5 Jahreswertung Deutschland überholt Italien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 13 März 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.837
    Likes:
    2.738
    Bald wird Deutschland wieder 4 Startplätze für die Champions League haben, Felix Magath war sich da gestern schon sehr sicher.

    In der aktuellen Saison ist die Bundesliga derzeit sogar die Nummer 1 in der UEFA 5 Jahreswertung und wir haben noch 5 Teams im Rennen.

    Italien liegt nur noch 1,441 Punkte vor Deutschland, im Dezember war es noch das doppelte. Italien hat mit Juve und Inter nur noch 2 (von 7) Teams im Rennen, Deutschland hat noch 5 (von 6) im Rennen und jeder Sieg, jeder Punkt wird den Abstand weiter verkürzen.

    Überholen wir Italien in diesem Jahr noch, hat die Bundesliga ab der Saison 2011/2012 wieder 4 Champions League Startplätze. :top:

    In den letzten 3 Jahren waren wir jeweils besser als Italien, da zeigt sich langsam wer ordentlich gewirtschaftet hat und das in Italien die Millionen längst nicht mehr so locker sitzen wie noch vor ein paar Jahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Champions-League, warum heisst die so ? Da bin ich altmodisch, in einer Liga mit diesem Namen dürfte der Zweite schon nicht mehr mitspielen. Das Thema ist alt, das weiss ich, es gibt viel Geld zu verdienen und jeder Verein ist bestrebt, in dieser Liga mitzumischen. Das Kind muss einen Namen haben, aber dann soll man sie bitteschön "bigmoney league" oder sowas taufen.
    Okay, der nationale Meister aus was weiss ich, Finnland, hat nicht die Qualität wie zB ManU oder auch meinetwegen Bayern. Dann müssten halt vorher Ausscheidungsspiele stattfinden um dann am Ende 16 Meister in 4 Gruppen übrig zu behalten. Erst dann würde die Bezeichung Champions-League dem Charakter dieses Wettbewerbes gerecht. Das wird nie passieren, weil es ja geradezu fahrlässig wäre, auf eine Einnahme- und Vermarktungsquelle zu verzichten.
    Ich wollt's nur mal old school angemerkt haben, weil es ja eher um Geld geht statt um Fussball. Just my 2 cents, und nu' back on topic !
     
  4. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Mir wär's lieber, wenn Deutschland statt einem CL-Platz zwei weitere EL-Plätze dazubekommt.:zahnluec: In der Europa League bieten die deutschen Vereine ja immer die spannendsten Spiele, aber für die Champions League sind sie bis auf die Bayern einfach zu schwach.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.141
    Likes:
    3.170
    Unterschied zu diesem Thread hier?
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.837
    Likes:
    2.738
    Aktuell liegt Deutschland mittlerweile fast uneinholbar für Italien vorne.

    Ab 2012/2013 werden wir wohl wieder 4 Champions-League Startplätze (3 direkt qulifiziert, einer muss Quali spielen) haben, während sich Italien dann mit nur 3 begnügen muss.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Jou. Für die Italiener war der Spieltag ziemlich katastrophal: nur ein Sieg, drei Heim-Unentschieden und drei 1:3-Schlappen. Wie man hier sieht, hat Deutschland diese Saison schon 2,25 Punkte mehr als Italien, womit der Vorsprung in der Fünfjahreswertung auf über 7 Punkte angewachsen ist.

    Auch was die Perspektiven für das Erreichen der Ko-Runde betrifft, sieht es gut aus für Deutschland: Bayern und der VfB schon qualifiziert, Leverkusen auf dem besten Wege dazu, auch Schalke mit Chancen, und nur Werder und der BVB werden es schwer haben.

    Bei den Italienern dagegen liegen zwar Inter, Milan und die Roma noch ganz gut im Rennen, aber sicher ist deren Weiterkommen auch noch nicht. Und in der EL stehen zur Zeit alle vier italienischen Teilnehmer auf Platz 3.
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Vielleicht kann man ja bald schon Spanien überholen. :)
    Nächstes Jahr verlieren die 19 Punkte, Deutschland dagegen nur 9,5.

    Zur Zeit wären wir damit in der Ausgangswertung für 2012 an den Iberern vorbei, wenn auch nur knapp (0,8). Und "nur" noch 6,3 Punkte hinter England. Italien liegt da übrigens nur noch ganz knapp vor Frankreich und schon 10 Punkte hinter Deutschland.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 November 2010
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.141
    Likes:
    3.170
    Ich plädiere ja dafür alle Punkte, die der FC Bayern rausspielte wieder abzuziehen :aetsch2:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das käme praktisch aufs Gleiche raus. Dann hätte man zwar einen CL-Teilnehmer weniger, aber da ein Platz fast immer durch die Bayern eingenommen wird, wäre das nur in den Jahren von Bedeutung, in denen Bayern sich nicht qualifiziert. Dafür wäre dann Nürnberg fast jedes Jahr in der Europa League.