Aachen stürmt auf einen Aufstiegsplatz

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 12 Dezember 2005.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    12.12.2005, 22:17 Uhr - München (dpa) - Freiburg (dpa) - Alemannia Aachen hat mit seinem ersten Sieg beim SC Freiburg einen Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga erklommen. Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking gewann beim südbadischen Bundesliga-Absteiger mit 2:0 (2:0). Im sechsten Spiel hintereinander ohne Niederlage erzielten Sergio Pinto (2.) und Jan Schlaudraff (10.) mit seinem achten Saisontor d...

    vollständiger Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    Juhuuuu!!! :spitze1: :spitze1: :spitze1: Aachen steigt auf!!!
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    das freut mich auch sehr :spitze1:...ich finde bei Aachen den Erik Meijer am besten...ich hoffe, dass es Aachen diese saison mal schafft...die haben es sich verdient
     
  5. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    Verdient haben die sich das eigendlich schon letzte saison, aber irgendwann muss das ja auch mal klappen ;)
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Aachen? Ich krisch Plaque! :zahnluecke:

    Ne die Printen gehen gar nicht, wenn sie aufsteigen, ein weiteres Derby und ein weiteres "Feindbild" :zwinker: