9. Spieltag: Werder Bremen - 1899 Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 12 Oktober 2009.

  1. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wahnsinn, schon wieder keins kassiert. Das wird mir langsam unheimlich... Auf jeden Fall schönes Geburtstagsgeschenk (vor allem wenn man noch dazunimmt, dass HSV - Bayer 0:0 ausging), so lob ich mir das!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Mit Werder wird diese Saison zu rechnen sein. Sehr gut drauf....:top:


    Hoffen wir, daß wir von Verletzungspech verschont bleiben.....wenn ich mir Hamburg anschaue, die Ärmsten...:floet:
     
  4. SVW-Luca

    SVW-Luca Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Ist das versteckte Ironie oder kann man dich unbesorgt einfach lustig finden? :suspekt:


    Diese Saison kann Werder wohl mal wieder was großes erreichen, man muss nur solide weiter an den Schwächen arbeiten und konstant die Saison zu Ende spielen. Wenn dann auch noch die zweite Reihe immer hellwach ist und Stammspieler gut ersetzen kann (siehe Hunt bei Özil's Verletzung), kann diese Saison lange in den Gedanken bleiben.
     
  5. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    :(

    Und damit auch wieder zurück aus Bremen und 17 Stunden Fahrt. Scheiß Tag, scheiß Support, scheiß Spiel .. was will man da noch sagen ? Wir hatten keine Trommel, kein Megapho, 10 besoffene warn am supporten, mehr auch nicht. Zum Spiel ; totaler Mist, seit wann schießt der Eduardo eigentlich die Elfer ? Gegen Berlin war das schon so knapp, der Sali ballert die immer unhaltbar in den Winkel, und nur weil er einmal verschossen hat, lässt er den viel schwächeren Eduardo schießen.


    Haben wir einen Elfer in der 2ten Hälfte nicht bekommen ? Ich meine Obasi wurde gefoult, Flash meinte, dass es eine Schwalbe war ?!?!

    Naja, egal, wir wollten mal wieder den Ball ins Tor tragen. Shice Auswärtsfahrt, schalalala.
     
  6. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Was mir beim Spiel auch noch auffiel: Werder's Bank ist momentan sehr duenn besetzt. Zwar kommen Borowski und hoffentlich auch bald Almeida wieder hinzu, aber sollten wir etwas mehr Pech mit Verletzungen haben, kann das nach hinten los gehen.

    Ich hoffe Werder holt im Winter noch einen fuers Mittelfeld. Wenn man sportlich auf Kurs ist (realistische Chancen auf einen der ersten drei Plaetze), macht so ein Vorgriff auf die neue Saison ja evtl. auch finanziell Sinn. Schade auch dass das mit Morena bisher so rein garnix wird....
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Was mir noch mehr Sorgen macht: was passiert, wenn einer der beiden Innenverteidiger ausfällt? Wie das mit Prödl ist, hat man ja zu Saisonbeginn gesehen...
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Das wäre tatsächlich schlecht.

    Aber wuser hat schon recht, die zweite Reihe bei Werder ist insgesamt nicht besonders. Moreno muss man wohl noch etwas Zeit geben, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass der mal richtig gut wird...

    Hugo, Jensen, Rosenberg, Borowski, Pasanen, Niemeyer sind ja noch da, aber für die IV ist da keiner dabei...
     
  9. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Keine Innenverteidiger? Pasanen,Niemeyer und Prödl sind als Back Up mehr als genug.

    Schaaf könnte mehr Leute in den Kader berufen.Aber er verzichtet auf Tosic und Vranjes freiwillig aus verschieden Gründen.Der Hauptgrund ist,das man mit beiden nicht mehr plant.

    Außerdem hat gestern die U 23 gespielt,weswegen der ein oder andere nicht zur Verfügung stand.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Überzeugt haben die auf der Position aber alle noch nicht. Am ehesten noch Pasanen.
     
  11. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Wiegesagt,als Back up sind sie gut genug.Oder kennst Du einen Topmann,wie Naldo und Mertesacker,der zu Werder kommt um sich auf die Bank zusetzen? Sowas kann sich Werder nicht leisten.
    Pasanen,Prödl und auch Niemeyer haben über die Jahre bzw. in der letzten Saison oft genug gezeigt,das Sie das Stammpersonal gut vertreten können.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Auf Prödl trifft das meiner Meinung nach keinesfalls zu. Ich kann mich an kein gutes Spiel von ihm im Werder-Trikot erinnern, er ist mir immer viel zu langsam und ungelenk, trotz seiner Kopfballstärke.

    Außerdem: nicht umsonst war Werder in den letzten Jahren eher abwehrschwach. Um aber das erfolgreiche Abwehrverhalten dieser Saison fortzusetzen, kannst du einfach keinen Prödl gebrauchen - wie man zu Saisonbeginn auch deutlich gesehen hat.
     
  13. SVW-Luca

    SVW-Luca Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Das ist dermaßen großer Quatsch. Es liegt nicht an einen Spieler, das ein Abwehrverhalten nicht klappt, wenn ein unerfahrener Verteidiger in eine abwehrschwache Mannschaft geschmissen wird, dann muss man sich nicht wundern, dass es nicht so klappt wie gewünscht. Ich habe von ihm so gut wie kein Spiel gesehen, wo ich ihn als absolut unbrauchbar einstufen würde.

    Wir sind überall mMn ausreichend besetzt, lediglich die Außenverteidigung ist mir persönlich zu schwach besetzt.
     
  14. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was eine absolut unfaire Beurteilung ist. Prödl musste dort überraschend spielen und hatte wochenlang nicht mittrainert. Fitnessmäßig war er da absolut nicht auf der Höhe. Das muss man wenn überhaupt Schaaf ankreiden, dass er sich damals nix anderes hat einfallen lassen.

    Was die generelle Beurteilung angeht: Abwarten, Prödl durfte noch gar nicht so oft auf seiner Idealposition spielen und musste oft als RV aushelfen. Gab sehr schwache Spiele von ihm, aber auch durchaus ansprechende. Jetzt soll er erstmal wieder richtig fit werden und ein paar Wochen mittrainieren und dann schauen wir mal weiter.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Oh, das hab ich dann wohl vergessen... Hmm, ja, Schaaf hätte wohl besser jemand anderen aufgestellt. Trotzdem haben mich seine Fehler halt schon letzte Saison genervt, und in der Ösi-Nationalmannschaft war er auch häufig ein Unsicherheitsfaktor.

    Ich hab natürlich nicht alle Spiele von ihm gesehen, aber gut fand ich ihn immer nur als Kopfballtorschützen, z.B. gegen Holland (traf er da nicht 3mal?). Solange er mich nicht defensiv mal vom Gegenteil überzeugt, bleibe ich bei ihm skeptisch.