Achtelfinale: Brasilien - Chile

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 28 Juni 2010.

?

Wer trifft auf Holland im Viertelfinale?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29 Juni 2010
  1. Brasilien

    77,8%
  2. Chile

    22,2%
  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Also mich haben die Brasilianer beeindruckt. Chile mit ihrem starken Kollektiv war kein leichter Gegner. Aber Brasilien hat es geschafft, die bisher so starke rechte Seite der Chilenen mit Islas und Alexis Sánchez zu neutralisieren. Und genau wie die Holländer heute nachmittag kontert der Favorit den Underdog aus. So ist das im Jahr des José Mourinho - die Abwehrreihen stehen überall dicht, da müssen auch die Großen auf Konter lauern. So wie es auch die Deutschen gestern taten.

    Aber zurück zu den Brasilianern. Die Innenverteidigung mit Lúcio und Juan einschließlich Torwart Júlio César steht bombensicher. Rechts außen ist Maicon ebenfalls eine Bank, und eine starke Leistung bot heute auch Bastos auf links.

    Im defensiven Mittelfeld Gilberto Silva sehr ordentlich, während Dani Alves heute ziemlich zentral spielte und sich so mit Maicon kaum in die Quere kam. Kompliment an Dunga, dass er es geschafft hat, Maicon und Alves zusammen erfolgreich aufzustellen!

    Vorne ist Kaká immer noch nicht der Alte, aber physische Probleme scheint er nicht mehr zu haben. Besonders beeindruckt hat mich aber heute Robinho. Der Mann hat, seit er wieder in Brasilien kickt, einen ziemlichen Reifeprozess durchgemacht. Er ist überall zu finden und spielt alles andere als egositisch, so wie früher.

    Spätestens heute sollte klar sein: die Brasilianer sind ein ernsthafter Titelkandidat.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Ich weiss, ich habe damals in Muenchen mitgfeiert...:suspekt: Der Avatar sollte aber auf die heldtat von Rijkaard beziehen...:undweg:
     
  4. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Versteh ich jetzt nicht so ganz, mir ist in meinem ganzen Leben noch niemand begegnet, der das Land nicht Holland, und seine Bewohner nicht Holländer genannt hat.

    "Hup, Holland, Hup"
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juni 2010
  5. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    So, wie Arjen Robben heute Mittag? Der sagte auch "Niederlande".
     
  6. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Liegt vielmehr an Unwissen.

    Ich habe auch schon Holland gesagt. "Wir fahren heute nach Holland."
    War aber nicht schlimm, denn es ging nach Texel. ;)
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Mal abgesehen davon, was heisst hier Respekt. Doch nicht vor den Holländern. Wenn mir danach ist nenne ich sie Westdeutschland.
     
  8. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    schade, dass es am ende nicht gereicht hat. brasilien hat den chilenen die grenzen aufgezeigt, wenn auch am ende mit einem törchen zu hoch. die chilenen haben gut mitgespielt, waren aber vor dem tor zu harmlos bzw. die brasilianer zu stark. und vor dem tor ist die selecao dieses jahr so eiskalt wie kein anderes team.

    aber die chilenen haben die zukunft vor sich, sanchez ist erst 21, isla und pitbull medel 22, carmona und vidal gerade 23, in 4 jahren sehen wir die jungs gestärkt wieder, da bin ich sicher.

    danke für eine tolle wm
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Welche Heldentat?
     
  10. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Mit seiner Mannschaft gegen uns rauszufliegen. :)
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Volle Zustimmung, die Chilenen können stolz auf ihre WM sein. Sie haben attraktiven, interessanten Fußball geboten, mit viel Laufarbeit und Verschiebungen. Leider fehlt es ihnen an Durchschlagskraft, und "Chupete" (Schnuller!:D) Suazo hat daran auch nichts ändern können, seine Können blitzte heute nur ganz sporadisch auf.

    Ach ja: Islas hast du noch vergessen aufzuzählen, der ist glaube ich auch erst 21. Die sind in Brasilien wieder mit dabei, da bin ich mir fast sicher.
     
  12. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    nene, mauricio isla ist schon aufgeführt, aber gegenüber sanchez schon ein richtig alter sack :D
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Stimmt... Dann hat mich wohl deine neue Mode verwirrt, die Kleinschrift. Machst du jetzt einen auf pauli? ;)
     
  14. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Schade, das Chile raus ist. Aber die Zukunft gehoert dieser jungen Mannschaft. Nur heut hat man gesehen das Brasilien in fast allen Mannschaftsteilen besser besetzt war, teilweise ohne selber zu glaenzen. Sie haben das Tempo dieser Partie bestimmt. Aber wurde auch bei Thread- Eroeffnung von huelin erwaehnt, das Chile ein Wunschgegner der selecao ist.
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    neu? in beiträgen schreibe ich immer klein seit ich das internet nutze. ausnahmen sind da sehr sehr selten und beschränken sich eigentlich auf threadtitel und eingangsbeiträge. ;)
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Naja, korrekt ist es nicht, aber ich hab es 1974 erlebt, wie die niederländischen Fans selbst gesungen haben: "Holland wint de Wereld Cup!" Trotzdem lässt sich ein Groninger oder ein Limburger nicht gerne als Holländer bezeichnen.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Ups, echt? :rotwerd:

    Ich achte bei deinen Beiträgen wahrscheinlich immer zu sehr auf den fesselnden Inhalt. ;)
     
  18. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    völlig zurecht, hulle, völlig zurecht :D :D
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Besonders bekannt ist ja auch der Schlachtruf der niederlaendischen Fans: "Hup Nederland Hup!"

    EDIT: Ach, das hatte Litti ja schon angemerkt...
     
  20. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    ach,
    das waren sie doch vorher auch schon, hülle.

    spätestens als dunga die nominierungen bekannt gegeben hat wusste man ja doch, wie dieses jahr der hase läuft.

    zwar irgendwie schade, dass die brasilianer ihre philosophie aufgegeben haben. aber ich muss sagen, immer noch symphatischer als die gauklertruppe von vor vier jahren, die nur ein leeres versprechen war.
    und immer noch genug glanz vorhanden, um eine pragmatische ausrichtung sehenswert zu machen.

    erinnert mich an den nächsten gegner: auch die holländer haben ihre einstige philosphie "verloren" und spielen rein auf ergebnis.

    erinnert irgendwie an deutschland in all den jahren (mit ausnahme von 2006). und somit ist der gewinner dieses duells der heisseste titelanwärter.

    aber als alter ästhet wünsche ich mir, dass die gauchos mit ihrem offensivfeuerwerk oder dann halt die deutschen (wenn sie weiterhin so offensiv spielen und nicht in diesen ballack-pragmatismus zurückfallen und) wenn sie die gauchos raushauen sollten, gewinnen.

    so langsam kommt die wm mal in fahrt: wurde auch zeit.

    so long
     
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Gewoehnt Euch dran. DAS ist Dunga-Fussball. Wir duerfen uns das schon seit knapp 4 Jahren reinziehen. Man sollte dem HB-Maennchen eine ISO9000-Bescheinigung geben, denn jedes verdammte Spiel laeuft nach dem gleichen Schema ab. Felsenfeste Defensive, so halbwegs *ratloses* Ball Hin und Hergeschiebe, man *findet* ein Tor und dann faengt der Konterexpress an. Aus insgesamt 4 konkreten Chancen macht man dann 2-3 Buden.

    Die Chancen gegen Teams wie NIE, ARG, DEU, SPA: Extrem gut, weil Dunga die ins offene Messer laufen laesst. Dazu eine(n) der weltbesten Torhueter, bestes IVer-Quartett und zwei der besten RVer, da kannste leidlich gut auf links verkraften. Dazu die anfaelligen IV von ARG und DEU...ich kenn den Film...
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Ich glaube gerne, dass Brasilien offensiv orientierte und an Ballbesitz interessierte Teams wie Argentinien und Spanien mit der Dunga-Spielweise voll abzieht. Nicht ganz so sicher bin ich mir aber bei Deutschland (obwohl die deutsche Verteidigung echt nicht die beste ist) und am wenigsten bei Holland, denn Holland spielt nach genau derselben Masche. Und wenns ganz bloed laeuft fuer die Brasilianer, dann ist "leidlich gut auf links" genau die Voraussetzung, unter der man nicht gegen Robben aufkreuzen sollte. Da ich Brasilien ja nicht sonderlich mag, Holland aber dafuer um so mehr, ist deren Viertelfinale eines der Schluesselspiele dafuer, wie zufrieden ich am Ende mit der WM sein werde.

    Gesetzt den Fall, Brasilien scheidet gegen Holland aus: Waer Dunga dann den Job los?
     
  23. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Es steht schon seit Monaten fest: Dunga gibt den Job nach der WM ab, unabhaengig vom Resultat.
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Na, das muesste fuer Dich dann doch Grund zur Freude sein, oder? Oder kommt wieder so'n Maurermeister?
     
  25. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Alter, who knows ? Im Gespraech ist Leonardo, ex-Milan, noch so n Azubi, diesmal die Weichspuelversion. Die grosse Wahrheit ist - WM in Brasilien = unertraeglicher Druck. IMHO holt BRA deshalb auf keinen Fall den Pott im eigenen Land...wenn die WM denn eh in BRA bleibt...so, wie die organisatorisch derzeit rumwi*hsen, kann datt Dingen 2014 kurzfristig locker in Europa landen....
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Vielleicht gewinnt "The Special One" ja mit Real Madrid die Champions League und braucht in 2 Jahren eine neue Herausforderung... ;)
     
  27. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Man das Spiel war vielleicht öde.Chile hatte schon ein paar gute Chancen,hat sie aber nicht genutzt.Aber die Brasilianer haben schon wie immer guten Fußball gezeigt.Die nutzen auch den Großteil ihrer Chancen.Hat man auch gesehen,wie Robinho den Ball zum 3:0 geschossen hat.Naja,jetzt wird es schwer für Brasilien,denn es wartet die Niederlande.:huhu:Ich wusste das Brasilien gewinnt.:)
     
  28. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Soll ich WIRKLICH darauf antworten ?
    Tu mir doch bitten nur einen einzigen Gefallen: Spamme Deine eigenen Freds zu, bitte nicht die ernsthaften...
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Mourinho in BRA...*gg* waere eigentlich mal n amuesanter Gedanke. Kompetent isser ja, aber medienmaessig wuerde er von den Geistern von 1970 zerfleischt werden...;0)
     
  30. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Nö,mach's doch selber.Ich sage nur meine Meinung!!! Ist das etwa verboten:gruebel:???
     
  31. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Nope. Deshalb kriegste meine um die Ohren. Gewoehn dich dran.