn der neuen Saison wäre es sinnvoll. Diese Foren könnte man, sofern es gewünscht wird, durch einen einzelnen Thread ersetzen (z.B. FC Bayern München Saison 07/08 Thread oder so ähnlich), wo dann die eher belanglosen Sachen rein könnten wie leichte Verletzungen, Freundschaftsspiele etc.
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Hm.. 1 Vorschlag hätt ich.
    Wie wäre es denn, de Vereinsforen zu einer Art "Archiv" zu machen?
    D. h. erstmal kommen alle neuen und damit aktuellen Beiträge in ein gemeinsames Forum und werden dann nach einer bestimmten Frist (1 Woche oder so) in die einzelnen Vereinsforen verteilt. Dort können die eingefleischten Fans dieser Vereine dann unter sich weiterdiskutieren.

    Die Sache hat folgende Vorteile:
    1. Es gibt keine doppelt eröffneten Themen, wie sie sonst vorkommen könnten (1 Eröffnung im Vereins- und 1 im gemeinsamen Forum).
    2. Jeder sieht sofort, welche Themen gerade aktuell sind und kann, wenn es ihn interessiert, auch später noch im Vereinsforum weiter mitreden.
    3. Das allgemeine Forum wird nicht überfüllt und damit unübersichtlich, weil die Themen nach der Frist in die Vereinsforen wandern.
    4. Die Stammuser hier können ihre Vereinsforen behalten.

    Gruß
    Schröder
     
  13. Ilai

    Ilai Well-Known Member

    Beiträge:
    1.362
    Likes:
    1
    Das Thema vereinsforen müsste sich eigentlich lösen lassen, in dem die Mods konsequent Themen, die nicht wirklich etwas mit dem entsprechenden Verein zu tun haben, in die dafür besser geeigneten allgemeinen Bereiche verschieben.

    Evtl. kann man Subthreads auch abtrennen und als eigenständige Threads weiter führen - ich weiß jetzt aber nicht, ob das VB das her gibt.

    Damit erreicht an, dass die Vereinsforen nur noch wirklich vereinsspezifische Themen beinhalten.
    Vereinsthreads halte ich für keine so gute Idee, weil die dann nicht mehr wirklich lesbar und informativ sind - Monsterthreads sind einfach nicht praktisch zu handhaben.
     
  14. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich bin für die Vereinsforen und geh nicht in den Keller ( Archiv ) um darin zulesen und zu diskutieren. Die Foren sind ja offen für alle, da ist keiner ausgeschlossen. Ich bin gegen einen Vereinsthread für die Spielzeit, da es unübersichtlich wird. Wenn Themen eröffnet werden, sollte man sich nur überlegen, ob es ein für alle wichtiges Thema ist.
    Pro Vereinsforum :hail: :prost: Wir sollten dieses Thema nicht hier diskutieren, kann deshalb auch verschoben werden. Andre übernehmen Sie:zwinker:
     
  15. Los_KAotos

    Los_KAotos freaky Pöbler

    Beiträge:
    578
    Likes:
    0
    Pro Vereinsboard.

    Werde die Vereinsboards geschlossen bin ich (und die anderen KSC-Fans) weg. Und hier denke ich kann für alle KSC-User sprechen :floet:
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Es geht mehr darum wo etwas diskutiert wird.

    Beispiel: Bayern verpflichtet Spieler x

    Wenn Bayern einen Spieler verpflichtet interessiert das jeden, die meisten zumindest. Also sollte es auch da reingesetzt werden, wo die Chance am größten ist das möglichst viel darüber diskutiert wird. Das wäre in diesem Fall das Bundesligaforum.

    Die Bayernfans hingegen haben für sich den Anspruch dieses Thema in Ihrem Vereinsforum zu diskutieren, wobei das eigentlich völliger Schmarn ist, das wichtige ist doch das es viele Meinungen gibt und das drüber gesprochen wird, in welchem Forum das jetzt ist sollte eigentlich egal sein.

    Aber den großen Vorteil den ich an Vereinsforen sehe ist die Übersichtlichkeit wenn man sich wirklich über "seinen" Verein infomieren möchte, hat man alle Themen und Threads zu seinem Verein in einem Forum.

    Genau aus dem Grund, halte ich auch nichts von Sammelthreads!

    Grundsätzlich gibt es eh nur wenige Vereinsforen wo viel los ist. Ich sage einfach mal maximal 3 Stück!

    Von daher sollte es erstmal nicht wirklich stören.

    Ich sag einfach mal, wir nutzen jetzt die Vereinsforen für Vereinsbezogene Threads und Bundesliga sowie Stammtischforum für die Themen von globalem Interesse! Dann schauen wir einfach nochmal in paar Wochen und können ja sehen wie es sich entwickelt.

    Vereinsforen sind aber andererseits für viele User das Nonplusultra!

    Aber sie führen wie gesagt zur Grüppchenbildung, so lange die globalen Themen nicht vernachlässigt werden sehe ich da auch kein Problem drin, aber es gibt halt einige die spalten sich ab und posten nur in "Ihren" Vereinsforen.

    Als das Fanlager in dem ich häufig mitlese die Vereinsforen aufgelöst hat, war das Geschrei anfangs auch sehr groß mittlerweile sind die meisten wohl froh das sie weg sind.

    Aber wie gesagt ich möchte jezt nicht sagen hop oder top, sondern das wird sich ganz von alleine zeigen was gut und was schlecht für uns ist.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Genau das ist die Devise der Stunde undsollte erstmal auch so gehandhabt werden. :top:

    Was verschieben? Wohin? :gruebel: :weißnich:
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Ich verstehe die Aufregung nicht so ganz. Muß denn immer ein Entweder-oder geben?

    Es gibt Themen, die Fans eines Vereines lieber unter sich besprechen, andere die von allgemeinem Interesse sind. Und dann gibt es Themen, die auf beiden Ebenen diskutiert werden können. Wenn das dann zwei Threads zum selben Thema heißt, was solls.

    Soviel Restintelligenz sollte jeder besitzen, daß er die Themen "Gladbach kauft Deco" und "Gladbach kauft neue Trainingsbälle" voneinander trennen kann.
    Gibt es dann noch ein Thema wie "Was haben die Trainer seit 1987 im einzelnen so getaugt?", dann kann man das intern UND allgemein auf völlig unterschiedlicher Basis diskutieren.

    Warum soll einer, dem die Anhänger anderer Vereine eher panne sind, sich mit denen rumschlagen und umgekehrt, warum soll einer, der sich lieber mit den kabbelt, darauf verzichten?

    Geht beides, geht beides nebeneinander. Kann doch jeder für sich selbst entscheiden, was ihm lieber ist.
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Deco wollt ihr also auch noch versauen? Kauft Euch dann lieber die Bälle, gegen die darf man nämlich auch treten. *gg*


    Ansonsten gebe ich Itchy, und das hat Seltenheitswert, recht.:top:
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Sehr gutes Posting!

    Vor allem wenn man oben auf neue Beiträge klickt sieht man ja eh erstaml nur die Themen, wenn es nteressant st diskutiert man mit, ist doch eigentlich egal in welchem Forum das Thema ist.

    Und mit den Themen doppelt diskutieren sehe ich auch so, lieber doppelt als gar nicht! Vor allem wäre es dann interessant zu sehen wie sich 2 themengleiche Diskussionen in verschiedenen Foren entwickeln.

    Denke auch wir sollten aus ner Mücke keinen Elefanten machen. Hauptsache ist das wir miteinander kommunizieren und nicht wo!

    Also lasst uns einfach mal weiter machen wie bisher, die letzten 24 Stunden haben mir auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht, und darum geht es doch! :top:
     
  21. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich ging davon aus das diese Diskussion, der Übersichtlichkeit wegen, neueröffnet wird:

    Aufregung ? Es gibt hier Vereinsforenbefürworter und Gegner, bisher hatte ich den Eindruck das es mehr Gegner dieser Foren gibt
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Ach Junker, alles eine Frage der Konditionierung.

    Wer jahrelang Jever trinkt, kann sich von heute auf morgen nicht an Flens gewöhnen.
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Jetzt häng dich bitte nicht an dem Wort "Archiv" auf.
    Wenn sich nach 2-3 Tagen außer den jeweiligen Fans keiner mehr zum Thema äußert, kann es dann schon ins Vereinforum wandern. Ich wollte nur doppelte Themeneröffnungen verhindern. Die Vereinsforen blieben bei meinem Vorschlag auf jeden Fall in ihrer jetzigen Form erhalten, da wird nix ins Archiv geschoben. Nur machen die für alle interessanten Beiträge vorher einen "Umweg" über das gemeinsame Forum.

    Gruß
    Schröder
     
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    ihr habt Probleme, lasst doch die Vereinsforen und lasst jeden selbst bestimmen, was seinem persönlichen Geschmack am besten passt.

    Und nun zu behaupten, bei DI gabs keine Vereinsforen, mag theoretisch zwar richtig sein, aber inner Praxis gabs dort ellenlange Threads über einzelne Vereine die teilweise mehr als 40 Seiten lang waren. Und da finde ich persönlich Vereinsforen wesentlich übersichtlicher.

    Aber ein Zwang , in die eine oder die andere Richtung ist aus meienr Sicht der falsche Weg.
     
  25. Tatanka

    Tatanka DAS Lauf(wunder)

    Beiträge:
    660
    Likes:
    0
    Ich denke zwar zur Zeit auch das man eher keine Vereinsthreads braucht. Das soll aber nicht heissen, das nur wegen uns drin-issers alles alte umgestellt werden muss. Lasst es uns kennen lernen und vielleicht mag es der ein oder andere im Lauf der Zeit doch recht gerne. Mir persönlich war es bei di egal wo ein Thema war, da ich das Portal als meine persönliche Frontseite hatte.

    Was die Tippspiele anbelangt habe ich aus meiner Auswerterzeit auch noch die Tabellen und wäre auch bereit beim auswerten zu helfen sofern noch jemand gebraucht wird..
     
  26. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Kenne leider nur das Thema, ohne die Antworten gelesen zu haben.
    DIE INTERESSIEREN mich nämlich ÜBERHAUPT NICHT.

    Ich möchte gerne, dass die vorhanden Vereins-Foren erhalten bleiben - schließlich gabs die vorher hier schon und so eine Horde Hunnen kann die ja wohl an einem Tag nicht wegrasieren wollen.

    Und dann hätte ich gerne ein Arminia-Forum für mich so ganz allein zum Unterhalten und Ausfüllen. Kenne ja ansosnten niemanden hier.
     
  27. Ilai

    Ilai Well-Known Member

    Beiträge:
    1.362
    Likes:
    1
    Was die ganzen Tippspiele und Aktionen angeht, die es bei DI gab, uind hier sehr gerne auch geben wird, wäre es IMHO sinnvoll, wenn es idealerweise die selben Personen hier betreiben würden, die's bei DI bereits in Schwung gehalten haben, denn die wissen wenigstens, wie's funktioniert.

    Das muss aber nicht hier im Thread diskutiert werden. Dazu solltne wir entweder 'nen eigenen Thread auf machen, oder das per PN ausdiskutieren.

    PS: dieser Thrread ist die Hölle - imemr, wenn ich ihn gerade zuende gelesen habe und nach neuen Beiträgen schaue, ist schon wieder was da... ;-)
     
  28. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Jetzt sag nicht, keiner hätte Dich gewarnt!

    Das ist bei DI-Fuzzis ganz normal!

    :zahnluec:
     
  29. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Ehrlich gesagt finde ich es auch viel übersichtlicher einen potenziellen Wechsel von Roy Makaay zu Dynamo Dresden auch im dortigen Vereinsforum zu lesen...:zahnluec:

    Ist ja nicht so, dass es dort einen Türsteher gibt, der Nicht-Dynamo-Anhängern das Posten verbietet...:weißnich:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Sehe ich ganz genau so!
    Ne hab mal nen Tippspielforum erstellt:

    http://www.soccer-fans.de/tippspiele/

    Mache da einen Thread auf! Da am besten alles weitere zu den Tippspielen! :zwinker:
     
  31. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Eine Frage hätte ich dann doch noch.

    DI war ja auch ein allgemeines Sportforum.

    Es gab u. a. Foren und Tipspiele auch zu Formel 1 und American Football.

    Wie sieht es denn mit diesen (Formel 1 Post Schumi ja nun auch) Randsportgruppen aus?

    Sind diese und deren Themen hier auch geduldet bis erwünscht?