adidas F50 adizero, Predator, adiPure mit miCoach Chip als Bundle

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von barni, 15 Juli 2011.

  1. barni

    barni Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    adidas verbindet das bereits bekannte miCoach mit seinen Fußballschuhen, ein Fußballschuh mit Chip im Fuß!

    Den F50 adiZero TRX sowie den adidas adiPOWER Predator und den adiPURE wird es im Bundle mit adidas miCoach geben. Dadurch ist es für den Fußballer möglich sein Spiel aufzuzeichnen und anschließend am Rechner auszuwerten. Laufwege, Distanz, Anzahl Sprints etc. Das ganze kann dann online mit Daten von anderen Fußballern verglichen werden.

    micoach.jpg

    Das ganze habe ich aus einer zuverlässigen Quelle gehört aber bisher noch nichts drüber im Netz gefunden, weder Infos noch einen Erscheinungstermin bzw. Release-Datum. Weiß von Euch schon jemand mehr dazu? :gruebel:

    Das ganze ist eigentlich nur logisch. miCoach verwende ich selbst schon länger zum laufen, und es funktioniert einwandfrei. Es liegt ja auf der Hand dass man als Fußballer mal wissen möchte, wieviele Kilometer bin ich eigentlich im Spiel gelaufen, um sich anschließend selbst mit den Bundesligaspielern und Stars zu vergleichen, die teilweise 10 - 15 Kilometer in 90 Minuten zurücklegen.

    Wie gesagt meine Quelle ist bei solchen Dingen eigentlich sehr zuverlässig und mit diesem miCoach Bundle in Verbindung mit Fußballschuhen wäre adidas wirklich eine geniale Innovation gelungen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 November 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Ist schon länger bekannt. Kommt mit dem adizero 2 ende des Jahres und dann im neuen Adipure 11pro. LINK
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Klingt wirklich interessant, habe ich bisher noch nichts von gehört. Aber ne Innovation ist das wirklich. Schade dass ich nicht mehr aktiv kicke, wobei ich ja vielleicht bald wieder in ner Hobby-Mannschaft anfange. ;)

    Könnte also doch noch ein Thema werden. Wie funktioniert denn dieses miCoach bisher, wird dass dann auch weiterentwickelt, oder kann dass das alles auch heute schon? Also wenn ich mir theoretisch das Ding mit Tesa am Schuh befestigen würde? Glaube das misst bisher nur Schritte und Distanz oder?
     
  5. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Ja glaub schon, dass es nur schritte bzw. distanz momentan sind. Ich kann mir sowieso nich so gut vorstellen wie das mit den vielen Richtungswechseln usw. im Fussball funktionieren soll.
     
  6. F@bi

    F@bi Active Member

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    Yay, damit haben sie eine Rechtfertigung, um die Schuhe wieder um 50-100€ teurer zu machen..
     
  7. Basti0r

    Basti0r Active Member

    Beiträge:
    641
    Likes:
    2
    Ich meine irgendwo einen Katalog Screen gesehen zu haben, indem der Adizero incl. dem miCoach für 245$ angeboten wurde. Hoffe Adidas übernimmt in etwa die Preise für Deutschland und verlangt nicht am Ende 299€ oder so..
     
  8. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass der 11pro genauso viel kosten soll wie der adipure iv.
     
  9. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    MiCoach funktioniert ähnlich wie Nike+: Im oder am Schuh wird ein Sensor befestigt, der die Bewegung aufzeichnet und an ein Gerät (Pacer, Handy) weitergibt und dessen Daten man im Nachhinein auswerten kann.
    Die Aufzeichnung funktioniert über ein Piezo oder eine Bimetallkonstruktion, die die Schritte mißt und in Distanz umsetzt, daneben kann auch die Pace ausgewertet werden. Über einen zusätzlichen Pulsgurt lässt sich dann noch die Herzfrequenz mit auswerten.
     
  10. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Naja denke aber, dass das beim Fussball micoach bisschen anders sein muss, weil wie gesagt du nicht nur geradeaus läufst, muss denk ich präziser sein und außerdem trägste ja beim Fussball dein iPhone nicht mit dir rum, also müsste der Chip im Schuh das speichern und man kann es später auslesen.
     
  11. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Also, der Pacer ist relativ klein, so daß man ihn am Körper verdeckt tragen kann. So käme man auch der Regel nach und hätte trotzdem die Aufzeichnung. Und in einem Video zu MiCoach mit den Spaniern wird auch, so wie es aussieht, eine externe Einheit genutzt, die die einzelnen Spielerdaten aufnimmt. Das System gibt es auch von Polar und das sollte funktionieren.

    Sehe jetzt also keinen Grund,warum man es nicht auch auf dem Platz nutzen können sollte. Die Werte werden zwar leicht variieren - aber man bekommt zumindest einen annähernd exakten Wert und kann so sein Training verfeinern und Schwächen einkreisen.

    Die Idee finde ich auf jeden Fall gut, mal schaun, wie schlußendlich die Umsetzung sein wird.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    MiCoach adidas adizero f50 - Pre-Order - Soccer-Fans.de
     
  13. Steph

    Steph Bayerischer Werder Fan

    Beiträge:
    128
    Likes:
    0
    Ich bekomm den Schuh im Februar oder März !

    Hab das Vergnügen, die Schuhe und das MyCoach System zu testen.

    Bin schon echt gespannt wie das so geht und wie dann auch
    das Handling mit Übertragung und Auswertung etc. ist.

    Selbst würd ich mir das nie kaufen, find den Preis enfach nur Irre !

    Falls es jemanden interessiert, kann ich meine Erfahrungen bzw. "Testbericht" posten.

    Bye
    Steph
     
  14. Nurso NPeter

    Nurso NPeter Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    0
    wow im februar oder märz?
    gut, dass er aber schon anfang dezember in den verkauf geht...

    Fuballschuhe: adidas F50 adizero miCoach - Der erste 'intelligente' Fuballschuh
     
  15. Steph

    Steph Bayerischer Werder Fan

    Beiträge:
    128
    Likes:
    0
    Hmm, wusste ich nicht !

    Meine letzte Info war halt Februar oder März für den Predator My Coach !

    Vielleicht bekomm ich die Schuhe ja dann auch schon früher,
    wär natürlich auch nicht schlecht !

    Bye
    Steph
     
  16. USER_001

    USER_001 Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    Hi,
    Habe die F50 adiZero TRX mit dem miCoach Chip neulich bei Karstadtsport in Bremen für 249€ gesehen.
    Die von adidas werden immer unverschämter mit den preisen......warscheinlich zahlt man für den Chip allein schon 50€?
    Weiß noch als der Predator Powerswerve damals, neu raus kam, kosteste der schon 200€...der Pradator X damals 210€.
    Die werden von schuh zu schuh immer teurer.:schlecht:
     
  17. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Der Chip ist als OVP glaube ich 80€ teuer.