AC Mailand in der Krise?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 14 Oktober 2009.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Platz 12 in der Tabelle, grade mal 2 Spiele gewonnen, in der CL gegen Zürich verloren. Das Team gilt als überaltert, die Neuzugänge (u.a. Huntelaar) bringen es nicht. Dazu kommen Fanschwund und die permanente Diskussionen über einen Verkauf des Vereins (neuerdings ist ein albanischer Ölmillionär im Gespräch).

    Kann der neue Trainer Leonardo das Ruder noch rumreißen oder fliegt er? Oder bringt nur ein Verkauf des Vereins neues leben in die AC Bude? Oder geht hier eine Ära zu Ende?

    Läuft Leonardos Zeit ab? - Italien - News - kicker online
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Die ganze Story erinnert mich an die Bayern unter Klinsmann. Ein unerfahrener Trainer soll einen europäischen Spitzenclub trainieren bzw. ihn wieder an die europäische Elite heranführen. Diese Mischung scheint nicht wirklich zu funktionieren...

    Aber hier darf man meiner Meinung nach nicht nur die Fehler bei Leonardo suchen. Der ganze Kader bei Milan bringt es einfach nicht mehr. Außerdem wurden schon große Fehler in der Transferpolitik begangen. Zum Beispiel lies man einen Gourcuff wieder nach Bordeaux ziehen und baut stattdessen auf einen völlig überalterten Seedorf. Dazu noch die verkorkste Beziehung zu Ronaldinho, bei dem es eigentlich klar war, dass er nie mehr wieder an seine alte Form würde anknüpfen können. Er ist einfach satt.

    Möglicherweise wird diese Saison die schlechteste Saison seit langen. Selbst Vereine wie Florenz oder Genua, sei es Sampdoria oder der FC, sehe ich vor den Rossoneri.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Sehe ich ähnlich, der Klinsmannvergleich ist ganz passend. Eigentlich ist es ja ganz sympathisch, das Mailand so auf verdiente Spieler baut, aber sportlich bringt das natürlich nichts. Es stellt sich die Frage, ob es nach der Saison wieder Bergauf geht, oder ob Mailand eine längere Durststrecke hat. Oder tatsächlich nur ein neuer Investor etwas bewegen kann.
     
  5. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Jetzt am Wochenende kommt auf jeden Fall der AS Rom und das wird kein Zuckerschlecken! Sollte Milan das Spiel auch verlieren ist wohl Land unter im Giuseppe Meazza!
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Aber nur bei der einen Hälfte der Mailänder Stadionbesucher... ;)
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wie wollen die das schaffen, wenn sie nicht mal gegen 10 Bergamosi gewinnen können? :weißnich:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Mei, Krise...

    Ich halte es für ziemlich normal, dass eine Mannschaft auch mal ein Stückchen nach unten geht, wenn sie so lange Zeit so weit oben war - wie man ja auch anderen Großmannschaften sehen kann - und Milan war sehr, sehr lange ganz oben bzw. kam immer wieder sehr zügig nach ganz oben:
    Dominanz Ende der Achtzger, dann ein bisschen runter aber immerhin nochmal ein Einzug ins Finale der CL, 94 ein Siegeszug durch die CL mit einem der beeindruckendsten Siege im Finale (ähnlich deutlich wie 89 als sie auch gewannen), dann gleich darauf noch eine Finalteilnahme, anschliessend für knapp 10 Jahre Sense mit Finalen und dann 2 Siege und eine Finalteilnahme nach 2000.
    Milan ist die erfolgreichste Mannschaft der letzten 20 Jahre in Europa, untergehen werden die nicht. Spielen sie halt dieses Jahr mal irgendwo im Niemandsland für die hohen Masstäbe, die man gern an sie setzt.
     
  9. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Schön das man sich für Erfolge der Vergangenheit nix mehr kaufen kann :zahnluec:

    Und bei der aktuellen Finanzsituation im Verein bzw. der Unlust des Besitzers weiteres Geld in den Verein zu investieren, wäre ich mit solchen Aussagen etwas vorsichtiger, denn wenn der Verein nicht verkauft wird, sehe in in der näheren Zukunft nicht wirklich viel Potential Titel zu erreichen da schlicht und ergreifend Geld an allen Ecken und Enden fehlt.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Die Rettung in Gestalt von Beckham naht! Er soll wohl wieder ausgeliehen werden: Beckham-Rückkehr zu Milan: Galaxy stellt sich nicht quer Auch wichtig für Beckham, der bei der WM dabei sein will.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Jojo - siehe FC Bayern :D

    Zum Rest: Schauen wir halt mal, wo die in 5, 6 Jahren stehen.
     
  12. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Jooou ..wie recht du hast rupert :lachweg::lachweg:

    Milan die Krise ist so schwer und so Belastend das die deutsche Klubs sich da ein Beispiel nehmen müssen..wie man es nicht macht....sie sind schlimmer als die Bayern dran ...!!!!!:lachweg::lachweg::lachweg:

    Glory Glory al Miiilann Glory Glory al Milan :prost:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 November 2009
  13. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    edit edit edit
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2010
  14. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Der neue Sponsor Fly Emirates spült 60 Mln €uro in die kasse von "armen" AC.Milan :zahnluec:

    Morgen soll es öffentlich bekannt gegeben werden

    und die 100 Mln.die schon in der kasse drin sind werden NICHT investiert weil wir eben so "ARM" sind..das Motto in der Weltwirtschaftkrise SPAREN für gute zeiten

    Wir sind nicht wie die ganze PREMIER League die von den BANKEN mit Kredite gerettet wird !!!
    oder wie Real Madrid das durch Kredite sich verstärken konnte..unser motto ist Sparen!

    Wir sind MILAN und eine arme Kirschenmaus wir sind so "ARM" das wir bald Insolvent sind! :lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2010
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Sagt doch kein Mensch, dass Milan bald insolvent wäre - warum auch?

    Kapiere ja gar nicht, worauf Du jetzt mit Deiner Smily-Kette raus willst.
     
  16. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    alles ironie..
    wollte die krise schildern das Milan gerade "überollt"..das wir dadurch so schlecht sind in der liga..kein geld keine neue spieler keine erfolge das isse das leben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Februar 2010
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Naja - man kann ja auch schlecht dauernd Titel gewinnen. Kommt alles wieder.
     
  18. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    ja stimmt wir kommen wieder in 5 jahren .. vorher heisst es sparen obwohl die kassen voll sind ;)