6. Spieltag: FC Schalke 04 - FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Simtek, 12 September 2011.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na na, dafür sind früher einige auf den Scheiterhaufen geendet und soweit wollen wir dann doch (noch) nicht gehen. :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Schön ausgedrückt.

    Die Medien kochen das Ganze natürlich gern hoch - und übermorgen spricht kein Schwein mehr drüber...
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Um einmal zu werten:

    Meint hier eigentlich wirklich irgendjemand, dass das bezeichnete Plakat geschmackloser, ggf. sogar (menschen-)verachtender ist als der "Verhaltenskodex", den die gleichgesinnten, ebensolchen Deppen des gestrigen Schalker Gegners ihrem neuen Torwart ins Buch diktiert haben?

    Ich meine das jedenfalls nicht, auch wenn ich weiß, das es keine Gleichheit im Unrecht gibt.
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Sollte man einem "Freund" nicht auch zugestehen, dass er als Erwachsener die Dinge anders sieht als in der Jugend? Sollte man einem Freund nicht den Rücken stärken, wenn er sich weiterentwickelt und neue Dinge ausprobiert?

    Diese fast schon Kindische Schwarz-Weiß Malerei dieses Berichtes ist doch albern. Man muss akzeptieren das sich Menschen weiterentwickeln. Vielleicht hat er auch festgestellt das einige Dinge auf Schalke eben doch nicht so toll sind, wie er sie als Jugendlicher noch empfunden hat. So What.
    Er hat nie schlecht über Schalke geredet. Er hat seine Leistungen gebracht. Er hat nie versprochen seinen Vertrag zu verlängern, also kein Wort gebrochen.
    Tolle "Freunde", diese(natürlich nicht alle) Schalke Fans:D
     
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Nö, deshalb wurde auch das ja damals heftig kritisiert. Kannst du alle in einen Topf werfen;)
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ja, gegenüber einem wirklichen Freund sollte man so verfahren.

    Wir reden hier aber über Fuppes. Über eine bstimmte Klientel, die jeder an diesem Geschäft Profitierende kennt. Du kennst sie, ich kenne sie, Neuer kennt sie, Matthäus kannte sie, alle kennen sie.

    Also sollte man sich zumindest nicht wundern und die Kirche im Dorf lassen. Die "Schalker" sind wegen der gestrigen Geschehnisse jedenfalls nicht weniger normal als "alle Fußballfans".
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 September 2011
  8. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Uwin, das ist jetzt nicht "böse" oder abwertend gemeint und ich kann Deine Argumentation unter sachlichen Gesichtspunkten nachvollziehen, aber: Du verstehst die gesamte Tragweite als Nicht-Schalker einfach nicht.

    Deswegen werden wir ( die verschiedenen "Lager" in dieser Angelegenheit ) auch weiterhin aneinander vorbei diskutieren.

    Für mich ist der Fall N. an dieser Stelle erledigt.
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Ist schon in Ordnung. Sollte auch nur ein Kommentar zu dem Bericht sein in dem Neuer als "Freund" dargestellt wurde. Grundsätzlich respektiere ich ja auch eure Sichtweise. Nur die teilweise sehr heftige Reaktion ist für mich grundsätzlich im Stadion ein "no go". Hass hat im Sport nämlich nix verloren.
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Nur weil ihr ihm diese Mios nicht bieten könnt... ich mein wie auch?? :lachweg: Ob es sowas in München gibt interessiert mich persönlich nicht die Bohne.

    @Pumpkin: naja, als jemand der in der Nordkurve steht, kannst du bei allem Repsekt eine neutrale Sichtweise auch wohl nicht nachvollziehen. Daher lassen wir das mal. Ich kenn zumindest kaum einen Fussball-Fan, der weder zu Schalke oder Bayern hält, der das nicht ziemlich überzogen fand.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ich schon. Mich. Und mein bester Kumpel und meine Kollegen finden das auch.

    Wär' ja noch schöner: 84 Judas brüllen und sich jetzt entsetzt abwenden.
     
  12. theog

    theog Guest

    Sorry, falsch ausgedruckt, nicht "haette...gespielt", sondern "würde...nicht spielen", sollte es so weit kommen.
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Entweder verstehst Du nicht wirklich nicht worum es geht oder Du willst es nicht verstehen.
    Erst gab es Neuers "Eckfahen Jubel", den er kurz darauf als "Blackout" bezeichnete, sein Gelaber von wegen Bayern ist der beste Verein in Deutschalnd (mag ja stimmen, aber als Schalker sagt man soetwas nicht :D - schon gar nicht öffentlich)
    Später kam raus, das seine Verhandlungen schon seit über 2 Jahren laufen.
    Die Schleimspur von Herrn ist mittlerweile länger, als die einer Nacktschnecke.
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    :gaehn: Ach das übliche selten dämliche Argument. Na ja, aber wenn die Kohle den Ausschalg gibt, beweisst das ja nur, das N. nichts anderes als ein Sölder ist.

    Na ja, selbst einige Lüdenscheider finden das Verhalten von M.N. :schlecht:
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    naja, jedem das seine! Ich kann ja auch nur für mich und für meinen Bekanntenkreis sprechen.

    Aso, dämlich ist an dem Argument gar nix, es entspricht leider der Realität. Ein finanziell gesundes Schalke wäre mir hinsichtlich der Konkurrenzbelebung in der Liga wesentlich lieber. Nur mal zum Verständnis. Einen Scherz wird man doch wohl noch machen dürfen oder? ;)

    PS: Wenn er nur auf die Kohle geschaut hätte, dann wären da doch sicherlich noch interessantere Mietbieter als die Bazis da gewesen oder? Und wenn er nur auf's Geld aus wäre, dann hätte er fein bis 2012 gewartet und nen dicken Batzen Handgeld mitgenommen. Oder meinst nicht?

    '84 hab ich noch gar nix geschrieen und wenn konnte es keiner verstehen (s. Username!!) :zahnluec:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 September 2011
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Ich kenne Abertausende Fussballfans, die das alles nicht überzogen fanden. Das du keinen kennst wundert nicht. Es geht schliesslich um euren Manu.:D
    Uns hat er jahrelang belogen indem er die Verhandlungen und seinen Wechsel, der lt. Uli (Mitgliederversammlung 2010) schon längst fix war, geleugnet hat.
    Es gibt tatsächlich Spieler, die zu ihren Wechselabsichten stehen. Neuer war dazu nicht in der Lage.

    Ob er andere bessere Angebote bekommen hatte, halte ich durchaus für möglich. Aber das ging ja nun nicht mehr, da Neuers Wechsel zum FC Bayern längst beschlossene Sache war.

    Neuer wäre vielleicht noch ein Jahr geblieben. Er hat es bekanntlich in Erwägung gezogen. Erst als der gute Uli Neuers Vertrag von 4 auf 5 Jahre verlängert hat, soll heißen von 25 Mio auf 31,25 Mio erhöht hat, wollte er sofort wechseln.
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Dann warte doch mit diesen Aussagen bis Eskişehirspor in der BuLi angekommen ist.
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Die Bewertung des kickers für den Schiri:

    Florian Meyer (Burgdorf) Note 2
    eine starke Leistung in einem jederzeit fairen Spiel


    Ganz klare Bevorzugung der Bayern. Dies sieht auch schon die "Fachpresse" so ;)
     
  19. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Nicht als Führungsperson sondern als ehemaliger Arbeitskollege und von dieser Ebene bin ich ausgegangen. So wollte es wohl Zeigler auch rüber bringen, dass nämlich Neuers Verhalten seinem alten Verein gegenüber nichts von Verrat nachzusagen wäre. Aber gut, Zeigler ist Bremer und hat leicht reden.
    Das hängt davon ab, inwieweit man Neuers Aussagen als ehrlich oder nur als Lippenbekenntnis einstufen will. Allerdings gebe ich zu, dass Neuer als Vorbild dienen konnte, was nun schwerfällt, da sein eigenes Denkmal an seinem Sockel ein stückweit bröckelig geworden ist.
    Naja, über ihn muss man im Moment nicht viele Worte verlieren, so wie der gg. Hertha und gg. 96 gespielt hat, wo er nur noch eingewechselt wurde. Solange Großkreutz nicht überzeugend spielt, wird er für Bayern auch kein Thema werden. Es scheint ja schon so weit gekommen zu sein, dass ein Spieler womöglich nichts taugt, solange er nicht Bayerns Interesse geweckt hat.
    :nene: :isklar:
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Und das trotz dieser katastrophalen Fehlentscheidungen:lachweg: Mal schauen ob diversen BVB Fans hier jetzt noch ein anderes Argument einfällt. :floet:
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Badstuber hätte man durchaus vom Platz stellen können/ müssen. Das ist heute bei einem Foul diese Güte eigentlich fast schon Standard. Vor 20 Jahren hätte das natürlich niemanden gejuckt.
     
  22. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Wenn ich ein Forum dafür gefunden hätte, dann auf jeden Fall, ja. Darauf wollte ich aber nicht hinaus, schliesslich haben die Ultras sich ihr Spruchband nicht drucken lassen, so wie Metzelder und andere ihre AntiSchalke Trikots, sondern sie haben selber daran gearbeitet.
    Wie tief enttäuscht müssen die Ultras sein, wenn sie ein Spruchband anfertigen, das praktisch ein Einmalartikel ist, den sie nie wieder verwenden können ? Ich denke, das Ding ist ca. 30m lang, hat viel Stoff, Farbe und eben Arbeitsaufwand gekostet und dient dem einzigen Zweck dazu, Neuer die Meinung zu geigen ? Der Aufwand lohnt nicht, Neuer ist weg, bleibt weg aber das Spruchband ist immer noch da, wie ein Hochzeitskleid, wurde nur ein mal verwendet, wenn es denn seinen Zweck erfüllt und den Adressaten erreicht hat. Und danach eben für die Tonne, das ist es, was wohl nur Ultras nachvollziehen können.
    :weißnich:
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich fürchte, die ironie kommt durch deinen smilie nicht ganz zum ausdruck! ;)
    wie man an uwins "like" sieht! ;)

    ps.
    ohshit, hab ganz vergessen, dass du bayernfan bist!
    war also nur halbironisch.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 September 2011
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    So muss man es aber Vergleichen, damit so ein Vergleich zieht. Es handelt sich ja nicht um einen Platzwart oder Kartenabreisser. Es geht hier um eine Führungsperson und eine ehemaliges Schalkes Idol.

    Sein "Denkmal" ist nicht nur bröckelig, er hat es selber vom Sockel gestossen.

    Darum geht es ja nicht, war halt nur ein Beispiel, weil K.G. ein Beispiel eines Spielers ist, der sich (bislang) 100% ig mit seinem Verein identifiziert.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nächste Saison steht das nächste Heimspiel gegen M.N. an.
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    :suspekt: Danke, WIR haben schon ter Stegen! Soviel zu dem Thema!! :huhu: Aso, noch mehr zum Thema richtig lesen und dann antworten:

    Ich könnte einem Schalke-Fan vermutlich jedes x-beliebige Argument aufzeigen, aber es gibt halt bekanntlich einige die es nicht verstehen wollen. Neuer hätte zB auch noch ein Jahr bleiben können, dem Uli gesagt, dass er in 2012 nen 5-Jahresvertrag haben will + X-Mios an Handgeld! Oder meinst du Hoeness hätte das nicht bezahlt? Zahlen können kann er es ja.
     
  27. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Ich überlegte schon, ob Ihr wohl die Eier habt, dat Ding zum Rückspiel mit in die Allianz Arena zu nehmen. :staun:
     
  28. theog

    theog Guest

    Wieso soll ich warten? er hat doch diese Aussagen gemacht, sie sind nicht meine erfindung!

    Zu Schiri: Note 2 hin oder her, das foul von badstuber war knallrot! Selbst der FC Bayern Fan Namens marcel reif hats doch gesagt. :huhu:
     
  29. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Der Schiri war ja eigentlich gar nicht schlecht, nur in zwei Situationen hätte man durchaus anders entscheiden können/müssen.
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Nö, deine Erfindung war nur die Aussage Dede hätte schon gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber nicht gespielt. Ach, da hattest du dich ja falsch ausdgedrückt.
    Wenn-würde-hätte sind Spekulatius. Dede spielt nicht in der Bundesliga und muss nicht gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber antreten, und sagen kann er ja vieles.
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wird wohl nicht gehen, selbst die Bayern Kunden (die ähhh Minderheit :isklar: ) wurde ja schon vor der offiziellen Verpflichtung von M.N. vom Vereinsgelände verwiesen, wenn er sich nicht an die Bestimmungen der Vereinsführung gehalten hatte.