Absurde Bayern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von innoclip, 14 August 2011.

  1. innoclip

    innoclip New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Das unlogischte und absurdeste was ich im Sport bisher gesehen hatte war die Ski-Langläuferin Evi Sachenbacher, die in einem Rennen in dem Sie sich
    jedes Mal die Führung erkämpft hat, in den Kurven dann immer in die Außenbahn ist und vom kompletten Feld in der Innenkurve wieder überholt wurde. Das ca. 4 mal. Muss irgendwas im Kopf nicht passen...

    Leider ist es bei Bayern genau so ABSURD. Die größte Lachnummer der letzten 2 Jahre ist Ribery. Wenn er den Ball mal nicht verliert und sich bis zur
    Torlinie durchkämpft, folgt nicht die Hereingabe, sondern er zögert und wartet bis der Gegenspieler wieder auf einer Höhe ist um dann den Ball zu
    verlieren. Wozu dann durchdribbeln? Er schafft es und wartet dann auf die Gegenspieler... bitte auf die Coach schicken

    Schweinsteiger genau so, er nimmt jegliches Tempo im Angriff raus. Wenn er am 16ner frei steht, schießt er nicht. Er zögert und wartet auf
    Gegenspieler um den Ball zu verlieren oder auf die Außen zu verteilen. Man hat das Gefühl, selbst wenn er vor dem leeren Tor stehen würde, würde er
    warten bis Müller außen frei ist um den Ball nach außen zu schieben. Oder wieder in die eigene Hälfte rennen und es von vorne probieren ob er sich
    freispielen kann und dass den ganzen Tag. Täglich grüßt das Murmeltier. Immer und immer wieder von vorne freispielen, nicht schießen, zögern,
    Ballverlust und das ganze bitte nochmal.

    Das Ziel, einen Spieler frei zu spielen und zu schießen, um ein Tor zu erzielen, ist garnicht zu sehen. Denn wenn einer frei ist, kommt eh keine
    Flanke oder ein Schuß. Anscheinend passt und dribbelt man Tore bei Bayern. Wäre Schweini oder Ribery an Gustavos Stelle gestern gewesen, wäre kein
    Schuß gekommen, also auch kein Tor gefallen.

    Letztes Jahr wurden 3 und 2 Tore Führungen, mit vG Taktik völlig absurden Passfußball in der eigenen Hälfte, (anstatt den Ball nach vorne zum Stürmer
    zu hauen), einfach hergeschenkt.( 3 gegen Gladbach ) ABSURD!
    Danach habe ich mir die Spiele nicht mehr angesehen, ( zum Glück auch das Aus gegen Inter nicht )
    War ja eh klar, auch wenn du mit 5 Toren führst, der Gegner presst du passt in der eigenn Hälfte rum, alle Spieler in der Bayernhälfte und man passt
    anstatt den Ball wegzudreschen und den schnellen Stürmer anzuspielen. unfassbar

    Genau dieses unfassbare Gefühl habe ich jetzt wieder wenn ich Bayern spielen sehe. Unfassbare Lachnummer, dabei könnten sie hinter Barca in Europa
    stehen. So ist es nicht anzusehen. Außer Robben schießt ja eh keiner. Ich kuck mir den scheiss ned mehr an.
    Die Schiris wollen um Teufel komm raus keine gelben Karten geben wenn Bayern spielt, weil es was besonderes ist. Also werden die ersten 10 Fouls an
    Bayern garantiert immer ohne Karton bleiben und bei Bayern herscht Schussverbot. Wer schießt oder auf der Außen freistehend flankt wird gefeuert!

    Ich muss dazu sagen ich lebe im Ausland, wo hauptsächlich die Premierleague läuft. Aber auch Bayern. Die Leute die hier beides sehen schütteln mit
    dem Kopf und können es nicht verstehen. Obwohl man größten Respekt und Angst hat vor Bayern. Aber das Schuß und Flankenverbot sorgt schon für
    Gelächter.

    Die Eckbälle brauch man garnicht erst zu treten bitte. Seit 1 Jahr landen nun 50 % am kurzen Pfosten. ( Bei Ribery fast 100 %, wie um alles in der Welt tritt der noch die Eckbälle von links? ). 25 % werden einfach
    kurz ausgeführt, mit Ballverlust und wenn überhaupt kommen 10 % in die Mitte????
    Hat vG nicht geschafft und Heynckes nicht geschafft!!! Kann man sowas nicht trainieren?
    Also ich fasse zusammen, Schußverbot, Flankenverbot, Eckballverbot. ( Wenn Robben nicht darf, dann auch Freistoßverbot.) Ich freu mich auf die
    zukünftigen Elfer. Man schießt nicht, sondern passt zurück. Wäre doch auch lustig.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Boar, die Zeilenumbrüche sind ja widerlich :kotzer:

    Das selbe Schuss und Flankenverbot bis 3 Meter vor's Tor praktiziert Barca übrigens seit Jahren, Dortmund letztes Jahr auch oft, man muss es halt können...
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Absurde Bayernfans.
     
  5. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    absurdes deutsch :)
     
  6. Jojo1

    Jojo1 New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Vlt solltest du mal bei Doppelpass mitmachen.
     
  7. theog

    theog Guest

    Geiler fred...:D
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    und jetzt sogar bei den Schwatz-gelben angekommen :)
     
  9. theog

    theog Guest

    solche freds locken mich sofort an...:D
     
  10. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563

    :lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
  11. theog

    theog Guest

    also auch bei den anderen Borussen angekommen...:);):D
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Wahrscheinlich ist das nur ein stilistisches Hilfsmittel, um seine Thesen vom wenig flüssigen Spiel der Bayern zu unterstreichen. :D