adidas F30.i

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von R!O, 5 April 2009.

  1. Luis

    Luis New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Hat schon jemand Erfahrung mit dem F30 iTunit??

    Weiß jemand ab welchen Größen es die F50i gibt,weil ich mir die zulegen will aber ziemlich kleine Füße habe??
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Den F30i gibts noch nicht mal also wie soll jemand Erfahrung damit haben??
     
  4. toni369

    toni369 Member

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
  5. Luis

    Luis New Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    ok,danke

    Doch,schau einfach mal im Internet da kannst du die Schuhe schon kaufen!!!
     
  6. lopez83

    lopez83 Active Member

    Beiträge:
    586
    Likes:
    2
    also beim besten willen...die F30i habe ich noch nirgends ausser zum vorbestellen gesehen...und ich versuchs schon ne ganze zeit...selbst meine quelle aus china kommt nicht dran an originale...
     
  7. mainbube

    mainbube Member

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Hatte heute mal den F30.i am Fuß (war ein Sample). Bin richtig enttäuscht. Dieses AdiSoft Material ist der größte Mist, im Vergleich zu den F30.6- F30.9 um einiges härter und passt sich dem Fuß überhaupt nicht an. Ich hoffe nur, dass der F50.i das genaue Gegenteil wird. Genau das wird wohl die neue Verkaufsstrategie von Adidas sein. Den F30.i so schlecht wie möglich machen, damit alle zum F50.i greifen.
     
  8. lopez83

    lopez83 Active Member

    Beiträge:
    586
    Likes:
    2
    na toll...im sommer is unser platz (rasen) zu hart für die HG stollen des F50.i daher habe ich jetzt vor gehabt zusätzlich die F30i zu holen...aber wenn das adisoft so schlecht ist kann ich das wohl knicken...
     
  9. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Ich hatte heute Gelegenheit, den F30i und F10i zu probieren, der F50i Sprintskin hat aber leider immer noch nicht den Weg zu mir gefunden...:motz:

    Also, der F30i ist aus meiner Sicht ein Rückschritt. Ich kann mich den Vorrednern wie mainbube nur anschließen: Viel zu dickes und viel zu steifes Material im Vergleich zu den Vorgängern. Zudem ein absolut beschissener Schnitt: Zuerst relativ breit und dann plötzlich schief spitz und sehr flach zulaufend und gleichzeitig relativ lang. So schlecht hat schon lange kein Schuh mehr an meinem Fuß gesessen.
    Der F10i ist in etwa auf dem Niveau der Vorgänger, sowohl was das Material als auch den Schnitt angeht. Vom Sitz und vom Material (vor allem unter Beachtung des Preisunterschiedes) bei Turf und Indoor aus meiner Sciht wegen des identischen Aufbaus die bessere Wahl als der F30i, bei FG sehe ich wegen dem Sohlenaufbau den F30i leicht im Vorteil.
    Das Ballgefühl war aber bei beiden nicht der Hit (sofern man das nach ein bißchen Jonglieren vollends beantworten kann) und ich denke nicht, daß sich die Spieleigenschaften beim F30i bei Nässe durch die Anrauhung wesentlich verbessert haben im Vergleich zu den Vorgängern.

    Ich bin wie gesagt enttäuscht und es zeigt sich, daß nicht jede Innovation (AdiSoft) ein Fortschritt sein muss.