8. Spieltag: Borussia Dortmund - FC Augsburg

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 29 September 2011.

  1. theog

    theog Guest

    Borussia Dortmund - FC Augsburg
    Sa, 3.10.2011, 15:30
    Westfalenstadion


    :isklar: ich meine, die Jungs sollten genug Erfahrung haben, um gegen den FC Augsburg zu Hause zu gewinnen...:isklar: Kämpfen und Siegen heisst die Devise fuer Samstag! :hail:

    @Erfolgsfans: bleibt fern vom Tempel, und kommt NICHT ins Stadion! Der BVB braucht die Unterstützung der Fans, und nicht Pfiffe und daemliche Leute, die nach 60min. die Ränge verlassen! pfui mit euch!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Das seh ich auch so. Gegen die Augsburger Puppenkiste dürften wir gewinnen. Kann mir vorstellen das es nicht ganz so einfach sein wird, weil Augsburg sich bestimmt hinten reinstellen wird, aber trotzdem dürften 3 Punkte sicher sein.
     
  4. theog

    theog Guest

    :hail:Jap, das glaube ich auch... einfach wirds nicht und ein schönguckenfussball wirds wahrscheinlich auch nicht. Hauptsache nur 2 chancen (statt 18) und 3 Punkte, als umgekehrt.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wo hattet Ihr 18 Chancen?
     
  6. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Auf jeden Fall. Egal ob die schön spielen oder es ein dreckiger Sieg wird, wichtig sind die 3 Punkte. Wird Zeit für eine kleine Siegesserie. :)
     
  7. theog

    theog Guest

    sorry, zusammen mit den Ecken sinds knapp 17...;):D
     
  8. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Was der BVB braucht ist ein klarer Sieg, somit die Bestätigung der Richtigkeit des eigenen Spieles. Zumal mit einer relativ jungen Truppe. Da ist es bei den weiter anstehenden Aufgaben mit einem schmutzigen nicht getan. Gegen wen, wenn nicht Augsburg? Aber darin liegt wiederum deren Chance.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Hab mal den Titel verbessert, schließlich ist schon der 8. Spieltag und nicht der 7. ;-)
     
  10. theog

    theog Guest

    :hail: auf gehts zum Tempel :hail: Kämpfen und Siegen :hail: 3 Punkte, bitte, egal wie :hail:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Nee. Nicht egal wie. Mal ein schnelles Tor, besser noch gleich zwei, wären nicht schlecht.
     
  12. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Das wär echt nicht schlecht. Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Augsburger sehr tief stehen werden, was ein frühes Tor schwierig machen wird. Mal abwarten... :)
     
  13. theog

    theog Guest

    :prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost::prost:
     
  14. theog

    theog Guest

    :floet: nacvh dem Bierrausch ist man wieder normal...:)

    Zum SPiel: Klopp hat viele Änderungen, insb. kam Santana fuer Subotic. Santana machte seine Arbeit sehr gut, auch wenn es nur Augsburg war. Kagawa zum ersten Mal auf der Bank! :staun: dafuer Perisic...da bin ich mal gespannt, wie sich die Lage entwickelt...Kuba fuer Grosskreutz...naja...da hat der BVB wirklich Verhandlungsbedarf, ein neuer muss her. Weidenfeller FUSSBALL GOTT, der den Elfer gehalten hat !

    Was mich besonders auffiel: Perisic wechselte immer zwischen links und rechts, er war überall zu finden! Könnte sein, dass sich da ein neues Wundertrio (Perisic - Götze - Lewandowski/Kagawa) entwickelt? Wenn Kagawa nicht wieder seine alte Form findet, werden die Japanischen Fans im Stadion weniger werden...:floet:
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Perisic gefällt mir auch immer besser, er ist vielseitig, kreativ und ziemlich verwirrend für den Gegner. Von der Rolle her (wenn auch noch nicht von der Leistung) vielleicht mit Iniesta zu vergleichen.

    Für Kagawa tut es mir leid, aber vielleicht hat er es ja irgendwie zu eilig gehabt nach der Verletzung. Eine Pause tut ihm im Moment jedenfalls nicht schlecht. Überhaupt fiel mir auf, dass heute die vier Stammspieler der Meistermannschaft nicht dabei waren, die in dieser Saison so etwas in ein Leistungsloch gefallen sind, nämlich Subotic, Schmelzer, Kagawa und Großkreutz.

    Schließlich noch der Fall Gündogan. Er hat ein schweres Erbe anzutreten, aber an der Elfmeterszene hat man gesehen, dass er im Moment verunsichert ist - aber auch, dass er defensiv nicht gerade der stärkste ist. Bin weiterhin dafür, ihn mal weiter vorne einzusetzen - warum nicht zusammen mit Götze und Perisic? Nur müsste dann natürlich auch eine befriedigende Lösung auf der Doppelsechs gefunden werden...
     
  16. theog

    theog Guest

    Vielleicht sehen wir in 2 wochen Hummels, Subotic UND Santana in der Startelf...;) Hummels neben Bender, und Gündogan etwas mehr nach vorne...
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Nee, Hummels neben Bender ist für mich nicht ideal. Erstens ist der Mats hinten wesentlich wirkungsvoller, und zweitens sind beides eher defensiv starke Spieler. Ein dauerhafter Ersatzmann für Sahin muss das Spiel nach vorne besser organisieren und lenken können.
     
  18. theog

    theog Guest

    Jo, mal abwarten, wie sich Gündogan weiter entwickelt...ich bin da optimistisch...Sorgen bereitet mich Kagawa, sein Leistungstief ist "spektakulär"...:isklar: Haengt das mit seiner Verletzung zusammen? Hat er nun mehr Angst davor?