Aktion Aufstieg 2008!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von drunkenbruno, 20 Mai 2007.

  1. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich sehe gerade die Bilder von Fans des MSV Duisburg\Hansa Rostock, die gerade den Aufstieg feiern.... :heul:

    ...und ich könnte heulen, wie leichtfertig unsere Mannschaft das Ziel Ligaerhalt weggeschmissen hat...... Ich habe gerade einen richtigen seelischen Tiefpunkt! Vorher war ich einfach recht teilnahmslos und wütend...aber jetzt bei den Bildern werde ich sentimental. Wir sind tatsächlich nächstes Jahr in dieser "SCHEIß 2. LIGA!" .


    Unser Ziel muß einfach "AUFSTIEG 2008!" heißen!!!!
    Bitte laßt unsere Borussia nicht in der Bedeutungslosigkeit verschwinden!
    Wir müssen alle alles dafür tun, damit unsere Gegner übernächstes Jahr nicht wieder Augsburg, Fürth oder Koblenz heißen!!!!


    MIT DER RAUTE IM HERZEN!!!!!

     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Insgeheim hoffe ich natürlich darauf.

    Aber ob es tatsächlich langt wird sich zeigen, wäre zu geil um wahr zu sein. :hail:
     
  4. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Naja, zum Thema "Scheiß zweite Liga": Aus meiner, zugegebenermaßen etwas belasteten Sicht hat die zweite Liga einen unschätzbaren Vorteil: Man erreicht auch als Zweiter das höchstmögliche Ziel dieser Spielklasse :zwinker:
     
  5. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Persönlich rechne ich mit NICHTS.

    Im Laufe der Zeit habe ich gelernt, dass das gesünder ist.

    Wenn man mit NICHTS rechnet, kann man auch nicht enttäuscht werden.

    Wobei eine Enttäuschung ja eigentlich etwas positives ist, wird man dadurch doch von einer Täuschung befreit.
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    kommt halt drauf an, wie das personal aussehen wird. ich hoffe natürlich, das wir eine ordentliche truppe zusammenbekommen, die schnellstens wieder nach oben zurück findet. ich wünsche uns allen auf jeden fall viel glück..

    :motz: ziege
     
  7. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Stecke die Ziele und Erwartungen nicht so hoch!
    Gegen einen direkten Aufstieg habe ich natürlich nichts aber dran glauben kann ich nicht. Es ist zu befürchten das es mindestens 2 Jahre werden.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ich denke das wäre eh die bessere Lösung. :floet:
     
  9. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    ich will dir deinen sentimentalen zwar nicht zerstören , aber um aufzusteigen musst du erst mal unten sein:floet:
    irgendwann dürft ihr auch wieder einen aufstieg feiern , und andere weinen das se abgestiegen sind.
    oder bist du so vermessen mit gladbach in naher zukunft einen anderen titel feiern zu wollen :lachweg:
     
  10. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    wohl wahr! Um eine halbwegs vernünftige Truppe zu haben die auch in Liga 1 bestehen kann werden wir etwas länger brauchen. Was wir aber gar nicht gebrauchen können sind neue Trainer alle 4-5 Monate die 6-10 neue Spieler benötigen und Fans die das nicht einsehen wollen.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    :hail: :top:
     
  12. BMG-Kroate

    BMG-Kroate Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    wenn das grundgeruest die jetzige mannschaft ist/wird, dann können wir froh sein, dass wir nicht in die regionalliga landen.
     
  13. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    richtig

    :motz: ziege
     
  14. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich kann eure Antworten nicht nachvollziehen! :suspekt:

    Als Absteiger MUß man als Ziel den direkten Wiederaufstieg haben, wer etwas anderes denkt, der ist entweder nicht bereit alles dafür zu tun oder gibt sich selbst als Fan schon vor der Saison Alibis für eine schlechte Leistung der Mannschaft. "Ich habe es ja schon vorher gewußt!"

    Und genau diese Einstellung halte ich für komplett falsch! Man muß sich die höchstmöglichen Ziele setzen und diese ereichen wollen, damit am Ende das Beste erreicht wird, was man kann! Das ist etwas frei formuliert eine These, die unser Altmanager :hail: Grashoff :hail: vertreten hat. Er hat der gesamten Mannschaft als Manager jedes Jahr vor der Saison einen solchen Brief geschrieben. Eine feine Tradition, die etwas hatte.....

    Ich fände es klasse, wenn wir als Fans unsere Wünsche der Mannschaft kund tun würden! Und ich wünsche mir den Aufstieg!!!!!!!!
     
  15. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Sicher ist der Aufstieg immer das Ziel bei einem Club der wirtschaftlich erste Liga ist. Aber die Mannschaft ist jetzt Scheiße und ohne Kluge und Jansen und verletzten Neuville nahe der Regionalliga. Wenn der Umbau nicht optimal verläuft und das ist eher wahrscheinlich, dann droht das Schicksal wie Köln, M60 und Lautern
     
  16. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Im Fussball gibt es kein Schicksal!
    Schicksal meint meistens eine höhere Macht, die den Verein beinflussen. Ich sehe diese höheren Mächte nicht...
    Bei K***, 60 und dem FCK sind immer noch Menschen dafür verantwortlich und keine mystischen Götter o.ä. die die Geschicke des Vereins leiten. Es gab bei diesen Klubs keine Schicksalsschläge oder anderes! Sie haben sich in diese Situation selbst hinein manövriert. Und dieses gilt es in Gladbach zu verhindern.:warn:

    Ein Klub wie Mönchengladbach wird auch von Menschen geleitet, die dafür verantwortlich sind, wie man in die nächste Saison geht. Hier gibt es auch kein Schicksal! Entweder die Verantwortlichen leisten eine gute Arbeit, was sie in den letzten 5 Jahren nicht getan haben oder sie machen keinen guten Job.

    In Gladbach sind die finanziellen Vorraussetzungen da, also, warum sollten sie nicht versuchen aufzusteigen....

    Bin ich denn hier der einzige, der es als vollkommen legitim ansieht, dass unser Ziel AUFSTIEG heißen muß?
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Deinem Namen wirst ja gerecht :zwinker:
    Ich geh auch besser ins Bett.
     
  18. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Manche Leute haben keine Ahnung, wie ihre Ausagen im Netz rüberkommen. Da hilft auch der Zwinkersmiley nichts.... Ich bin weder betrunken noch in irgendeiner Art und Weise realitätsfern.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Wusst' ich's doch: Pack den Zwinker-Mann besser nicht hin; führt nur zur Verwirrung. Ich hör wieder auf mein Bauchgefühl - versprochen
     
  20. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    wer hoch stapelt kann auch tief fallen..

    :motz: ziege
     
  21. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
     
  22. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Vielleicht bin ich tatsächlich zu doof, deine Aussage über meinen Nick zu verstehen...aber sicherlich hilfst du mir weiter!

    Vorab schreibe ich dir aber, wie diese Ausage rüberkommt. Du antwortest hier unter Bezugnahme meines nicks und stellst meine Aussagen, Forderungen damit so hin, dass diese wahrscheinlich nur unter starkem Alkoholeinfluß zustande gekommen sind.
    (Sie sind es nicht, da ich seit geraumer Zeit sehr wenig Alkohol zu mir nehme, da meine Figur stark gelitten hat und ich versuche, sie wieder halbwegs in Form zu bringen. :fress:)

    Mit dem Nachsatz bestätigst du dann auch noch, das es für dich besser ist ins Bett zu gehen als sich damit zu beschäftigen. Sie sind es also nicht wert sich darüber Gedanken zu machen.......

    Im Zuge dieser Diskussion sei auch noch anzumerken, dass es hier auch keine einstimmige Meinung geben wird. Ich bitte nur meine vielleicht etwas provokante Einstellung zu respektieren. Ich habe sie ja schon hier in diesem Forum mehrfach einhellig begründet. :huhu:
     
  23. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Nana Bruno, wie hat Veh (glaub ich) gesagt:

    Erfolg ist nicht planbar, Leistung ist planbar.

    So sollte auch das Saisonziel definiert werden.
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Du tust der 2. Liga sehr unrecht. Ich fand sie in den letzten Jahren überhaupt nicht scheisse. Im Gegenteil, ich habe viel Spaß gehabt.
    ´
    Aber nicht, dass Augsburg, Fürth oder Koblenz am Ende das ihre dafür tun... :zwinker:

    Aber zu Gladbach: Selbst wenn es gut läuft und die Fehler die in München, Köln, Lautern... dazu geführt haben dass das mit dem Aufstieg manchmal etwas länger dauert: Wer sagt denn, dass die nicht auch was gelernt haben. Und wenn dann 5 Vereine keine Fehler machen steigen trotzdem nur 3 auf.
     
  25. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Glaube auch nicht an einem sofortigen Aufstieg,mal abwarten welche Leute kommen und noch gehen,Prognosen kann mann eh noch nicht stellen,aber die 2.Liga ist unberechenbar und ziemlich stark,tippe mal das 8-9 Teams um einen der 3Aufstiegsplätze spielen,soviel dazu.:warn: :weißnich:
     
  26. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Damit liegst du doch voll auf meiner Linie! Durch harte und gute Arbeit kann ich etwas erreichen....mehr verlange ich doch nicht.... und da unsere Vorraussetzungen ganz gut sind, ist vielleicht der Aufstieg drin.......
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2008
  27. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich erwarte für die neue Saison den Klassenerhalt.
     
  28. Dölker

    Dölker Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Bis auf zwei Spiele habe ich alle Spiele im Borussia-Park gesehen. Bei der Art und Weise, wie diese leblose Mannschaft mit 11 Punkten Abstand ! abgestiegen ist, stimmt mich nicht gerade positiv für das Unternehmen Wiederaufstieg. Wer die letzten Spiele ohne eine Vereinsbrille einfach objektiv betrachtet hat, muss sich fragen, wo das Fundament für einen direkten Wiederaufstieg sein soll.
    Gegen einen schwachen HSV hat es mindestens die Hälfte der Mannschaft nicht verstanden, dass dies dann die allerletzte von den vielen letzten Chancen war. Wenn man sich überlegt, dass bei Spielen gegen Bayern München und Alemannia Aachen 10,00 € TOP-SPIELZUSCHLAG aufgeschlagen werden und wie charakterlos diese Mannschaft sich dann gegen den FC Bayern präsentiert, ist für mein Verständnis eine bodenlose Unverschämtheit und Verarschung.
    Ich habe mein erstes Spiel auf dem Bökelberg 1975 mit 8 Jahren gesehen und mein Herz hängt an der Borussia.
    Doch momentan wäre ich froh, wenn wir die nächste Saison ungefährdet im Mittelfeld der 2.Liga überstehen. Traurig aber wahr.
     
  29. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    sehr guter einstieg.....:)

    :motz: ziege
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wir schaffen das! Nur 1 Jahr, dann sind wir wieder da.

    Die Duisburger erklären wie man den direkten Wiederaufstieg schafft:

    http://www.soccer-fans.de/msv-duisburg/13779-duisburger-aufstiegswunder.html