Abstieg Mönchengladbach - die daraus resultierenden Folgen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ziege, 13 Dezember 2010.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    auch wenn ich wohl noch immer einer der wenigen bin, die sich trotz der bisher gezeigten leistungen, vorstellen können, das wir noch den erhofften ligaerhalt schaffen (mit neuem trainer vermutlich), muß man sich auch mit der zweiten liga beschaffen.

    was passiert beim abstieg? welche spieler haben verträge für die zweite liga? beispiel reus. er hat ja um einige jahre verlängert, nur gilt dieser vertrag auch für die zweite liga?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Ich denke dass Reus den Vertrag nur verlängert hat, um eine Klausel für die 2.Liga gestrichen zu bekommen. Da wird Mäxchen gepokert und unterm Strich dann verloren haben. Ist aber natürlich nur ne haltlose Vermutung ohne Substanz...;)
     
  4. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Selbst wenn Reus einen Vertrag für Liga 2 hat: Gehen wollen würde er trotzdem.
    Und a) soll man Reisende nicht aufhalten und b) ein unzufriedener Spieler ist keine Verstärkung für den Verein.

    Mit dem Geld wird man eine junge, aufstiegsfähige Mannschaft zusammenlotsen und den Aufstieg anpeilen. Spieler, wie Jantschke oder Bäcker muss man fördern, auch wenn letzterer ne kölsche Jung ist. ;)
     
  5. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Hmm, mit welchem Geld?

    Und Bäcker hat doch trotz unserer desolaten Personalsituation noch nicht mal überhaupt eine Chance bekommen...:suspekt:
     
  6. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Für den Verkauf von Reus.

    Jantschke wird auch Woche für Woche nicht sonderlich beachtet.
    Im Grunde genommen führe ich das selbe Konzept auf, wie ich es bei einem Abstieg des FCs halten würde.
    Zum Beispiel hat Buchtmann auch noch keine Chance bekommen, für die zweite Liga wäre er eine echte Alternative.
     
  7. gironymoBMG

    gironymoBMG New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Jantschke ist seit Anfang September verletzt,er hätte sonst sicherlich weitere Bundesligaluft geschnuppert
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ne also Leute nennt mich Blind aber ich will nicht mit dem Abstieg beschäftigen, da ich fest davon überzeugt bin, das wir da rauskommen. Nur leider nicht mit MF. Ich denke der ist spätestens nach dem nächsten Spiel weg. Denn mittlerweile sag auch ich "lasst die Mechanismen greifen"!
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nö, das nenne ich nicht blind, sondern eher optimistisch. Ich kenne das aus der letzten Saison. Ich habe gegen NKF nicht ohne Grund in der Halbserien bei 6 mickrigen Pünktchen auf den Klassenerhalt gewettet. ich war felsenfest überzeugt, das wir es packen und die Rückrunde gab mir zu nicht wenigen Teilen recht. Das es am Ende nicht gereicht hat lag sicherlich auch an der Hinrunde, aber primär an Fahrlässigkeiten in der Rückrunde. Ergo, ich sehe das ganz wie Du, es ist noch lange nichts verloren.
     
  10. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Das würde aber voraussetzen, dass man durch ihn Ablöse erzielt. Ich weiß dass mich der Schalk reitet, aber ich traue unserem Hotelfachwirt zu, dass diese im Falle des Abstiegs entweder nur sehr gering festgeschrieben ist oder sogar komplett entfällt...
     
  11. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Dafür müsste man aber so langsam mal handeln...
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Naja in der Rückrunde müssen schon 26-28 Punkte her, da wir das Spiel gegen den HSV jetzt auch nochmal abschenken, wie soviele andere, in dieser Saison. (Stuttgart, Lautern, Freiburg, Lautern etc..)

    Das Problem ist bei uns auch nicht der Kader, sondern der Trainer. Auf der anderen Seite ist der Kader auch nicht so stark um in der Rückrundentabelle unter die Top5 zu kommen, aber das wäre schon fast nötig um die Klasse zu halten. Bayern hat jetzt 26 Punkte.

    Das würde selbst Mourinho nicht schaffen. Ich habe am 8. Spieltag bereits geschrieben, dass wir abgestiegen sind, da ich damals schon erkannt habe wie unglaublich dämlich bei uns das Wort Kontinuität ausgelegt wird.
    Damals hätte man noch handeln können, jetzt ist es zu spät. Diesen Abstieg können sich die Verantwortlichen auf die Backe nageln, denn er wurde ja fast bewusst herbei geführt. Zugute halte ich den handelnen Peersonen nur, dass sie wirklich das gelglaubt haben, was sie erzählt haben. Das macht es vom Ergebnis aber nicht besser.

    Wie gesagt man sollte jetzt das Geld sparen und bereits passende Spieler für die zweite Liga und einen Trainer verpflichten, der das halbe Jahr bereits nutzt, um eine schlagkräftige Zweitligatruppe einzuspielen.

    Alle ohne Vertrag für Liga 2, sollten auf die Tribüne oder zur U23, die bringen eh nicht mehr die nötige Motivation mit sich.

    Eberl und Frontzeck lassen sich die komplette Hinrunde auf der Nase rumtanzen, auch Bonhof, denn keiner hat es geschafft, mal eine Ansage zu machen und die Spieler mal zusammen zu falten. Da wird immer gelabert von tollen Konzepten, aber es passiert gar nichts.
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ne ne ne Andre, zunächst sind wir nicht abgestiegen. Zweitens warum soll man diejenigen die keinen Vertrag für die erste Liga haben nicht spielen lassen? Nur wenn einer keinen vertrag haben sollte, heisst es ja nicht, das derjenige auch geht. Vielleich kann man doch den einen oder anderen überzeugen......
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Überzeugen bei so einem unprofessionellen Verein zu bleiben? Ein Verein, der das Ziel hat 3 Punkte aus den letzten 5 Spielen zu holen, und das obwohl man da bereits auf einem Abstiegsplatz stand??

    Wer sich das antut, der kann den Knall nicht gehört haben, und die Spieler haben heutzutage alle Berater. Ich würde als Berater keinen Spieler nach Gladbach verkaufen. Spätestens nach 6 Monaten ist der Marktwert im Eimer und der Spieler ist ein Fussball-Legastheniker.

    Ne, ich glaube bei diesen Amateuren an gar nichts mehr. Wie gesagt das Problem ist nicht der Kader, sondern Max und Moritz, äh Max und Michael.

    Mit nem richtigen Trainer, hätte das ganz anders laufen können. Das die Truppe es vom Prinzip kann, hat man ja gegen Leverkusen, Köln und Bayern gesehen, ausgerechnet die 3 Spiele, in denen der Kader von selbst motiviert ist. Nur, jetzt ist es zu spät. 26-28 Punkte in der Rückrunde sind Träumerei.
     
  15. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Die resultierenden Folgen, einige wenige werden den Verein verlassen, der Rest wird bleiben. Nicht weil sie so an MG hängen sondern weil sie keinen neuen Verein finden der die anfallenden Ablösesummen zahlt. Von diesen übrig Verbliebenden spielen einige in den Planungen für die 2.Liga keine Rolle mehr und liegen Borussia mit Ihren Gehältern auf der Tasche, bis sie kurz vor dem 1.September oder in der Winterpause ablösefrei wechseln werden, um sie von der Gehaltsliste zu bekommen.
    Einige günstige Neueinkäufe und wir werden in den kommenden 2 Jahren wieder aufsteigen um dann diese Mannschaft wieder hochzujubeln - endlich eine Mannschaft, endlich Leute die für Borussia rennen und kämpfen. Friede, Freude, Eierkuchen.
    Bis die Bundesliga Saison wieder los geht und man natürlich ohne Verstärkungen, man muss den Aufsteigern ja schliesslich auch das Vertrauen schenken, wieder reihenweise die Hucke vollbekommt und dieser Sauhaufen von Mannschaft eh keinen Charakter hat.
    Eberl überlegt dann im März 2014 ob es doch nicht sinnvoller gewesen wäre sich spätestens zur Winterpause 2010/11 von Frontzeck zu trennen aber Dank der Kontinuität hält Max auch weiter an Ihm fest.
     
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Warum sollten die 28 Punkte nicht drinn sein, ich sage doch. Nur die Frage die sich für mich stellt ist: Werden die Voraussetzungen dafür geschaffen? Die da Lauten: neuer Trainer, ein guter TW zwei gute Abwehrspieler. Dann schaffen wir das. Ansonsten sehe ich zwar nicht ganz so schwarz wie Andre aber dann gehts nur noch um die Relegation.
     
  17. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Da haben wir doch unsere Kontinuität. Ziel also zu 100% erreicht. Wer sonst kann dies in der 1.Liga noch von sich behaupten? ;)
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Danke @12 : 0, darauf läuft das ganze nämlich raus. Und da habe ich keine Lust drauf, weil der Weg der nächsten 3 Jahre jetzt schon feststeht, wenn wir weiter an dieser dämlichen Kontinuität festhalten.

    Diesen Weg können Micha und Maxi ja gerne gehen, aber ohne mich. ich war zwar in diesem Jahr kaum im Stadion, für die kommende Saison habe ich aber erwägt mir wieder eine Dauerkarte zu holen. Wenn dann Eberl und Frontzeck immer noch da sind, werde ich mir diese sicher nicht holen.

    Ich schaue mir derzeit die Spiele noch nichtmal im Tv und das obwohl ich sky habe. Ne da bin ich lieber mit meinen beiden Kleinen draußen an der frischen Luft. Wäre früher undenkbar gewesen. Aber man stumpft immer mehr ab. Einen Grund für Leidenschaft gibt es ja auch nicht im Ansatz zu erkennen.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Dauerkarte ja - Dauerkarte nein.

    Du verkaufst Deine Entscheidung gegen eine DK in dieser Saison ja gerade so, als hättest Du es geahnt...

    Und wenn Maxi und Michi tatsächlich noch in der nächsten Saison das Sagen haben sollten, was ich kategorisch ausschließe bei dem Hype, und die Truppe in Liga 2 vorneweg läuft, dann klingeln mir jetzt schon die Ohren:

    "Endlich hammwa wieder 'ne Truppe, auf die man stolz sein kann."

    Komisches Fandasein.
     
  20. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    soweit bin ich noch nicht......

    ich schick meine frau spazieren gehen mit dem kleinen oder sie fährt zu bekannten....:)
     
  21. theog

    theog Guest

    Reus...hmm...:floet: in 15 Spielen 5 Tore und 6 Vorlagen als MF-Spieler ( Borussia Mönchengladbach - Bundesliga 2010/2011 - t-online.de Sport ) hoert sich nicht schlecht an. Jung ist er auch noch, er würde zum Klopp'schen System super passen...
     
  22. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Als komisch empfinde ich, wie man als "Fan" jeden Scheiß bewegungslos hinnimmt. Wenn man genauso "tot" ist wie die Mannschaft in seinen Erwartungen und Reaktionen...
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    @Ichsachma: Es geht mir um Borussia, nicht um MF, der ein verdienter Borusse ist und privat sicher ein Super Typ. Aber MF hatte hier Zeit und Ruhe wie kaum ein anderer vor Ihm. Nur muss doch mittlerweile jeder erkennen, das wir so nicht weiterkommen.

    Klar ein neuer Trainer kann floppen und wir haben uns nicht verbessert, aber dann hat man wenigstens gehandelt und alles versucht. Ich kann es nicht ertragen, wenn der Verein einfach so absteigt, ohne dass man alles mögliche versucht, dafür hänge ich zu sehr an dem Club, als das mir das völlig egal wäre.

    Es tut sich aber wohl was:

    Quelle: borussen.net
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Keiner von Euch, ausgenommen ISM, erinnert sich wohl noch daran, wie Ihr in Jubelarien verfallen seid, als der Luhu mit Gladbach aufstieg? V.a. zu dem Zeitpunkt, als sie mit gefühlten 20 Punkten Vorsprung auf Platz eins in Liga zwei standen. Die kämpften doch alle, Trainer, Spieler, Mgmt.? Warum war denn dann der Hype so schnell vorbei?

    Vielleicht weil andere besser waren? Weil die sich auch nicht von den 30 Jahren davor anstecken lassen konnten oder wollten?
     
  25. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Das ist aber sehr einseitig betrachtet. Einerseits wird immer wieder gegen die Kritiker geschossen, die würden ja nur meckern und das Maul halten, wenns mal läuft und auch mal Lob angesagt ist. Hier sind einige, die loben, wenns was zu loben gibt (genau wie gefordert), kritisieren aber auch, wenns was zu kritisieren gibt. Und das ist jetzt auch falsch? Kann ich nicht nachvollziehen...

    P.S.: Luhukay hat in der 1. Liga komplett sein System verändert...
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wer macht dass denn hier? Keiner. Es wird lediglich der Klassenerhalt gefordert, der mit dem Geld auch drin sein sollte. Wir haben in den letzten 3 Jahren mehr als Borussia Dortmund in unseren Kader investiert. Da sollte Platz 15 nicht ganz unrealistisch sein.
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Nächstes Jahr stürmen wir den Tivoli, fahren ins Playmobil Stadion und bekommen die Allianz Arena endlich mal in blau zu sehen!
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das kennt ihr doch alles schon. :floet:
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ne, der Tivoli ist neu, das Playmobilstadion heißt mittlerweile anders, ok das mit der blauen Allianzarena könnte hinkommen.

    Dann noch eins runter, mit Frontzeck schaffen wir das garantiert.
     
  30. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Schon erstaunlich, wie Du in diesem Elend aufblühst. Vielleicht solltest Du Dir einfach nen Amateurverein suchen, da kann man die ganze Saison über im Selbstmitleid ergehen. :D
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Stimmt es läuft ja alles super.

    Ich sollte mich wieder genüßlich zurücklehnen und mir nun die zweite Hälte von:

    Wie richten ahnungslose Nichtspeiler Deinen Libelingsverein zugrunde und erzählen dabei noch was von Kontinuität! anschauen.