Alemannia Aachen - Arminia Bielefeld

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von most wanted, 11 März 2007.

  1. most wanted

    most wanted Guest

    Nächsten Samstag kommen die Ostwestfalen zu uns. Die letzten 2 Auswärtsspiele waren ja nicht so besonders von denen, 2:1 in Cottbus verloren und 1:0 in Mainz, ohne wirkliche Chance verloren.

    Ich denke wir sollten uns wegen der unglücklichen 5:1 Klatsche revanchieren. Wenn das gelingen würde, sprich wir holen 3 Punkte, wäre das wirklich grandios.

    Naja mal sehen was die Trainingswoche so bringt. Klitze ist ja gesperrt, wegen der 5. gelben Karte und Dum auch, wegen der roten Karte. Dann müsste wohl entweder Sichone, Casper oder Pinto in die Partie kommen. Mal sehen was sich Frontzeck so einfallen lässt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Weiterhin fällt Fiel wegen Muskelfaserriss aus. Somit dürfte Reghe von rechts nach links wechseln, Pinto auf Reghe´s Position rechts spielen. Sichone spielt für Klitze. Auf der Ersatzbank dürften dann Spieler von den Amas sitzen. Ist also noch halbwegs im grünen Bereich, allerdings darf sich kein weiterer Spieler mehr Aua holen.
    Würde ich ma so sagen jetzt.
     
  4. most wanted

    most wanted Guest

    Yo so sehe ich es auch. Hab den Fiel total vergessen, aber klar, der hat jez en Muskelfaserriss. Hoffen wir, dass er wirklich nur so ca. 2 Wochen ausfällt.

    Straub
    Stehle - Sichone - Herzig - Leiwa
    Pinto - Lehmann - Schaludraff - Reghe
    Ibisevic - Rösler

    Das ist noch im grünen Bereich wie du sagst. Betonung liegt aber eindeutig auf noch. Es darf sich wirklich keiner mehr verletzen. Die einzigen auf der Bank, die etwas Erfahrung mitbringen sind Casper & Heidrich, aber ob die 2 uns bei nem Spielstand von 0:1 helfen können? Man mag es zu bezweifeln.

    Was ist eigentlich nochmal mit Ebbers? Was hat der nochmal? Wie lange fällt Nemeth eigentlich nochmal aus? Bei dem war es unbekannt, oder?

    Aber auch was positives: Dum für nur ein Spiel gesperrt. Das kennen wir auch anders vom DFB/DFL.
     
  5. most wanted

    most wanted Guest

    Morgen isses schon wieder so weit. Ein Dreier wäre sehr wichtig. Es spricht alles für uns. 5 Spiele in Folge ungeschlagen, Bielefeld erst einmal auswärts gewonnen und die letzten Auswärtsspiele mehr als trost- und chancenlos.

    Gerade darin seh ich die Gefahr. Wir kennen doch unsere Öcher. Dann nehmen die das nicht so ernst und zack liegste 2:0 hinten. Das muss nicht sein. Die Spieler müssen sich klar machen, dass das restprogramm hammerhart wird. Nach Bremen, nach Nürnberg, nach Stuttgart, nach Hamburg. Wir müssen unbedingt solche Heimspiele wie gegen Bielefeld & Wolfsburg gewinnen.
     
  6. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Das einzige was gegen uns spricht sind die verletzten und gesperrten Spieler. Das nu Reghe links statt rechts spielen muss ist scheiße, Sichone für Klitze in der IV wird wohl für den einen oder anderen Schweißausbruch bei mir sorgen. Und verletzen darf sich, mit Blick auf die Reservebank, am besten überhaupt niemand. Sonst stehen wir ziemlich dumm da. Ich glaube nicht, dass unsere Mannschaft den Gegner unterschätzt, ein heutiger Dreier würde uns sehr weiterhelfen, da, wie du schon sagst Hrvatska, das Restprogramm nicht gerade einfach ist. Ich denke die Mannschaft weis worum es geht, und wird sich den Hintern aufreißen. Allerdings werden die Bielefelder das wohl auch tun.
    Vielleicht ist der heutige 17. März ja ein gutes Omen, am 17.03.2004 haben wir nämlich das Pokalhalbfinale gewonnen und sind ins Endspiel eingezogen.
     
  7. most wanted

    most wanted Guest

    Ja stimmt, du hast Recht. In dem Post hab ich jez nicht unsere verletzten/gesperrten Spieler beachtet. Aber die vorherigen Posts hab ichs ja schon angesprochen.

    In dem alten Forum wo ich war sind sich alle extrem siegessicher und man meint wir hauen Bielefeld locker weg. Ich hoffe sehr auf en Dreier, aber einfach wirds nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bielefeld noch einmal so schlecht spielt wie in den letzten Auswärtsspielen. Und wenn doch, dann ists mir Recht ;)
     
  8. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Nicht ganz aber fast. :zahnluec:
     
  9. most wanted

    most wanted Guest

    Jajajajajaja, sehr gut! 2:0 gewonnen und das schon wieder gegen einen direkten Konkurrenten. So bleibt man drin.

    Verdienter Sieg, wir waren bis auf die letzten so 10 Minuten in der 1. HZ das ganze Spiel feldüberlegen und auch Chancen hatten wir mehr. Wir hatten sogar sehr gute Chancen. Das gefällt mir sehr an unserer Alemannia, dass wir immer viele Großchancen haben und diese auch gut verwerten (nach Statistik sind wir die besten Großchancenverwerter).

    Nachdem wir einige Chancen verballert haben und es nach 70 Minuten immer noch 0:0 stand dachte ich mir schon "Nicht, dass das nach hinten los geht". Aber eine Minute später isses danne ndlich gefallen und dann direkt das zweite. Schon wieder ein Doppelpack, das können wir ja ganz gut ;)

    Masmanidis hätte rot sehen müssen, weil der 3. Tritt eindeutig Absicht war. Unglaublich, dass das der Linienrichter nicht gesehen hat, der nur paar Meter weg stand.
    Borges hätte auch gelb-rot sehen müssen, weil er ja den Elfer verschuldet hat und somit hätte gelb sehen müssen, Folge wäre gelb-rot.

    So jez haben wir 33 Punkte, 6 Punkte Vorsprung. Nächste Woche gehts nach Stuttgart, jez kann man ruhig mal verlieren, was ja in Stuttgart "normal" wäre. Aber erfreulich: Dum & Klitze sind dann wieder da.

    Ach ja, Sichone hat ein geiles Spiel gemacht, Zuma sah ja so grottenschlecht gegen den aus, der hat wirklich nichts hingekriegt. Das ist unser alter Sichone: Zweikampfstark, laufstark und uns einen Herzinfarkt nahe bringend ;)
     
  10. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Geil!!! Drei wichtige Punkte, absolut verdient. Ich habe gute Hoffnung, dass wir drin bleiben. Bielefeld ist für mich ein echter Abtiegskandidat, man waren die schwach. Schlechter hat bei uns noch keiner aufgespielt. Bis auf die 10 Minuten vor der Pause war Alemannia jederzeit spielbestimmend, hat alles ein bisschen länger gedauert, der Sieg war aber ohne wenn und aber verdient. Weshalb Masmahastenichtgesehen die rote Karte hätte sehen sollen, konnte ich im Stadion jetzt nicht erkennen, muss ich mir gleich mal im Sportstudio ansehen.
    Im Sitzplatzbereich muss es während des Spiels mal kurz gescheppert haben, manche Ostwestfalen müssen die Niederlage etwas schwer verdaut haben.
     
  11. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Auf Masmanidis regnet es gerade ganz dicke Scheisse, ich hoffe, dass Middendorp da durchgreift:
    DSC4ever.de | Das Team | Alles zu Ioannis Masmanidis

    Was den Elfer angeht: sah meiner Meinung nach aus ziemlich "eingesprungen" aus, Schlaudraff hat es in dieser Szene darauf abgezielt. Ausserdem ist Elfmeter nicht = gelbe Karte, wäre doch ziemlich überzogen gewesen (die Euphorie, ich weiss). Trotzdem natürlich verdienter (nicht glücklicher, ha?!) Sieg.
     
  12. most wanted

    most wanted Guest

    Elfmeter verursachen ist gelb. Wäre ja doof, wenn Schlaudraff über Borges gesprungen wäre. So läuft er weiter und wird umgegrätscht, wer so blöd im 16er grätscht ist selber schuld. Ein noch klareren Elfer geht wohl kaum.

    Yo im A-Block solls ne Boxerei gegeben haben.