4. Spieltag Hamburger SV : 1. FC Köln

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 22 August 2011.

  1. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Samstag 27.08. 15.30 Imtech -Arena

    Hamburger SV :1.FC Köln

    Das Kellerduell oder auch 17.-18. . Wichtiges Spiel für beide Trainer die nach 3Spieltagen schon reichlich unter Druck sind. Wird Poldi wieder dabei sein oder ist doch was wahres an den Wechselgerüchten?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    einer der beiden Trainer wird nach dem Spiel aus dem Stadion rauskatapultiert...eine genauere Spielprognose wag ich gar nicht...:floet:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Köln gewinnt, Oenning fliegt. Falls die Kölner es endlich mal schaffen 90 Minuten so zu spielen, wie es der Trainer ihnen gesagt hat. Falls!
     
  5. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Wenn ich auf nen Kölner Sieg getippt hatte,gabs ne Klatsche,Tippe ich auf den Gegner gabs ein Remis!
    Also Tippe ich ein 2:2 fürn FC
     
  6. Stofftier

    Stofftier Adler im Pott

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Denk mal das Köln aus dem Stadion gebombt wird, kann mir nicht vorstellen das in Köln im Moment was dazu führt das die Manschaft auswärts hier Punkte holt.
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Und ich kann mir nicht vorstellen, dass der HSV im Moment überhaupt mal drei Punkte holt.
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nuja, ich denke wiederum, dass der HSV kaum schlechter spielen kann als zuletzt. Es muss sich also irgendetwas verändern. Daher glaube ich wiederum nicht an einen Kölner Erfolg.
     
  9. Stofftier

    Stofftier Adler im Pott

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Klar steht Hamburg unter Druck, aber wie faceman sagte, schlechter gehts nicht mehr und man spielt zuhause. Wenn die Fans nicht abdrehen, keine Ahnung wie die Stimmung gerade in eurem Fanlager ist, und die Manschafft unterstützen sind das eigentlich gute Voraussetzungen. Köln is halt zur Zeit nen Punktelieferant und hat halt mal wieder das Podolski Theater.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das gilt aber genauso für den FC Kölle. Daher kann ich das Spiel jetzt gar nicht einschätzen, da für mich in Sternen steht, welcher von beiden Vereinen seine Probleme in griff gekriegt hat in der Woche und welcher nicht, oder sogar beide oder keiner?

    Wir werden sehen, wer wen aus dem Stadion bombt oder ob es auf beiden Seiten nur Fehlzündungen gibt... :D
     
  11. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    ....sprach der Zweitligist....und hatte unrecht....
     
  12. theog

    theog Guest

    bohaa...HSV..:nene:.wenn man nach 83 Minuten führt, muss man ziemlich bescheuert sein, in 5minuten noch 2 gegentore zu kassieren...
     
  13. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.552
    Likes:
    1.736
    Und dann noch den Siegtreffer von "Stürmerstar" Kevin McKenna :taetschel:
     
  14. theog

    theog Guest

    Es wurde ja Zeit, dass der Kölle Punkte einfaengt...:top:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.844
    Likes:
    2.739
    Glückwunsch nach Kölle. Sehr wichtig für Euch. ;)

    Für Hamburg sehe ich schwarz, aber das habe ich auch schon vor dem Spiel.
     
  16. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Super unterhaltsames Spiel:top: Gut für Köln, schlecht für Hamburg. Wenn das bei denen so weitergeht, dann gute Nacht...
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Tja, von Fehlzündungen kann man wohl nicht sprechen. :D Wer hat seine Probleme jetzt in den Griff gekriegt? Hm. Haben ja beide recht offensiv gespielt und Tore gemacht, beide haben mal geführt, beide haben das Spiel gedreht, von daher kann ich nicht meckern. Der HSV hat dann aber am Ende doch verloren. Das Drobny nicht der tollst Torwart von allen ist, sollte bekannt sein. So war es eben Pech für die Hamburger, die schwere Saison wird dadurch nicht leichter, der Abstiegskampf geht weiter.
     
  18. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Hey,Rensing hätte auch das ein oder andere Ding gehalten.....Hauptsache 3 Points für den Klassenerhalt!
     
  19. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Als Drobny noch bei Hertha war, war er nicht schlecht.

    Die beiden entscheidenden Gegentore in den letzten 5 Minuten hat sich auf jeden Fall die *gesamte* Hamburger Mannschaft zuzuschreiben: Die standen fast alle im eigenen 16er und trotzdem geht die Kirsche 2mal rein. Sah echt putzig aus.

    Dem Oenning gebe ich noch maximal 3 Wochen.
     
  20. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Ab dem 10 Spieltag kann man sagen in welche Regionen es für die Vereine geht,Hamburg hat schon potential und das wird schon noch!
     
  21. soccerdrills

    soccerdrills New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ich denke Hamburg muss einfach mal aufwachen! Es ist ja schon längere Zeit so, das man das Gefühl hat das der Dino ganz schön wackelt und irgendwann mal abstürzt. Die letzten Jahre gab es etliche Trainerwechsel, Spieler kommen und gehen und der HSV wundert sich, das er jetzt das steht, wo er eigentlich schon länger mal hingehört. Da kann man nur hoffen das die Führungsriege und das Team mal einen Weg finden der etwas solider ist. Sonst sehe ich schwarz für die Saison.
     
  22. roberthoecker

    roberthoecker New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ich sehe das Problem nicht im "aufwachen" sondern eher im Bereich Spielerkauf. Hier wurde der HSV lange nur auf kurzfristige Ziele ausgerichtet. Spieler (z.B. van Fanistelroy) wurden für viel Geld eingekauft um dann nach 2 Spielzeiten den HSV zu verlassen. Beim HSV habe ich das Gefühl, dass jeder Spieler nur auf "Durchreise" ist. Van d. Fart war ein Spieler auf dem man hätte aufbauen können doch leider war es nur eine kurze Romanze zwischen ihm und dem HSV.
    Der HSV hat keine Gesicht. Da geht es jedes Jahr rauf und runter.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Gegen Werder war Drobny übrigens ziemlich gut, fand ich. An ihm liegt es wohl tatsächlich nicht. Allerdings sehe ich ihm trotzdem keinen, der CL-Niveau hat. Absteigen muss man mit so einem Torwart allerdings auch nicht.