Adrian Mutu erneut positiver Dopingtest

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von barisano, 28 Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Adrian Mutu, der 2004 (damals bei Chelsea) schon wegen Cocain-Konsum eine 7-monatige Strafe hinnehmen musste, wurde erneut positiv getestet.

    Beim Antidopingtest nach Fiorentina-Bari am 10.Januar konnte ihm die Einnahme von "sibutramin" nachgewiesen werden. Dabei handelt es sich um einen Appetitzügler - der Wirkstoff steht jedoch auf der Dopingliste.

    Das Strafmaß bewegt sich zwischen 1-4 Jahren Sperre.wenn sich diese verdacht
    bestätigen sollte..

    Quelle
    SKY Sport 24 und RAI Sport 2
    http://www.sky.it/
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Januar 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Da ---> geht's weiter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.