4. Spieltag: Hamburger SV - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von Holgy, 21 September 2012.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist eine Topverpflichtung. Arnesen hat da wirklich ein goldenes Händchen bewiesen, vor allem Adler im Moment sehr gut drauf ist, und das dem HSV nur gut tut. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Reus braucht viel Platz, Kagawa hätte seinen Gegner quasi auch inner Telefonzelle ausgespielt und vorne in der Spitze ist Lewandowski zu präsent. Kuba ist unverzichtbar, Großkreutz gehört auch noch zum Stammpersonal und Götze ist eigentlich der Schlüssel zu Klopps taktischem Konzept.
    Damals hat Barrios Zeit gebraucht, Lewa auch, Reus sollte man jetzt auch die Zeit geben. Nur muss die Mischung im MF stimmen. In Klopps Haut möchte man eigentlich als BVB Fan nicht stecken.
    :gruebel:
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es tat gut zu zu sehen das Dortmund verloren hat.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Höh, wieso denn das ?
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Noch ne Frage deswegen ?
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Ja. Wieso freuste dich wenn der BvB verliert ?
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    So isset. Vor allem in taktischer Hinsicht, also als Teil des Mannschaftsgefüges. Denn individuell gesehen ist Reus ja durchaus schon wirkungsvoller als die beiden es am Anfang waren.
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Man kann doch auch glücklich verdient gewinnen. ;)
    Verdient natürlich, weil wir halt 3 Tore geschossen haben und der BvB nur 2. Da es soweit ich sehen konnte keine nicht gegebenen Elfmeter oder irregulären Tore gab, wurde der Sieg auch nicht von anderen Faktoren beeinflusst. Glücklich war der Sieg, weil der BvB viel mehr Chancen hatte, diese aber nicht genutzt hat. Da haben wir doch neben Adler auch Glück gehabt.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Weil sie mal endlich wieder nach einem Jahr ein Spiel in der Bundesliga verloren haben. ;)
     
  11. JebiGaJohnny

    JebiGaJohnny Active Member

    Beiträge:
    474
    Likes:
    33
    Irgendwas lief bei dir aber auch falsch, "princess". :isklar:

    Was'n das für ne schwachsinnige Aussage? "Es tat gut Dortmund verlieren zu sehen." Klingt so, als hängt dein Leben dran. :zahnluc: ;)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Naja, wenn Leverkusen nach 31 Spielen ohne Niederlage mal wieder verlieren würde, würde ich sogar ne Party geben. :zahnluec: :prost:
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Langsam kommt bei Dortmund die Einstellung durch: Wir sind 2facher Meister uns kann doch sowieso keiner was! Und da fehlen dann die nötigen Leistungsprozente, um tatsächlich zu gewinnen. Sieht man besonders bei Hummels.
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und wo kommst du aufeinmal her gekrochen ? Dortmund hat lange lange kein Bundesligaspiel verloren. Die wussten ja nicht mehr wie es sich anfühlt verlieren.
     
  15. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Wenn Leverkusen nach 31 Spielen ohne Niederlage mal wieder verlieren würde, wären sie in dieser Zeit mit hoher Wahrscheinlichkeit einmal Meister geworden. Immer noch Grund zur Party? ^^
     
  16. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Zu der Party wuerde sogar ich gerne kommen. Aber ich wuerde Dich in den Ruin saufen, auch auf die Gefahr hin das meine Leber im Arsch waere.;)
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich will nicht wissen was ich machen würde wenn es so wäre. ;)
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ja, das wissen wir, dass du öfters nicht willst, was du machen würdest. :zahnluec:
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Auch wenn es 31 Unentschieden in Folge wären?
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Du vergisst, es geht um Leverkusen. Die haben doch vor ein paar Jahren schon mal eine Hinrunde ohne Niederlage gespielt, und wurden am Ende auch nicht Meister. Nimm noch die Rückrunde davor nach dem gleichen Muster hinzu, dann haste deine 31 Spiele ohne Niederlage - und ohne Meisterschaft. :D
     
  21. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ich glaube, so blöd ist selbst Leverkusen kein zweites Mal. Oder drittes Mal, äh … viertes Mal. Wie oft waren die bislang so blöd? :D
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Kurios finde ich bei der ganzen Sache, dass diese Serie ausgerechnet beim HSV reißt, der jetzt nach wie vor die längere hat.
     
  23. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Jetzt fahr bloß nicht die Reporterscheine, von wegen „sowas schreibt nur der Fußball“. ^^
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    nö, aber so isses eben mehr als nur ein Sieg gegen den 31x ungeschlagenen BvB. Erwähnenswert ist es allemal.