adidas Predator PowerSwerve Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Adidas Fussballschuhe" wurde erstellt von namo, 17 November 2007.

  1. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Abend Sococer-Fans :huhu:

    Was haltet ihr von dem cortexpower - Adidas Fussballschuhe Predator POWERSWERVE FG 654308 Adidas Fussballschuhe Predator POWERSWERVE FG 654308 1336 ??

    Ist doch der aktuelle und ganz Originale Adidas Predator Powerswerve richtig ? Ist das nicht auch der Swerve ? Und im Internet gibts den auch wo dabei steht indigo was heißt des? Ist das der hier ? Find des nämlich für den Preis ein schönes Angebot :)

    Der Schuhe hat doch die Gummiauflagen innen und außen ? Und von der Größe her wie schauts da aus ? Habe den Adipure 1 und 2 in Größe 40 2/3 denn lieber in 41 1/3 nehmen ?

    Danke euch für euch Meinungen/Hilfe :top:

    Könnt ihr zu dem Shop was sagen ?


    Grüße
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0

    Die Schuhe in der Auktion heissen "Predator PowerSwerve" *Swerve* (für extra Effet durch eine etwas andere Gummimischung des SmartFoam-Materials und zusätzlich angebrachten 'Liquid-Predator-Elements' innen am Schuh. Außen ist er beschaffen wie die anderen auch.
    Indigo ist nur die Farbbezeichnung für (indigo)blau. Die Schuhe sind Original, es ist ein tolles Angebot und Cortexpower ist auch korrekt.

    Mit den "Swerve" spielt im Moment noch Rafinha. Ballack und Trochowski habe ich mit denen auch oft gesehen...

    Machste nix falsch!
     
  4. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Aber die Schuhe bestehen schon aus Känguruhleder ?:prost:

    Und die "Swerve" sind die neuesten oder ?


    Von der Größe kann da auch einer was sagen ?
     
  5. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    Zu deiner 1.Frage:
    Ja, die Schuhe bestehen aus Känguruhleder 8hab die Schuhe selber und muss sagen, dass sie der
    Hammer sind^^)

    2.Frage:
    Die neuesten Adidas PS sind die "Swerve" nicht mehr! Die gibt es schon fast ne halbe Ewigkeit.

    3.Frage:
    Wenn du mit den Adipure I und II Größe 40 2/3 hattest, dann solltest du auch beim Adidas PS die
    Größe von 40 2/3 nehmen.
    Kann sein, dass es am Anfang ein bisschen eng ist, aber mit der Zeit wird das Leder super weich
    und es passt sich deinem Fuß an, ist dann wie 'ne zweite Haut!
    (Wie gesagt: Ich sprech aus eigener Erfahrung, da ich die gleichen Adidas PS hab)
     
  6. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Danke euch zwei für eure Meinungen !!

    Jetzt hab ich se bestellt. Aber in 41 1/3. Hoff die sind jetzt nicht zu groß weil du ja gemeint hast die werden noch größer :rotwerd:

    Was sind denn dann die neusten Predator ? Und PS steht für Powerswerve richtig ?
     
  7. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    jaa hoffen wir dass sie nicht zu groß sind ;-)

    die neuesten modelle sind die
    confederations edition, der cl-star, und die blau/weißen soweit ich weiß

    PS=powerswerve

    ps: falls die schuhe zu groß sind, dann tausch sie am besten innerhalb von 14 tagen um, nachdem du sie erhalten hast
     
  8. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Frage von mir: Eines der neuesten Modelle des Powerswerve ist ja die Confed Cup Edition, allerdings spielen alle Spieler in der Bundesliga mit schwarzer Lasche. Ist das dann ne Mi-Adidas oder einfach eingeschwärzt?
    Wenn ja, macht der Schuster das einschwärzen oder wie bekommt man das am besten hin, weiterhin die Frage wie ich am besten oben ein Loch reinstanze ;)
     
  9. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    @ Finch:
    die confederations edition ist an der zunge an der seite bunt und der rest(eig das meiste ist schwarz) am fernseher siehts so aus als wär die lasche ganz schwarz, stimmt aber nicht

    damit sollte deine frage geklärt sein^^ liegt einfach daran dass das bunte zu kurz kommt
     
  10. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Ja klar, allerdings habe ich die Schuhe schon öfters von nahem gesehen, auch im stadion, die schuhe sind eingeschwärzt bei manchen. Ich finde das Bunte leider nicht so toll, hätte aber gerne neben meinem schwarz-roten auch einen weißen predator ;)
     
  11. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    das kann ich mir und dir dann leider auch nicht erklären, da ich sie, also die lasche noch nie in ganz schwarz gesehen habe-.- frag doch einfach beim schuster nach. fragen kostet ja nichts! :D

    und zu den schnürsenkeln:
    bei mir war's so dass ich keine löcher stanzen musste! füdas letzte loch brauchst du nur fingerfertigkeit und ne menge geduld, denn da sind schon löcher drinnen, das dumme ist dass sie versetzt sind deshalb kann man sie nicht sehen
     
  12. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    danke für die hilfe huybuh ;)
     
  13. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Wenn es um die neuesten Modelle geht, bist du bei PDS Pro-Direct Soccer - adidas Predator - PowerSwerve - Absolute immer gut dabei. Du wirst dich aber sicherlich heute wundern, warum fast alle Predator (auch die Aktuellsten) reduziert sind?

    Weil es ab November/Dezember mit dem hier weitergehen wird... http://www.soccer-fans.de/fussballschuhe/26971-adidas-predator-trustrike-wm-2010-a.html
     
  14. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Ich weiss ich weiss, allerdings ist es doch etwas komisch.
     
  15. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Habe gerade meine Swerve bekommen :D

    Sitzen vorne wirklich schön weng und ist vorne bei den Zehen auch nicht zuviel Platz. Aber habe jetzt mit dünen Socken das Gefühl das ich hinten etwas rausrutsche. Was meint ihr ? Aber wenn ich eine nummer kleiner nehme wird es vorne wahrscheinlich wirklich sehr sehr eng. Und für was sind da nochmals einlagen dabei ? Die Einlagen wo drin sind haben so Pulver drinnen und die anderen nicht. Aber sonst sehe ich keinen Unterschied :motz:

    Und wie pflegt ihr Predator am besten ? Jetzt gleich mit neutralem Lederfett einfetten und nachn Spiel, nass waschen dann mit Zeitungspapier trocken und dann wenn trocken bis zum nächsten Spiel Schuhspanner rein ? Was meint ihr ?


    Vielen Danke !!


    :top:
     
  16. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Würde mir gerne diesen Schuh kaufen
    cortexpower - Adidas Fussballschuhe Predator POWERSWERVE HG+ 664773 Adidas Fussballschuhe Predator POWERSWERVE HG+ 664773 1530

    Bin mir aber total unsicher, ich kenne mich eigentlich gut aus bei Fussballschuhen, allerdings wusste ich nicht, dass die Powerswerve mit HG Sohle im freien Verkauf sind, dachte immer nur die SG und FG´s werden verkauft, das Mittelklassemodell hingegen mit allen Sohlentypen und sonst bei Mi-Adidas.
    Ich spiele auf Kunstrasen, auswärts gelegentlich auf Rasen und auch Asche, für Rasen habe ich meine Predator mit FG Sohle. Kann mir hier jemand Mut zusprechen? :D
     
  17. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Das Pulver nennt sich Wolframpulver und soll mehr Power beim Schuss ermöglichen. Während der Schuh beim Schuss auf den Ball auftrifft, schnellt das Pulver ruckartig nach vorne, verlagert so den Schwerpunkt urplötzlich und bewirkt eine höhere Ballbeschleunigung von einigen (wenigen Prozent). Wurde im adidas-Labor so erforscht..

    Die zweite Einlage ist nicht mit diesem Wolframpulver gefüllt. Der Schuh wird somit insgesamt 40 g leichter, wenn du sie nicht einsetzt. Manche Spieler stört auch das Hin -und Herrutschen des Pulvers beim Laufen, deshalb sind sie über die leichtere Einlage froh.

    Zur Pflege: http://www.soccer-fans.de/fussballschuhe/27471-sammelthread-information-lederschuhen.html
     
  18. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Na, dann ist doch HG optimal. Ich habe dir unten zwei Bilder gepostet zum direkten Vergleich. HG-Stollen sind etwas kürzer und meistens auch von der Anzahl her mehr und bieten somit eine insgesamt höhere Auflagefläche und sind abriebfester als FGs. Die Vorteile auf Asche und Kunstrasen kannst du dir ja ausmalen...
     

    Anhänge:

  19. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Dank dir für deine ausführliche Auskunft :top::)

    Was meinst du zu der Größe ?

    Und sind die Predator eigentlich viel schwerer als die Adipure ?

    ;)
     
  20. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Cortexpower ist eigentlich ein verlässlicher Ebayer. Und die hatten in der Vergangenheit schon ein paar Mal Modelle, die es so nicht in D gab. Von daher ist das jetzt kein wirklicher Anhaltspunkt, daß es eines der kleineren Modelle ist.

    Ist aber auch sofort erkennbar: Auch der PS HG (den es in schwarz hier in D doch eine Saison im regulären Sortiment gab) hat das Powerpulse-System mit der Wolfram-Einlage und dem Fenster in der Sohle.

    Da es ein deutscher Händler ist und er Paypall anbietet gehst Du eigentlcih kein Risiko ein: Ist es kein orignaler PS kannst Du ihn binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen zurückgeben und das Geld bekommst Du von Paypall und nicht vom Händler zurück. Wobei ich davon ausgehe daß es auch das ist was angeboten wird.
     
  21. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Danke, habe vor meinen FG auch HG gehabt, die haben sich durch die Asche leider ein wenig verabschiedet, seit dieser Saison haben wir nun Kunstrasen und ich stell komplett um ;)
     
  22. Finch

    Finch Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    34
    Das war ne super Hilfe, vielen Dank!
     
  23. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    @ Zeroberto: auf die frage warum die schuhe hinten bisschen locker sind:
    ich kann nur vermuten dass du vergessen hast die schnüsenkeln durch das letzte loch zu führen,
    war bei mir jedenfalls so, da die löcher beim letzten "loch" versetzt sind
     
  24. Zeroberto

    Zeroberto Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Vielen Dank an alle die mir geholfen haben :top: :)
     
  25. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    kein ding du dafür gibts doch solche foren^^

    benutzt ihr die wolframpulvereinlagen oder doch eher die lighteinlagen, also die ohne wolframpulver?
     
  26. Touligoal

    Touligoal Hamburg!

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Verkaufe die Adidas Predator Powerswerve CL Star TRX FG in der Größe 43 1/3. Der Schuh ist komplett neu, ungetragen und wird mit allem Zubehör geliefert (zweites Paar Einlagen, Predator Schuhbeutel, original Schuhkarton).

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260482951095&ssPageName=STRK:MESELX:IT
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 September 2009
  27. kunagüero

    kunagüero pannaking

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
  28. huybuh

    huybuh Member

    Beiträge:
    94
    Likes:
    1
    jaa auf dem bild ist es auch eindeutig ein PS, ABER viel wichtiger ist, was sie in der artikelbeschreibung schreiben!

    und da steht, dass es ein absolion ist. zudem steht da, dass es ULT-K-Leather ist, d.h. dass sie auf keinen fall den PS anbieten!
     
  29. kunagüero

    kunagüero pannaking

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    hat der absolado das selbe gummipad vorne wie der powerswerve?
     
  30. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Der Absolado hat gar kein Predator Element (so nennt es sich), der Absolion hat eins aus Hartgummi, der PowerSwerve aus sog. "SmartFoam".
     
  31. kunagüero

    kunagüero pannaking

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    merci.
    brauche welche fürn hartplatz, daher müssten die absolion mit dem hartgummi dann wohl schon ausreichen..