4. Spieltag / Spieltagskonferenz: Ichsachma sagt: Gladbach grüßt von oben.....

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kleinehexe, 25 August 2011.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Aber als Balitsch schon weggeht und da gar nicht mehr so auf Götzes Bein einwirken kann, dass dieses sich so ruckartig bewegen würde, kommt eben diese Bewegung. Und daher halte ich Klopps Aussage er will sich da nur von der Verhakelung lösen (ich meine zumindest Klopp hat es so gesagt) einfach nur realitätfremd.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Dann hast du aber auf Sky das Interview mit Häuser nicht gesehen. Da ist Hoeneß ja noch nett gegen:lachweg:
     
  4. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Götzes Sicht und Aussagen sind gerade auf bvb.de on gegangen:
    Borussia Dortmund
     
  5. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ich halte das für sehr Realistisch. Wenn man sic von jemandem lösen will muss man sich auch bewegen;)
     
  6. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Klopp und Tuchel würde ich jetzt nicht unbedingt gleichsetzen. Tuchel ist in se schon ein nett ausgedrückt leicht verschrobener Geselle.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Hab mir den mist jetzt auch aml angeschaut. Was dem Götze, meines Erachtens, nach zum Verhängnis wird ist alles zusammen: Er schubst in Richtung Balitsch und das Bein geht noch. Da kommt man schon auf den Gedanken, dass er etwas die Nerven verlor.
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Schöne glattgebügelte Aussage. Es geht doch gar nicht nur darum, dass er ihn anspucken wollte. Man kann auch vor jemanden ausspucken um seine Verachtung zum Ausdruck zu bringen. So oder so war es in dieser Situation zumindest unglücklich und Stark hat es eben entsprechend interpretiert.

    Wir sollten uns jetzt aber auch nicht weiter auf Götze einschießen. Auf den Jungen prasselt gerade unheimlich viel ein. Da werden schon Vergleiche mit Messi gezogen. Der Druck wächst. Und ich denke Klopp hätte ihn mit mehr Ruhe besser geschützt als mit seiner Darstellung als Unschuldslamm und mit Beschimpfungen Richtung Reporter. So hat er noch mehr Öl ins Feuer gegossen.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    V.a. wenn schon schimpfen, dann gleich die volle Breitseite (hab das Kloppsche Interview nicht gesehen, gleich mal vorneweg) und den Reporter auch mitangehen in der Art: "Was glaubt Ihr eigentlich, wer Ihr seid?"
    Dann halt die Säbenerschule auspacken ;)
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na ja, zunächst mal. Auf das "Sympathie" Niveau von Ulis Hofnarren Kalle R. zu sinken, bzw. dieses zu unterbieten ist auch sehr schwer bzw. nahezu unmöglich. Das mal nur so nebenbei. :floet:

    Aber zu J.K. Ist es denn nicht so, das er ständig an der Seitenlinie austickt? Wir reden hier ja nicht vom 1. oder 2. Ausraster. Das man während des Spiels mal anderer Meinung ist wie die Offiziellen bzw. die Gegenspieler (der Trainer der anderen Mannschaft) ist o.k. und verständlich, egal ob berechtigt oder nicht. Aber so wie Klopp regelmässig austickt muss man sich fragen ob er nicht ein Fall für den Psychiater ist.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Meine Fresse, Klopp ist halt temperamentvoll, na und? Solange er dabei keinem zu nahe tritt (wie damals dem Assistenten mit seiner Mütze, wofür er sich ja tausendmal entschuldigt hat), ist das doch scheißegal. Können ja nicht alle so stoisch reagieren wie Oenning nach dem 3:4 gegen Köln...
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    FC Bayernfans kennen sich mit Schöngerede bestens aus. Was der in euren Augen ach so große Fc Bayern bis dato zusammengegurkt hat war grösstenteils nicht im Verhältnis zu der bekannten FC bayrischen großen Klappe und zu dem, was eure angeblichen Topspieler zu leisten imstande sein sollen.
    Bei euch nennt man solche Spiele wie das gestrige "schmutziger aber hochverdienter Sieg", bla....... die Mannschaft hat Moral bewiesen ...bla......und das übliche Bayernblabla ............:top:
    Bei anderen Mannschaften ist so ein Spiel dann ein Zusammengegurke.:top:
    :lachweg::top::lachweg:
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Och weißt du, ich habe hier schon so oft das Bayern Spiel als gegurke bezeichnet, dass glaubst du gar nicht. Aber wenn ein Trainer ein solches Gegurke dermassen euphorisch hochjubelt, ist das eben peinlich. Hätte er genau die Atribute aufgezählt, die du da erwähnst, hätte es eben eher der Realität entsprochen.
     
  14. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Doch das ist so, und daher hats für mich nichts mehr mit Temperament zu tun. Jürgen Klopp hat sich einfach nicht im Griff, und lernt auch nichts aus seinen Ausrastern.
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Das hat mit temperamentvoll gar nix zu tun. Das ist besserwisserisch. Wenn man auf eine wirklich berechtigte Frage eines Journalisten so reagiert, dann läßt man nur seine Meinung gelten und akzeptiert keine Zweite.
    So klar wie Klopp das sieht war es eben eindeutig nicht. Und wenn du dir mal alleine das nachspucken anschaust, kommt man sehr wohl zu dem Schluß, dass dies auch ein "Kommentar" seitens Götze gewesen sein kann.
    Und ganz lächerlich macht sich Klopp mit der Aussage, man müsse auch mal die Persönlichkeit des Spielers berücksichtigen. Na klar, man sollte doch von einem Schiri erwarten, dass er von jedem Spieler eine psychologische Analyse erstellt:suspekt:
    Der soll mal von seinem Höhenflug runterkommen.
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Euer Gerede über eure Spiele ist sehr oft fern jeder Realität und peinlich. Von daher, wer im Glashaus sitzt.................... .
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 August 2011
  17. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Klopp ist ein emotianler Mensch und das ist auch gut so. Es ist doch Fussball und kein Kindergarten. Und Götzes Rote Karte war nunmal lächerlich, wenn jemand einer anderen Meinung ist, dann ist das ok, aber wer dann auch noch nachspuckt unterstellt hat sie nicht mehr alle.
    Aber Bayern und Dortmundhasser werden das nie kapiern.
     
  18. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Einerseits schreibst du, die Rote war lächerlich, andererseits sind andere Meinungen ok:suspekt: Schau dir doch die Szene mal in Ruhe an. Klar kann man da nachtreten interpretieren. Und das er spuckt sieht man doch. Also ist es ja keine Unterstellung. Wohin er spucken wollte und ob das absichtilich war weiß natürlich nur Götze selber.
     
  19. theog

    theog Guest

    Ich habs bei youtube gesehen...und what? er hat keinen beleidigt, er war etwas temperamentvoll (wie huelin geschrieben hat). :vogel:
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440

    Nun hören sie doch mal zu scheiße nochmal.... ist somit also normal? Und jemanden dermaßen in die Parade zu fahren auch? Er stellt den Reporter ja als absoluten Vollpfosten dar, der absolut keine Ahnung hat. Natürlich ist das beleidigend und zudem am Sachverhalt vorbei.
     
  21. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ja sie ist lächerlich, doch man kann seine Meinung ahben, verbietet ja keiner. Die Szene habe ich mir gefühlte 100mal angesehen und klar spuckt er, aber ihm da zu unterstellen er will Balitsch anspucken ist hirnrissig.
     
  22. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    "Hören sie doch mal zu, scheiße nochmal" ist für dich also eine beleidigung? Wie alt bist du? 3?
    Klopp wollte doch bloß seine Meinung hören, dass er dabei lauter wurde finde ich in der situation normal.
     
  23. theog

    theog Guest


    hat er das Wort "scheisse" benutzt? tz tz...schlecht erzogen...:rolleyes: er hat temperamentvoll auf die daemlichen Fragen des Reporters ("was sagen Sie zum Spucken"?)...Hallo? Wer hat wen gespuckt? reagiert, und war natuerlich veraergert. Ihr macht aus einer Muecke einen elefanten raus, meine guete...

    Übrigens, wenn du weiter schreibst, wirst du der User mit den meisten "Gefällt mir"-klicks sein, weil andere wie blind drauf klicken...:D
     
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Was ist denn daran dämlich? Wenn er sich denn schon so aufregt über die Rote Karte, darf der Reporter doch wohl zu den Gründen dafür eine Frage stellen, oder nicht? Das ist ja sonst nach dem Motto "...kommen sie mir nicht mit Argumenten..."
    Und es ist eben nicht natürlich, wenn er so darauf reagiert. Insbesondere dem Reporter gegenüber, der sich absolut korrekt verhalten hat.
    Übrigens schießt euer komplett verblendeter Stadionsprecher in seinem Radioreport auch mal wieder komplett am Ziel vorbei. Paßt irgendwie in das Gesamtbild, das der BVB aktuell abgibt. Wenig souverän das Ganze. Kenne ich sonst eher von den Bayern;)

    Hast du übrigens auch schon drauf geklickt?:D
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Nein, es ist beleidigend ihn grundlos als Deppen darzustellen, obwohl er der einzige war, der sich wie ein solcher benommen hat.:zahnluec:
     
  26. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Das Netradio ist nunmal ein ein Radio von BVB-fans, die beim BVB arbeiten, für BVB-fans. Das ist doch gut das sie Emotionen haben, sonst kann man sich auch irgendein normales Radio anhören. Und was fürn gesamtbild vom BVB?

    Du interpretierst es so, als wolle Klopp ihn niedermachen, aber es ist eindeutig keine Beleidigung. Eine Beleidigung ist z.b. "A****loch".


    btw: Was ist mit der Schrift los?
     
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Falsch!!
    Wenn sich alle so verhalten wie der "emotionsvolle" Mensch Klopp, dann artet das ganze in Zukunft in eine Prügelei neben den Platz aus.
    Das werden einige BvB Fans nie kapieren, denn noch mal, es ist nicht das erste mal, das J.K. über die Stränge schlägt. Da ist es auch irgendwann mit nachträglichen Entschuldigungen nicht mehr getan.Irgendwann ist das Mass voll.
    Ich möchte die BvB Fans mal erleben, wenn sich der gegnerische Trainer wie ein Tollwütiger Gorilla verhalten würde.
     
  28. theog

    theog Guest

    Und du machst aus einem Elefanten einen T-Rex...:rolleyes: wofür soll er sich denn entschuldigen? :gruebel:
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich sachs ja.
    Versuch es trotzdem mal
     
  30. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Du kannst das gerne so interpretieren. Ich sehe sein Verhalten anders. Und bezüglich Gesamtbild halten wir mal fest, dass

    - Klopp vor der Kamera ausrastet und jegliche Objektivität verliert
    - Sein Assistent auf die Tribüne geschickt werden muss
    - Kehl den 4. Mann an der Linie anrempelt und mit einer Strafe rechnen muss
    - Götze Rot sieht und spuckt
    - Dickel den Schiri öffentlich als Blinden beschimpft

    Und das wegen durchaus korrekten Schiedsrichterentscheidungen. Was für ein Gesamtbild habe ich da wohl?:idee:
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das sich alles gegen den BvB verschworen hat.

    :undweg: