A und B Block: Nicht mehr das was er einmal war!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von vfb, 27 Oktober 2007.

  1. vfb

    vfb New Member

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Die Stimmung im A und B Block ist auch nicht mehr die, die sie einmal war. Oder was meint ihr?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Im A-Block stehen die ganzen alten Kutten, dort ist doch seit Jahren nix mehr los, seit das CC im 31/32 steht. Und im B-Block stehen die ganzen Kiddies Erfolgs und Modefans.. Was erwartest? Einzig und allein die Pfeifen vom CC kriegen noch nen halbwegs akzeptablen Support zustande. Wobei das meist auch nur lächerlich ist, die hört man ja nicht mal bis zur Untertürkheimer Kurve. Ja, die Akkustik ist zwar richtig scheiße. Doch warum hört man dann meist in der Cannstatter Kurve die Gästefans? Dort ist die Akkustik ja auch nicht anders.

    So bald der Erfolg weg ist ist auch die Stimmung weg. "Sing when you`re winning, you only sing when you`re winning" :huhu:
     
  4. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    So ein Blödsinn.

    Ob der Support aus dem A-Block oder aus 31/32 kommt, ist mir völlig Banane. Gäste-Fans hab ich seit den Nürnbergern am ersten Spieltag in der letzten Saison (0:3 aus VfB-Sicht) keine mehr gehört - und soo schlecht finde ich den Support diese Saison auch wieder nicht.

    Wir hatten in den letzten Wochen - wo wirklich nicht viel zusammengelaufen ist - immer eine klasse Kullisse. Außnahme natürlich kurz vor Spielende, wenn man aussichtslos zurück liegt... dass da die Stimmung nicht gerade überkocht, versteht sich von selbst. Aber das ist anderswo auch nicht anders...
    Nur: Selbst da war'n wir noch zigmal lauter als zum Beispiel die Hannoveraner vor zwei Wochen oder unsere CL-Gegner...