adidas Predator PowerSwerve Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Adidas Fussballschuhe" wurde erstellt von namo, 17 November 2007.

  1. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    hey also ich hab mir heute das model POWER gekauft
    hab sie im laden anprobiert und ich war mit meinem zeh schon ganz vorne im schuh aber mein verkäufer hat gesagt dass würde sich schon anpassen
    also hab ich den schuh gekauft und dahiem nochmals anprobiert, allerdings merke ich jetzt erst dass der schuh wirklich drückt und ich weiß nicht ob ich ihn net doch nochmal ne drittel nummer größer kaufen sollte
    danke schon mal :hail:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. gma197

    gma197 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Gleiches Problem bei mir , aber werde auf ein drittel größer umsteigen da ich beim spielen ja immernoch in zweites Paar Socken bzw. Stulpen anhabe.
     
  4. Quaresma7Ronaldo

    Quaresma7Ronaldo Member

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    bei mir auch ein-drittel größer :top:
     
  5. Fuchs

    Fuchs Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Und die hast Du bei der Anprobe nicht angehabt? Ich zieh' bei der Anprobe sogar meine Bandage an
     
  6. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    weiß von euch jemand wie stark sich die Powerswerve ausdehnen?
    und warum zieht ihr noch zweites paar stulpen an?
     
  7. patpat

    patpat Member

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    yO!
    Bei meinem Predator PS löst sich vorne etwas die Sohle vom restlichen Schuh (ihr wisst ganz genau was ich meine ^^), hab wohl ne kack Schusstechnik oder so :D
    Hab hier irgendwo im Forum gelesen (kp wo), dass das bei (K-)Lederschuhen öfters mal vorkommt, da das Leder ein natürlicher Stoff ist und deshalb nicht so gut an der Sohle hält (oder so ähnlich). Und dazu hab ich dann noch gelesen, dass es bei Synthetikschuhen nicht so extrem ist und sie vorne länger halten. Ist das so?
     
  8. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Yepp, ist in soweit richtig.

    Leder als Naturmaterial arbeitet (genau wie Holz) auch nach der Verarbeitung, sprich es deht sich aus oder es schrumpft. Hierdurch kann sich die Verklebung mit der Sohle leicht lösen, solange es aber nur bei einem kleinen Spalt bleibt und das Leder selbst nicht verletzt ist, bleibt der Gebrauch ohne Einschränkungen, außer, daß minimal mehr Feuchtigkeit eindringen kann.
    Bei Synthetik kann sich vorne auch die Verklebung lösen. Aufgrund der Eigenschaften des Materials (geringe Rate was das Ausdehnen und Schrumpfen betrifft) fällt dies aber geringer aus und wird so auch selten wirklich wahrgenommen.

    Wie grade geschrieben: Solange das Leder nicht verletzt ist, ist der Gebrauch ganz normal möglich.
     
  9. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    ob das so is weiß ich net^^
    aber ich hab meine Powerswerve dohc kleiner genommen und heute dass erste mal damit gespielt, besser kann ein schuh nicht sitzen :)
    allerdings hab ich das problem dass die Lasche, an der die Zunge befestigt ist auf meinen fuß drückt und es schon rot wird, was kann ich da machen? weil ich hab schon probiert ihn ärger oder schwächer zu binden aber das bringt alles nix
     
  10. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    sorry jambala hab deinen eintrag net gelesen^^
     
  11. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Macht nix.:D
    Zunächst einmal: Die Zunge ist bei Schuhen der gesamte Teil, der unter der Schnrürung leigt, nicht nur der Umschlag am oberen Ende.

    Hast Du die Schnürung noch durch die kleine Schlaufe, die auf der Zunge ist, druchgeführt, so daß die Schnürung mit der Zunge verbunden ist? Das könnte die Ursache sein. Dadurch können sich Falten beim Zuziehen bilden und die drücken dann. Sorg dafür, daß die Zunge komplett locker unter der Schnürung liegt und nicht mehr mit ihr verbunden ist. Dann beim Anziehen darauf achten, daß sie faltenfrei liegt und langsam von unten nach oben die Schnürung fest zeihen. Damit sollte die Zunge sauber auf dem Spann aufliegen und keine Falten vorhanden sein.

    Probiers mal, vielleicht hilft es ja.
     
  12. Touligoal

    Touligoal Hamburg!

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Das Problem mit der roten Stelle von der Zunge hab ich auch.
    Ich werde deinen Tipp mal ausprobieren Jambala
     
  13. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    ja ich probiers au mal (=
    danke
     
  14. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
  15. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Deine Freundin, die Suchfunktion....

    Es gibt bereits einen eigenen Thread zu PDS, einfach suchen, da steht alles Wichtige dirin.
     
  16. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    sorry wie ddu siehst bin ich noch ziemlich neu (=
    aber danke für den Tipp
     
  17. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    ich find den Thread net^^
     
  18. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
  19. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    danke (=
    tml bin aber halt neu xD
     
  20. patpat

    patpat Member

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    Aber zwischen Leder und Sohle kommt doch Dreck und Gras rein ^^
    Stört mich schon ein wenig :p
     
  21. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Wenn Du die Schuhe direkt nach dem Spiel sauber machst, kann der Schmutz nciht viel anrichten. Hatte ich bei meinen Nova Mundial (Gott hab sie seelig) auch gehabt, und die haben noch fast zwei Saison ausgehalten, bis das Leder komplett eingerissen war und ich sie aussortieren musste. Und die waren regelmäßig auf Asche im Einsatz, was wesentlich aggressiver ist als ein bißchen Grassode...

    Eine wirkliche Beeinträchtigung auf die Haltbarkeit ist es nicht, denn die Vernähung sitzt weiter innen, das siehst Du auch, wenn Du die Einlegesohle draußen hast. Und wegwn dem kleinen Spalt sollte sich Deine Technik ja eigentlich nicht verschlechtern.:D
     
  22. ArjenRobben

    ArjenRobben Echte Liebe. BVB09

    Beiträge:
    1.127
    Likes:
    8
    putzen nach dem spielen ist PFLICHT:opa::warn:
     
  23. Ginga

    Ginga Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
  24. xPedax

    xPedax Member

    Beiträge:
    401
    Likes:
    0
    Ja hier im Forum sind zwei Bilder von den Control bei denen es auch die Control streifen ausen gibt nur bei meinen Control sind die Controlstreifen zwischen dem Predator Element und nicht noch ausen.


    Was glaubt ihr warum gibt es diese zwei Versionen des Control ?
     
  25. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    keine Ahnung warum^^
     
  26. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    keine Ahnung ich denke es ist nur zur Vermarktung da^^
    Weiß von euch jemand was so ein Predator Powerswerve an Herstellungskosten hat? und was die Shops für einen bezahlen bzw. an einem verdienen?
    danke schon mal :top:
     
  27. gma197

    gma197 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ne ich hab seit über 10 jahren bei adidas die größe 42 2/3 und da hab ich nit anprobiert da ich online bestellt habe.
     
  28. scarfayce

    scarfayce No. 11

    Beiträge:
    666
    Likes:
    0
    Ich hab noch mal Fragen zur Namensgebung...

    Unterstrichen ist die Variante, bei der ich bislang dachte, dass sie korrekt ist. Aber ich blick da irgendwie Null durch... :(

    [​IMG]
    Predator Control // Predator PowerSwerve Control

    [​IMG]
    Predator Power Carbon // Predator PowerSwerve (Power) Carbon

    [​IMG]
    Predator Swerve // Predator PowerSwerve (Swerve)


    Bei den letzten beiden macht eigentlich die jeweils zweite Version keinen Sinn, weil sich ja Power bzw. Swerve dann doppeln würde. Deswegen hab ich das dann in Klammern gesetzt. Ich weiß nicht, ob da dann einfach nur "PowerSwerve" gilt, aber ich hab halt bisher auch schon nur "Swerve" oder "Power" gelesen. Meistens aber eben PS...
     
  29. Fuchs

    Fuchs Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Ich würd' gerne wissen wie sehr sich Eurer Powerswerves gedehnt haben. Habe mir den Schuh in 48 geholt und er drückt am Grundgelenk des großen Zehs. Der 48 2/3 Schuh ist allerdings zu groß, da rutsche ich im Schuh zu viel rum.

    Nun stellt sich mir die Frage: Schuh behalten, weil er sich dehnt oder Schuh zurückgeben? Wäre super, wenn ihr mir kurz Eure Erfahrungen mitteilen könntet
     
  30. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Die nennen sich immer Predator PowerSwerve.

    Nur die Zusätze sind unterschiedlich:

    Der Predator PowerSwerve 'Control' (mit zusätzlichen Liquid-Predator-Elements)

    Der Predator PowerSwerve 'Power' (mit 10gr. zusätzlichem Wolframpulver)

    Der Predator PowerSwerve 'Swerve' (auch mit den Liquid-Streifen, wie beim Control beschrieben, und einer etwas anderen Gummimischung des Predator Elements für mehr Effet)

    ...und "Carbon" beim Schwarz/Weißen ist nur die Optik...
     
  31. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    So schwer ist en nun doch auch wieder nicht.

    PowerSwerve ist die Bezeichnung für die aktuelle Evolutionsstufe des Predator, also für das Modell an sich. So wie der davor Absolute hieß und der Nachfolger (wohl) TruStrike.

    Das andere sind die Bezeichnungen für die jeweilige Ausführung.

    Der PS Power (das Carbon ist soweit ich weiß in der offiziellen Modellbezeichnung von Adidas nicht gegeben) ist wie schon öfter geschrieben die Version mit mehr Wolframpulver in der Sohle.
    Der Control ist der für mehr Effet und der Swerve der für mehr Ballgefühl beim Dribbling.

    P.S. Rio war schneller, dafür ist meins ausführlicher... ;-)