Alexander Voigt wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 22 Mai 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Auch wenn es hier schon in 2-3 Threads steht soald ein Wechsel offiziel ist ist das kein Transfergerücht mehr und wir können ruhig nen neen Thread aufmachen um über diesen Neuzugang zu diskutieren.

    Alex Voigt ist kein Nesta mir aber als Typ tausendmal lieber als irgendwelche Püppchen wie wir sie diese Saison hatten. genau solche Spieler brauchen wir jetzt.

    Ich sehe die Verpflichtung sehr positiv.

    Und wer im vergangenen Jahr ab und an mal beim FC Brett mitgelesen hat der konnte sehen weviele Kölner sich nach einem Typen wie Voigt in Ihrer Mannschaft gesehnt haben.

    Gute Verpflichtung zudem ablösefrei und symphatischer Typ! :top:

    Endlich passiert mal was. :zwinker:

     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Sehe ich genauso. Ich habe ihn 5 bis 6 mal in jena gesehen(wohne etwa 30km entfernt),hat mir jedesmal sehr gut gefallen!! Ist ein Kämpfer,so was brauchen wir und dazu noch Ablösefrei,ist eine gute Verstärkung!!!:top: :top: :top: :top:
     
  4. Tatanka

    Tatanka DAS Lauf(wunder)

    Beiträge:
    660
    Likes:
    0
    Da habt ihr einen Spieler geholt der euch weiter hilft. So mancher Bundesligist wäre froh solch einen Spieler in den eigenen Reihen zu haben. Der könnte eure beste Verpflichtung seit Jahren werden.
     
  5. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Werden nicht alle begeistert sein das ein Kölner bei uns kickt,kämpfer konnen wir gut gebrauchen,aber muss es einer aus der verbotenen Stadt sein?:motz: :vogel: :weißnich:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ausgleichende Gerechtigeit dafür haben die unseren Broich. :floet:

    Aber mal im Ernst ich denke vom Charakter und der Einstellung ist der Junge Top. Da ist es mir latte ob der aus Leverkusen, Köln oder jena kommt. Außerdem hat er sich in seiner Vergangenheit desöfteren positiv über Borussia geäußert.

    Auch zu seiner Kölner Zeit war er mir immer einer der symphatischsten Spieler bei Köln. Sehe da kene Probleme wegen seiner Vergangenheit.

    Die Hauptsache ist doch das Er ab nun für Borussia kämpft und gas gibt. :top:

    @Tatanka: Sehe ich ähnlich! :top:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Und das sagen die Köln Fans zum Wechsel von Alex Voigt:

    FC-Brett :: Thema anzeigen - Alex Voigt nach Lachbach!

    :fress:
     
  8. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Einfach süß, wie die FC-Fans sich darüber aufregen und uns sogar als Bauern beschimpfen. Na ja, ist mir egal. Ick sach dann ma danke an die Großstadt die den Bauern 6 sichere Punkte schenkt !!!
     
  9. 23051979

    23051979 Heimdepp

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Vielen Dank Andre,

    der Link hat mir die Augen geöffnet und einen schönen Feierabend eingeläutet.
    Obwohl ich nur die erste von sechs Seiten gelesen habe ... armes Rheinland.

    " oh mann der letzte verein wo ich dachte wo er hingeht "

    :bmgapplaus: Herzlich Willkommen Alex Voigt !!! :bmgapplaus:

    Zeig den Jungs die solche Sätze absondern bitte, warum Du zu einem
    (nieder-) rheinischen FUSSBALLVEREIN gewechselt bist, laß´ ihnen das
    Herz bluten, die unflätigen Schreie im Halse stecken bleiben :troet:
     
  10. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Unser Hennes :hail: war auch Kölner und einige Bembels verdienten sich auch ihr Brot in Offenbach.
     
  11. Fohlen16

    Fohlen16 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    ich find es gut das wir einen weiteren erfahrenen mann bei gladbach haben,:top:
    doch ich finde langsam müssten ziege und co. mal was für die offensive kaufen:gruebel:

    wir brauchen nämlich mal einen guten stürmer,
    der angreift :pferd:
     
  12. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    hab ich mir auch grad durchgelesen, allerdings auch nur die ersten seiten, wird vermutlich nicht besser....

    sehr interessant, wie sie denken......:)

    :motz:
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Voigt und Gospodarek ablösefrei waren 2 gute Transfers mit denen man sicher nichts falsch macht, da auch kein finanzielles Risiko.

    Beide Deutsch was ich im übrigen auch positiv sehe.

    Voigt wird den Jungs in den Arsch treten wenn es mal nicht läuft. Desweiteren waren seine letzten Auftritte in Jena sehr überzeugend.

    Das ist der richtige Weg schonmal 2 gute aber kostenlose Verpflichtungen und wenn Jansen geht können wir die 10 Mille in die Offensive investieren. :top:
     
  14. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    im kölner forum wollen die uns sichone anbieten....lach.....der spielt doch meines wissens bei aachen, aber auch egal.

    halten auch nicht viel von ihrem ehemaligen spieler....:)
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Glückwunsch an Gladbach, das ist genau der Typ Spieler, den man in der zweiten Liga braucht. Der kann zwar nicht viel, aber kämpfen kann er. War in den Aufstiegsjahren immer einer unserer wichtigsten Spieler.

    Schade, ich hatte gehofft das man ihn zurück nach Köln holt. Und er hatte es auch gehofft...aber es hat nicht sollen sein.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Danke für die ehrlichen Worte. :top:

    Ich denke man kann Ihn in gewisser Weise mit Strasser vergleichen, konnte auch nicht viel aber hat immer 100% Einsatz gezeigt und die anderen Spieler mal in den Arsch getreten.

    Genau so einer hat letzte Saison gefehlt.

    Ich hoffe das Alex Voigt sich durch die Spinner die Ihn als blöden Kölner ansehen, der sich nicht für Gladbach motivieren könnte, angespornt sieht und nicht bei den ersten Pfiffen und Sprüchen resigniert.

    Er wird sich aber dessen bewusst sein, hoffe ich mal. Er spielt in der nächsten Saison gegen seinen Gegenspieler und zig tausende "Fans".

    Wenn ich die Kommentare in diversen Foren lese wird mir schlecht. :kotzer:

    Die besten Fans der Welt sind leider nicht mehr wir! :schlecht:
     
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    :lachweg:

    Die Jungs sind ja richtig begeistert.

    Ich glaub, da haben wir nix falsch gemacht. Der Typ hängt sich immer rein, Luhu wird wissen, warum er den haben wollte.

    Und da Jena und Gladbach eine Fanfreundschaft pflegen, ist seine Vergangenheit beim Öff Zääh auch nicht mehr so wild. Er wurde bei Carl-Zeiss wohl zu ´nem Exorzisten gebracht. :zwinker:

    Gruss
    Dilbert

    P.S.: Jetzt nehmen einige Leute bei Torfabrik.de dem noch eine Aussage von vor sieben Jahren übel. Der war damals Kölner, der "musste" sowas sagen... Nee, in Ordnung war das nicht, aber irgendwann muss auch mal gut sein (es sei denn, es geht um Loddar). Zumal wir gegen Nürnberg damals eh verloren haben, weshalb das Ergebnis in Cottbus für´n A... war.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Besonders geil:
    Wenn Jansen das wüsste will der gar nicht mehr zu den Bayern. :lachweg:

    Und auch gut war der: Gladbach ist die DDR des Rheinlands. :lachweg:
     
  19. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    erste reaktion: "ente".

    zweite reaktion: laut gelacht.

    beruhigt, nachgedacht und dann: weitergelacht.


    so langsam hab ich mich beruhigt und kann auch wieder schreiben.

    wenn das nicht krass ist, weiß ich's auch nicht.

    der jung hat alles richtig gemacht: noch mal mit sicherheit nen guten vertrag abgeschlossen, wohnt wieder in der schönsten stadt deutschlands, wird von menschen bejubelt werden, die er verachtet und schwächt einen potentiellen mitkonkurrenten. :top:

    gröööööööööööööööööööööhl

    so long.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Du sagst also Alexander Voigt spielt bei uns absichtlich schlecht weil Er Köln Fan ist?

    Werd Dich dran erinnern wenn Er Euch am 34. Spieltag mit einem Tor auf Rang 4 verdrängt. :fress:

    Das glaubst Du doch nicht wirklich selbst, oder?

    Falls doch schließt Du Dich nahtlos an das Niveau einiger Leute im Borussen Forum sowie im FC Brett an.
     
  21. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuh,

    harter tobak.
    ich hab's ja nicht anders verdient mit meinem post.
    aber mir kullerten echt die tränen beim lesen dieser nachricht bzw. beim realisieren...

    finde, uns alex hat sich in den letzten jahren das recht verdient, dass man mal ne lanze für ihn bricht.
    und das tu ich jetzt mal:


    nein. kann er nicht und wird er nicht.



    das wäre eine interessante fragestellung. zu der wird es aber nicht kommen, glaub mir.



    wo du dich überall rumtreibst :weißnich:




    aber nochmal zum thema:
    alex ist ein guter.
    hat immer alles gegeben und wird auch zukünftig (fast) alles geben. 5% werden ihm nunmal abgehen, da er nicht den bock sondern dem esel dient (sorry, DER musste einfach sein, bleibt aber der einzige dieser art).
    ist ihm wahrscheinlich nicht mal bewußt und wird es sich wahrscheinlich auch selber nicht eingestehen wollen, aber der typ ist jedem normalen fan näher als viele andere der sogenannten profis. von daher wäre die von dir gestellte fragestellung bezügl. 34en spieltages seeeeeeeeeehr interessant. und zwar vor allem für psychoanalytiker. aber ich schweife ab.

    ich glaube, ihr wisst, was ihr an ihm habt und was ihr kriegt, dürftet ihn ja lang genug verfolgt haben deshalb verstehe ich einige posts hier nicht.

    ich hätte ihn dieses jahr gerne bei uns gesehen und zwar genau aus diesem grund:

    genaus DAS hätten wir dieses jahr gebraucht. (naja, sagen wir's mal anders: durch bestimmte einflüsse haben wir das dieses jahr gebraucht und nicht bekommen. aber das ist ein anderes thema).

    und ich gehe davon aus, dass ihr DAS im nächsten jahr auch braucht. von daher ist es auf jeden fall ein guter transfer. solltet ihr jetzt 5 knallerspieler verpflichten und merken, dass euch voigt (vor allem spielerisch) nicht weiterhelfen kann, habt ihr trotzdem alles richtig gemacht, da keine ablöse.

    von daher, erster guter schritt zur konsolidierung.

    so long.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hat sich nach Deinem ersten Post aber gar nicht so angehört, mit dem zweiten Post kann ich schon sehr viel eher leben.

    Und wenn selbst Ihr Kölner hier sagt das der charakterlich in Ordnung ist dann ist Er uns schonmal ne Hilfe, denn soviele von der Sorte haben wir nämlich leider nicht. :floet:
     
  23. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Da sagst du das richtige. Die solln einen oder besser 2 Stürmer kaufen. Und den Sverki zurück holen.:hail:
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Zitat aus Seitenwahl:

    "Der Vorwurf an ihn ist, dass er am 26.05.2000, wie angekündigt, absichtlich im letzten Saisonspiel gegen Cottbus verloren hat, damit wir nicht aufsteigen.
    Erstens wird dabei vergessen, dass Köln sowieso immer alles verliert, sobald der eigene Aufstieg feststeht und die Kölner im allgemeinen und Voigt im speziellen in besagtem Spiel trotz Niederlage sogar eine ungewohnt gute Leistung gebracht haben.
    Zweitens interessiert es offensichtlich auch niemanden mehr, dass wir nichtmal bei einem dreistelligen Kölner Sieg aufgestiegen wären, weil wir zeitgleich gegen unseren direkten Konkurrenten Nürnberg verloren haben."
     
  25. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    jawohl, ich bin auch fürs zurückholen von sverki. ausserdem brauchen wir dann auch noch ersatz für olli, da er meistens wieder verletzt pausieren wird.

    kahe und rafael gleich raussortieren und bloß nicht mit in die zweite liga mitnehmen. dafür müssen dann halt neue her. aber ich vermute mal, das zumindest einer der beiden wohl aber mit in die neue saison kommt, wenn nicht beide.

    :motz:
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Wie willste die auch loswerden? Dass sie KEIN Talent haben, dürfte inzwischen weltweit bekannt sein.
     
  27. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    nun ja, kleine chancen bestehen ja noch immer. wir sind ja auf solche leute auch desöfteren reingefallen und wurden von wenigen guten spielen geblendet, vielleicht zieht irgendein verein ja die gleiche masche ab...:)

    :motz:
     
  28. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    ich sach ma so:
    aus meiner sicht hinkt ihr uns ein jahr hinterher.
    weiß zwar noch nicht, ob und welche ziele ihr formuliert habt. aber solange ihr solch schlagworte wie "vierjahresplan", "sofortiger aufstieg", "elitäre arroganz" etc. nicht in eurem vokabular aufnehmt, ist voigt genau richtig.
    ob's für ihn aber langfristig für einen platz bei einem erstligisten reicht, bezweifel ich mal.

    so long.
     
  29. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Kastenmeier oder Eberl beispielsweise, waren auch keine Filigrantechniker,

    hatten aber ihr Kämpferherz an der richtigen Stelle.

    Ich gebe Voigt eine faire Chance und dabei interessiert mich auch nicht, was der hinsichtlich der stets vorhandenen Rivalität Köln-Gladbach vor Jahren mal gesagt haben soll.
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Wenn Kaste keine Filgrantechniker war, wer dann?

    Er war ein Fußballgott. Nein, mehr noch: Er war der Schußolymp.

    Mußte raus.
     
  31. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Kaste und Filigrantechniker?

    Jetzt machste Witze, oder?

    Hab ihn immer befürwortet, aber man sollte keinen größer machen als er war.