Ahnenforschung/Namensforschung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 5 Dezember 2010.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wer weiß schon, wer sein Ur-Ur-Grossvater war?
    Wohl kaum jemand. Auch ich nicht.

    Und wer weiß, woher seine Nachname kommt?
    Auch das weiß ich nicht wirklich.
    Mein Nachname ist sehr selten in Deutschland und ansonsten auch nur in Frankreich und den USA in einer kleinen Gruppe zu finden.

    Ich hab mir jetzt vorgenommen zum einen meine Familliengeschichte zu erforschen und zum anderen, der Bedeutung meines Familliennamens nachzugehen.

    Sozusagen als Vorsatz fürs neue Jahr.
    Etliche Seiten habe ich in den letzten Tagen gelesen um mir mal einen Überblick zu verschaffen, wie ich am besten vorgehe.

    Nun kann es langsam losgehen.
    Den Nachnamen zu erforschen wird wohl schwierig aber lösbar.
    Um meine Familliengeschichte auch nur 5 oder 6 Generationen zurückzuverfolgen bedarf es wohl enormer Anstrengungen.
    Verwandte befragen, Standesämter abklappern undspäterhin auch die jeweilligen Pfarämter aufsuchen.

    Ich hab aber richtig Lust auf das alles und werd mich wohl auch einem Ahnenforschungsverein anschliessen.

    Hat hier jemand Erfahrung mit Ahnenforschung, Tipps dazu oder auch Erfahrungsberichte zum Thema?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Da hab ich was: nachnamen und ihre Bedeutung im nachnamen Verzeichnis von verzeichniss.net!

    Ansonsten: Im 3. Reich musste man von rechtswegen seine Abstammung "nachweisen". Soweit zurück wie es ging. Manche, die das damals gemacht haben, haben diese Uterlagen noch. Vielleicht - so noch vorhanden - kannst du ja in der Verwandtschaft diese Stammbäume mal ausleihen. Bei mir und meiner Sippe geht das teilweise bis ins 18. Jhd. zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2010
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich kenne das (gab da noch nie einen Treffer für meinen Nachnamen) und auch vieles anderes.
    Hab ja vor 2 oder 3 Jahren schon einmal lange wegen meinem Nachnamen recherchiert (bei Wiki auch einen Artikel dazu geschrieben, der bis heute Bestand hat).
    Doch trotzdem kommen immer mehrere Möglichkeiten dabei raus.
    Damals habe ich aber nicht nach den Regionen geschaut, in denen mein Nachname am häufigsten (wenn man überhaupt von häufig sprechen kann. Gerade mal 150-300 Namensträger in D) auftritt.
    Damit lässt sich die Herkunft schon mal etwas eingrenzen.
    Denn einige, der vielen Deutungen sind jetzt nicht mehr wirklich stimmig, da es nicht zur Sprache in anderen Teilen Deutschlands passt.

    Eine Seite, welche ich vor einigen Tagen fand hat mir ganz andere und auch neue Denkanstösse gegeben.
    Erstmals kommt es mir nicht mehr wirklich unlösbar vor, die Namensbedeutung wirklich zu finden und auch meine Vorfahren für wenigstens 5-6 Generationen zu erfassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2010
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wo findet man das am einfachsten heraus? Ich denke mit meinem Nachnamen dürfte ich auch recht einsam da stehen. ;)
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/

    Er macht das wohl über die Telefonanschlüsse und rechnet es hoch.
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Oh, doch so viele. :zahnluec:

     
  8. theog

    theog Guest

    Mein Name taucht niergends auf...:gruebel:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Sehr interessantes Thema. Geben die Pfarrämter den gerne Auskunft, oder sind die gar dazu verpflichtet?

    Ansonsten haben wir Verwandte in Amerika, und alles was ich von denen habe sind alte Bilder und die Vornamen. Weiß irgendwie aber gar nicht wie ich vorgehen soll. Interessieren würde mich das auch, auch die Bedeutung meines Nachnamens.
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Die Seite ist irgendwie nicht so der Bringer, denn die findet ueberhaupt niemanden mit meinem Nachnamen. Die Telefonbuchmethode wird aber auch bei einer anderen Seite verwendet, und dort sogar erfolgreich mit meinem Nachnamen; siehe Karte zum Namen. Man erhaelt hier eine Deutschland-Karte mit Bereichen, die je nach Haeufigkeit des abgefragten Namens eingefaerbt werden; bei mir wird Rot, also die Farbe fuer die der groesste Haeufigkeit, fuer "mehr als 12" vergeben...

    Falls Du Erklaerungen zur Bedeutung Deines Namens haben willst, kannst Du ja auch einfach mal das Institut fuer Deutsche Sprache in Mannheim anmailen - wenn sich jemand mit der deutschen Sprache und ihrer Bedeutung auskennt, dann die Leute dort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2010
  11. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Sehr interessanteste Thema! Schade, dass mein Name überdurchschnittlich häufig ist und ich schon die Bedeutung irgendwann mal recherchiert hatte. Hab bei der Suche damals sogar ein altes Familienwappen gefunden - vielleicht gibts sowas bei euch ja auch, NKF! ;)

    Halt uns auf dem Laufenden, wenn du deine "Queste" beginnst. :)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751

    Komm irgendwie nicht auf die Karte. :weißnich:

    Die beste und übersichtlichste Nachnamensseite ist für mich eindeutig verwandt.de
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Bekannt aus Funk und Fernsehen ist ja Prof. Jürgen Udolph der Namensforscher Nummer 1. Der erklärt jeden Werktag auf Radio Eins den Namen eines Hörers. Ich hatte auch schon mal das Glück!

    Hier der Link: radioeins - Prof. Jürgen Udolph

    Wenn Du da unten auf der Seite auf "Weitere Infos zu Numen Nomen Namen finden Sie hier »" klickst, dann gibt es Literaturtipps und Linktipps zum Thema Namens- und Ahnenforschung! Und eine Liste mit allen bisher erklärten Namen und deren Bedeutung.
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Interessiert mich auch, berichte dann mal wie Du an welche Infos gekommen bist
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Erst mal danke für die Links und Tipps.

    So richtig loslegen will ich dann im neuen Jahr.
    Momentan beschränkt es sich auf Internetrecherche.

    Und wenn ich dann mal etwas weiter bin, schreib ich auch mal etwas dazu.


    Ich weiß nicht ob die verpflichtet sind Auskunft zu erteilen. Glaub aber nicht, dass sich da irgendwer sperren wird, wenn ich mein Anliegen begründe.