Ailton bei Hansa ein Thema

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Faulix001, 4 Juli 2007.

  1. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Nächster Versuch :D :

    ...
    "Ailton wurde bei Hansa ins Gespräch gebracht, und wir haben intern darüber gesprochen", so Maronn gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (sid). Der Hansa-Manager weiter: "Wenn ein Spieler wie Ailton auf dem Markt ist, muss man sich damit beschäftigen. Ob ein Transfer realistisch ist, ist aber eine andere Geschichte."
    ...


    Fußball - Bundesliga - kicker online
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Vielleicht sollte Ailton mal seine Gehaltsforderungen halbieren, dann würde er sicherlich irgendwo unterkommen. :floet:
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Man darf gespannt sein wo er am Ende unterkommen wird. Ich denke schon das er manchen Vereinen weiterhelfen kann, aber wie schon gesagt dann muss er Gehaltskürzungen in Kauf nehmen!
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Mich wundert, dass Ailton noch nicht in Dubai oder sonstwo bei den Scheichs kickt. Die bezahlen gut und nehmen alles, was mal halbwegs erfolgreich war... :zwinker:
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ailton in Rostock? Das wäre der Knüller! Ich hoffe, die kriegen das gebacken!

    Nur hab ich die Hanse im Tabellentipp auf Platz 18 gesetzt, mit Ailton wird aber definitiv mehr rausspringen, außer die Bayern holen ihn sich in der Winterpause (im Tausch gegen Klose! :grins: )!

    Pro Ailton! :top:
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Ailton hier, Ailton da. Es kommen immer mehr Gerüchte über ihn auf. Hoffentlich bleibt der von der Bundesliga fern, denn seitdem er von Bremen weg ist, kann man ihn vergessen.