adidas Predator PowerSwerve Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Adidas Fussballschuhe" wurde erstellt von namo, 17 November 2007.

  1. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Danke schonmal für die Antworten.

    zu 1: Geht leider nicht. Ich komme in der Umgebung an keinen Predator ran.
    zu 2: Schade. Ich spiel auch aufm Hartplatz und würde die Predator schon gerne länger als ein halbes Jahr benutzen. Hatte vorher die F50 und die Stollen(HG) haben sich auf Hartplatz sehr schnell abgenutzt. Wie ist das bei den Predator FG? Und kann man die Stollen mit irgendwas einsprayen, dass Sie sich nicht so schnell abnutzen?:idee:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. fabian2911

    fabian2911 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    also fg nutzt sich schneller auf hartplatz ab als n hg...
    aber wer spielt denn heute noch aufm hartplatz ?
    habt ihr nich ma n kunstrasen ?
    weil n 200 € schuh für einen hartplatz - ich weiß ja nicht...
    wäre schade ums geld.
     
  4. fabian2911

    fabian2911 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
  5. xPedax

    xPedax Member

    Beiträge:
    401
    Likes:
    0
    heute sind nach langem warten endlich meine predator control gekommen und ich muss echt sagen das Leder ist genauso genial wie beim pure II. Der schuh ist super bequem und von der optik auch nicht schlecht
    also ich werd dann auch mal wieder n feiern gehn denn ich hab heut die letzte prüfung geschrieben für die mitlerereife und erfahrungsberichte bekommt ihr dann wenn ich mit ihm im training war
     
  6. hodl22

    hodl22 love movement <´3

    Beiträge:
    979
    Likes:
    0
    oh noch ein leidensgenosse ;) viel spass :top:
     
  7. Luis

    Luis New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Ich bin mir nicht sicher ob ich die Control oder Power kaufen soll,was empfehlt ihr mir??

    (Meine Stärken:Sprinten,Zweikämpfe,hab ehre keinen guten Schuss)

    Schon mal im Vorraus danke^^
     
  8. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Hast du schon einmal Powerswerve gespielt? Hast du dich auf den festgelegt, oder suchst du generell Schuheigenschaften, die deinem Spiel entsprechen?

    Ganz ehrlich, du wirst deine Schwächen nicht mit einem Schuh kompensieren, bzw. beseitigen können, der für gewisse fußballspezifische Eigenschaften steht wie Kontrolle, Schußstärke, Schnelligkeit o.ä...

    Vielmehr solltest du an deinen Mängeln gezielt arbeiten, noch besser aber an deinen Stärken festhalten und diese fördern!

    Das Material kann immer nur unterstützen - nicht zaubern!

    Ich kann dir da keine direkte Schuhempfehlung geben. Wichtiger ist viel mehr der Wohlfühlfaktor im und mit dem Schuh, und nicht so sehr die Tatsache, das beispielsweise ein Mercurial Vapor für Schnelligkeit steht und 200,- € kostet und er doch demnach deinem Spiel entsprechen müsste!

    Ich bin auch schnell und zweikampfstark, spiele aber meistens mit einem (relativ) schweren Laser II.

    Warum? Weil es meine Füße so wollen!
     
  9. Luis

    Luis New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    ok,danke
     
  10. scarfayce

    scarfayce No. 11

    Beiträge:
    666
    Likes:
    0
    Ich hätte mal eine sehr allgemeine Frage:

    Ich hab zwar den PowerSwerve schwarz-weiß-rot (oder Absoludo, keine Ahnung, nicht den Originalen, sondern den für 65€), aber kenn mich bei den adidas-Schuhen nicht soo sehr aus (eher Nike).

    Wie ist das genau mit den Namen bei den Predator?

    Meistens lese ich "Predator PowerSwerve" (allerdings weiß ich auch nicht, wie man PowerSwerve nun richtig schreibt...so wie ichs tue, zusammen und klein oder doch auseinander? :eek: ), aber beim Carbon zB steht immer nur "Predator Power" und bei dem Indigo-Pool-farbigen steht "Predator Swerve"...wo sind die Unterschiede?
     
  11. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Die Varianten Power, Control, Swerve sind neue Modelle vom Powerswerve. Der Power hat 10g mehr Pulver in der Sohle als der normale Powerswerve und soll so eine noch höhere Schussgeschwindigkeit ermöglichen.
    Beim Control und Swerve sind soviel ich weiß mehr Gummielemente am Schuh. (für mehr Ballkontrolle, bzw mehr Effet beim Schießen)

    Der normale Powerswerve (z.B. Indigo) ist aus einer etwas älteren Entwicklung und zu der Zeit haben sich die Powerswerves nur in der Farbe unterschieden. Diese Produktpalette wird allerdings auch weiterentwickelt, siehe Powerswerve Rome.

    Absolion hat das Powerswerve Element (diese Gummielemente) und ist daher auch ein richtiger Powerswerve. Er hat aber ein schlechteres Leder, ist schwerer und ob er die Einlegesohle mit Pulver für mehr Schusspower hat, weiss ich auch nicht.

    Der Absolado sieht aus wie ein Powerswerve, ist er aber nicht, da diese Gummielemente nur aufgemalt/gedruckt sind. Ich glaube auch, dass das Leder/Verarbeitung noch schlechter ist, als beim Absolion.

    So habe ich mir die ganze Geschichte zusammengereimt. Absolut sicher bin ich mir bei den Angaben aber auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2009
  12. hodl22

    hodl22 love movement <´3

    Beiträge:
    979
    Likes:
    0
    absolado sind nicht mal aus leder, weiss die genaue bezeichnung auch nich und die predator elemente sind nicht aufggemalt sie sind vorhanden bloss aus ähnlichem material wie das grundmaterial des schuhs ..
    beim absolion ist meines wissens kein wolframpullver drin ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2009
  13. Jannik1860

    Jannik1860 Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    also der absolion is aus kalbsleder, hat das predator element, das allerdings nich so "stark" is wie beim richtigen predator. außerdem hat er noch smart foam technologie und ne geteilte sohle. Dynamic Powerpulse, also das wolframpulver, hat er nicht.
    der absolado is aus synthetik, und hat sonst auch keine sachen die der absolion hat, also hat ne durchgehende sohle und nur ein aufgemaltes predator element.
     
  14. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    hmm, kannst du dazu was genaueres zu sagen? Ist es nicht dasselbe Element wie beim richtigen? ist es kleiner oder leichter oder nicht so griffig?
     
  15. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Die sogenannte Smart Foam-("schlauer Schaum")-Technologie besagt, daß du mehr Schußkraft durch Reboundfähigkeit des Elements aufbringen kannst. Außerdem ist das Material weicher, elastischer und griffiger als beim Absolion und bietet somit mehr Effet. Am besten zu vergleichen mit hochwertigen und hochelestischen Tischtennisbelägen, die den Grip und die nötige Geschwindigkeit bieten, durch eben diesen Rebound- und Effetfaktor.

    Nimm' mal einen Fußball ;) und streiche damit an den Predator-Elementen entlang. Bei allen drei Ausführungen (PowerSwerve, Absolion, Absolado), dann wirst du die Unterschiede feststellen!
     
  16. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    :danke:

    Das hört sich ja echt klasse an! Und das beste, heute sollte mein Predator an der Türe klingeln!:D
     
  17. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Oh man..

    Eben noch alles erklärt und jetzt bin ich selber wieder unsicher, was denn den Swerve vom Power unterscheidet. Hab mir die beiden Schuhe mal genau auf adidas.de angeschaut und ich kann wirklich keinen Unterschied von dem Predator Element erkennen. Das des Swerves ist meiner Meinung nach genau so groß wie beim Power.
    Oder ist das Element beim Swerve nur ein paar Millimeter größer?
     
  18. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Der indigoblaue PowerSwerve "Swerve" besitzt zusätzlich angebrachte Elemente zwischen den gewöhnlichen Smart Foam-Elementen, um (noch) mehr Swerve zu produzieren.

    Der weiß/schwarze PowerSwerve "Power" kommt mit zusätzlichen 10g des Wolframpulvers in der Einlage - statt der üblichen 40g - um (noch) mehr Power beim Schuss zu entwickeln.

    adidas drückt sich da auf deren Homepage nicht deutlich genug aus.

    Jetzt klar genug für dich?

    Im Übrigen ist das für mich totaler Firlefanz mit dem bißchen Extra hier und dem bißchen Extra da...

    Verkauft sich nur besser, scheint innovativer und macht die Leute verrückt...

    Mich nicht!
     

    Anhänge:

  19. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    jo jetzt is alles klar! danke nochma

    Seh ich jetzt genauso, wenns nur diese Streifen zwischen den Elementen sind, die neu sind, ist es wirklich nur Marketing, für den "Swerve" :lachweg:. Ich dachte, die Elemente ziehen sich insgesamt weiter herunter, aber so ist es ja ein schlechter Witz.

    MfG

    PS: Achso, einen gibts ja noch .. Wenn wir gerade dabei sind, die Schuhe unter die Lupe zu nehmen, was ist denn bei dem "Control" genau anders?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Mai 2009
  20. Beckstage

    Beckstage Active Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    2
    Also ich bin Besitzer der Control, die haben AUCH diese niedlichen Streifen zwischen den Gummielementen. Hatte im Laden sowohl Control als auch Swerve in der Hand, Leute die sind absolut identisch!
    Abgesehen von der Farbe...

    Nebenbei: Die zusätzlichen Streifen sind NICHT aus Gummi, sondern sind glatt auf der Oberfläche und können m.M.n. keine Funktion haben!
    Nur Marketing von Adidas.

    Das gesamte Predatorelement ist mit dem des ersten Powerswerve identisch, ich habe beide Schuhe hier und kann selbst mit Lupe und Lineal keinen Unterschied feststellen...^^
     
  21. R!O

    R!O ...die 6 mit der 7...

    Beiträge:
    1.327
    Likes:
    0
    Beim PS "Control" sollen sich die zusätzlich hinzugefügten, sogenannten "Liquid Predator Elements" über den gesamten Vorfußbereich erstrecken. (siehe Bild 1)

    Komisch ist nur, daß es auch Modelle gibt, wo diese "Liquid Predator Elements" nur innen (wie beim "Swerve") zusätzlich angebracht sind. (siehe Bild 2)

    Außerdem sollen noch die metallgrauen 'adidas'-3-Streifen beim "Control" zusätzliche Ballkontrolle geben, da anderes Material als gewöhnlich...
     

    Anhänge:

  22. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Das Bild wo die auch außen sind sehe ich zum ersten Mal. Das ist ja mal ne echte neuheit..

    aber..

    ..ich finds sehr sehr merkwürdig, dass es vom Control nochmal 2 verschiedene Schuhe gibt.. einmal adidas Fake und einmal adidas original oder was :suspekt:
     
  23. Beckstage

    Beckstage Active Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    2
    Meine Control haben außen keine.Hab noch in keinem Geschäft andere gesehen.
    Außerdem bringen diese Elemente nix.
     
  24. xPedax

    xPedax Member

    Beiträge:
    401
    Likes:
    0
    meine control haben ausen diese streien auch nicht kP woher die dann kommen.
     
  25. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Sie bringen was! Das ist klar. Aber ein Freistoßspezialist wird man alleine durch die Gummi- Elemente natürlich nicht.
     
  26. Beckstage

    Beckstage Active Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    2
    gehts noch? :suspekt:

    1. Die Dinger sind ca. 3 mm UNTER der Höhe des normalen Gummis, daher wird der Ball wohl eher weniger damit in Berührung kommen.
    2. Diese Streifen sind glatt, nicht stumpf oder wenigsten gummiartig und haben kaum profil

    Wenn du glauben willst, dass die Dinger effekt haben, bitte, könntest genauso gut mit Edding Streifen drauf malen.

    Aber bitte versuche hier nicht, andere von irgendeinem Nonsense zu überzeugen....
     
  27. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    dachte, du meintest das Predator Element. Die Streifen kenne ich nicht.
     
  28. Beckstage

    Beckstage Active Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    2
    Nene ^^ haben aneinander vorbei gesabbelt....

    Es ging nur um die lustigen "liquid Predator Elements", die normal Gummidinger sind offensichtlich mit Sinn behaftet, daher find ich ich lächerlichen Streifen total unsinnig.
     
  29. Luis

    Luis New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Weiß jemand wann die neuen Predator raußkommen??
     
  30. Beckstage

    Beckstage Active Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    2
    anderen thread gelesen-dabei gewesen...

    hat sogar eigenen namen.

    such mal trustrike
     
  31. MarcelBauer

    MarcelBauer New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    hab mir vor ca. einem Jahr die ADIDAS PREDATOR für 80,- bei ebay gekauft.

    Soweit alles wunderbar. Jedoch fangen Sie seit ca. 2 Monaten an, vorne an der Spitze/Innenriss, auseinander zu gehen.

    War schon zwei mal beim Schuster der hat mir die geklebt, jedoch hält das nicht.

    Dachte eigentlich wenn ich mir so "teuer", haben immerhin mal 200,- gekostet, Schuhe kaufe halten die paar Jahre wie meine Kaiser 5 damals auch. (die halten jetzt noch)


    Was ich eigentlich nur wissen will ist ob das normal oder hab ich die schuhe falsch behandelt habe.




    Desweiteren suche ich mir für nächste Saison neue und habe mir bis jetzt die Adidas F50.8 angeguckt, sind die gut?