Adduktorenansatzentzündung

Dieses Thema im Forum "Du bist Fussball" wurde erstellt von bloek, 29 Oktober 2012.

  1. bloek

    bloek New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo Fußballfreunde,

    ich suche Rat und eventuell gleichgesinnte die die selbe Verletzung schon einmal hatten.

    Erst einmal zu mir: 26 Jahre und seit Januar wieder aktiv Fußballer. Das letzte mal habe ich vor ca 10 Jahren aktiv in einem Verein gespielt.

    Seit nunmehr 6 Wochen geht jedoch gar nichts mehr. Gehen funktioniert soweit problemlos, an laufen jedoch ist nicht zu denken. War bei 4 verschiedenen Ärzten. Bei dreien blieben richtige Diagnosen aus. Der Erste gab mir Ibuflam, ein entzündungshemmendes Schmerzmittel, der Zweite wollte mir Cortison Spritzen direkt in die Leiste verabreichen. Da aber keine richtige Diagnose vorlag lehnte ich die Spritzen ab, da ich mir nicht einfach etwas auf gut Glück spritzen lasse. Der Dritte meinte ich solle doch einfach weiterspielen, er könnte nichts feststellen. Auf die Frage wie das funktionieren solle da ich schon beim lockeren Laufen Schmerzen habe bekam ich nur ein müdes Lächeln und ein Schulterzucken. Wohlgemerkt, alle drei waren Sportmediziner.

    Der vierte Orthopäde stellte nun eine Adduktorenansatzentzündung fest. Um diese Diagnose zu überprüfen habe ich am Mittwoch einen Termin im Kernspin.

    Wenn man, wie ich, das Internet durchforstet liest man leider nichts gutes über diese Verletzung. Carsten Jancker musste damals, angeblich, seine Karriere aufgrund dieser Verletzung beenden. In keinem Forum habe ich bisher gelesen dass jemand von dieser Verletzung geheilt wurde. Im Gegenteil, manche verbringen monatelang mit dieser Verletzung ohne Aussicht auf Heilung.

    Das was ich jetzt brauche ist etwas Hoffnung und jemand der mir sagen kann dass er diese Verletzung wieder losgeworden ist.

    Gruß

    Bloek
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Adduktorenansatzentzündung - Noch nie gehört, auch nicht im Bekanntenkreis. Deshalb kann ich da gar nichts zu sagen.

    Das hier kennste vermutlich schon, oder:

    http://www.soccer-fans.de/du-bist-f...raining-nach-adduktorenansatzentzuendung.html

    Kannst dem User ja mal eine PN oder email schreiben.

    Wünsche Dir jedenfalls gute Besserung!
    :top:
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Früher gabs auch gar keine Adduktoren.
     
  5. bloek

    bloek New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo,

    war gerade im Kernspin. Die Adduktorenansatzentzündung gilt als bewiesen.

    Den User aus dem alten Fred habe ich gleich mal per PN kontaktiert. Vielen Dank für den Hinweis!

    Gruß