50+1 Regel bleibt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 10 November 2009.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Absteigen sollen die! :motz:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Bin ich auch dafür. :rolleyes:
    KInd soll endlich aufgeben als dauernd gegen die 50+1 Regel zu klagen :vogel:, und nun will er dann sogar vor das EU Gericht gehen wenn er vor dem Schiedsgericht verliert.
    Wird aber nichts bringen.
    Hat der wirklich nichts besseres zu tun. :motz:

    Kind wir mit seiner Klage sowieso nichts erreichen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Februar 2010
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Sollen sie sowas wie wir in Hamburg in die Wege leiten.
    Da können "Sponsoren" Geld in nen Pool einbezahlen, dafür wird dann nen Spieler gekauft und wenn der verkauft wird, kriegt der "Sponsor" sein Geld wieder.
     
  5. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Hannover bzw. Kind, die gegen die 50+1 Regel fuer Investorenanteile an Bundesligisten sind, klagt ja nun nachdem der Ligaverband sich fuer das Beibehalten der Regel ausgesprochen hat beim Schiedsgericht fuer die Abschaffung selbiger.
    Abgesehen davon dass ich es nicht gut finden wuerde wenn diese Regel fiele und damit Investoren wie in England Vereine uebernehmen koennten, finde ich die Argumentation Hannovers etwas seltsam:

    Es soll dadurch mehr Wettbewerbsgleichheit entstehen.

    Ich glaube, dass eher das Gegenteil der Fall waere, da die Investoren sicherlich mehr Geld in Vereine mit klangvollen Namen den HSV, BVB oder sogar Werder investieren wuerden anstatt in Vereine wie Mainz und Hannover. Sicherlich haette ein Verein wie Hannover die Chance kurzfristig eine Menge Geld zu generieren wenn man der erste waere der so etwas tut, aber sobald andere (groessere) Vereine dies auch tun wuerden, waeren deren Erloese ungleich hoeher und damit der vermeintliche Vorteil dahin.

    Habe irgendwie das Gefuehl, dass man sich dadurch ein klares Eigentor schiessen wuerde oder sehe ich das falsch?

    Edit: ich sehe gerade, dass ein Thread besteht.. kann also da bitte eingefuegt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Februar 2010
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Recht hat er, der Kind.
    Nicht Fisch, nicht Fleisch, diese Regel.
     
  7. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Dieser Standpunkt liegt mir näher als der andere. Beides spielt allerdings in diesem speziellen Falle keine Rolle. Nur geklärt muss es werden. Deswegen tut Kind mit seiner Klage ein gutes Werk, und die EU-Klage will ich unbedingt sofort danach. Damit endlich Ruhe ist.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Recht haben heißt ja nicht dass es sinnvoll ist, gerade im Fall H96. Die Regel ist in der Tat weder Fisch noch Fleisch, da die momentane Praxis ja Firmen wie Bayer und VW bzw. Privatleuten wie Hopp durchaus Möglichkeiten gewährt die Regel zu umgehen.

    Ob aber ausgerechnet H96 hinterher einer der Vereine sein wird, die die ganz großen Investoren an Land ziehen und sich das dann auch in einer langfristig besseren sportlichen Lage niederschlägt, wage ich mal zu bezweifeln. Da sind andere Vereine, auch welche die hinter Hannover stehen, doch sicher interessanter.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der hat nicht besseres zu tun der Kind, nichts hat er nach dem Tod von Enke gelernt.
    Ich erwarte vom Kind mehr Selbsteinschätzung und Selbstkritik.
     
  10. Popel19

    Popel19 New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    völliger schwachsinn diese regel!
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Find ich nicht. X( Die soll bestehen bleiben.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Mal an beide.
    Wieso?
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Wie du auf dieses Statement kommst wirst du wohl nicht erklären können....
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    50+1-Regel auf dem Prüfstand - Bundesliga - kicker online

    Martin Kind nervt langsam und macht sich lächerlich. X(
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Was stört Dich denn der Kind mit seinem Opponieren gegen 50+1? Ihr seid ja 0-100. :D
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Kind wird eh verlieren und scheitern. Hat der Mann kein Hobby oder was ? :floet:
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Da kenn' ich noch eine :D
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nicht wirklich. ;)
     
  19. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    934
    Likes:
    25
    Sagt ein Leverkusen-Fan...das ich nicht lache ;)
    Seit Jahren 100%ig von Bayer finanziert und jetzt Ärger machen....
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was heißt "seit Jahren"?
     
  21. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Hahahahahaha 100%ig finanziert :D
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wieso ? Euer Martin Kind macht dich doch lächerlich. Er ist der einzige von dem man hört das er gegen diese Regel ist.
     
  23. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    934
    Likes:
    25
    Die BAyer Leverkusen GmbH ist seit 1999 100%ige Tochter der Bayer AG!
    Genauso unterliegt der VfL Wolfsburg nicht der 50+1-Regel...
    Es geht ihm nur um die Wettbewerbsverzerrung...
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Es geht bei der 50+1 Regel nicht darum, wer den Verein finanziert, sondern wem er gehört.
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Martin Kind wird wieder scheitern, er ist auch der einzige der gegen diese Regel ist.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ich glaub eher darum, wer die 50 + das eine an Stimmrechten hat.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ja, wiederhol's halt mal - immer gut so ohne Argument.
     
  28. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    934
    Likes:
    25
    Korrekt...
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    'Den Zirkus wollen wir nicht' - Service - sueddeutsche.de
     
  30. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Zweimal falsch. Ersten wohl kaum zu 100% (oder meinste, wir lassen andere Firmen aus Spaß an der Dollerei Werbung machen? Fernsehgelder sowie Zuschauereinnahmen haben wir offensichtlich auch keine) und zweitens ist der Begriff "seit Jahren" fehlleitend, es sei denn du meinst damit "seit immer", was durchaus ein erheblicher Unterschied ist.
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Streit um Bundesliga-Investoren - Sieg für 50+1Regel steht bevor: Kind ändert seinen Antrag - Sport - Hamburger Abendblatt

    Es sollte einfach alles beim Alten bleiben mMn. Ich würde zu gerne wissen was der Kind für Probleme hat.