3D Brille

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von arnautovic, 10 Oktober 2009.

  1. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hi,

    Hat jemand von euch eine 3D Brille? Bei Ebay kostet die ja eigentlich garnix... deswegen wollte ich mal fragen: Taugt die was? Bringt die echt was? Und braucht man für die einen speziellen Fernseher dafür?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Klar taugt die was, früher hat man damit im Kino gehockt, und mein großer Bruder hat sich immer bestimmte Poster in der Bravo damit angeschaut.
     
  4. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Mal im ernst: Hat man mit der echt den 3D Effekt also das man denkt das man mittendrin ist? :D
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich glaube diese alten Brillen kann man für heutige 3D-Filme/Spiele nicht gebrauchen.
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ja, gut das weiß ich nicht wirklich und vermutlich hat NK+F recht.
     
  7. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Ich hab mir vor kurzem die Blu-Ray 'Reise zum Mittelpunkt der Erde' gekauft. Ist ja ein 3D-Film und ich wollte das mal ausprobieren. Da sine 4 3D-Brillen mit dabei!
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Habe gerade einen kleinen Artikel gefunden.

    Von der Playstation 3 zur Playstation 3D - Golem.de

    Für die 3D Spiele der PS werden dann wohl solche Shutterbrillen benötigt.
     
  9. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Aber noch nicht ausprobiert oder?
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Also 3D-Brillen sind doch jetzt keine neue Erfindung, die gibt's schon seit bestimmt 30 Jahren und sind technisch auch absolut nix besonderes. Oder geht's hier um was anderes? :weißnich:
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Es geht darum, was der TE mit einer Brille von Ebay anfangen kann.
    So wie ich das jetzt gelesen habe, gibt es unterschiedliche Arten des 3D und man kann nicht jede Brille für jede Form des 3D benutzen.
    Zumindest habe ich es so verstanden.

    3D gibt es übrigens schon ein Stück länger als 30 Jahre.
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Drei Dimensionen gibt es sogar schon immer...:floet:
     
  13. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ich will halt wissen ob die 3D Brillen echt was taugen? Hat man mit denen echt den 3D Effekt, also das man denkt, das man mittendrin ist?
     
  14. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Also ich habe z.B. den Film "Shrek 3D". Zu dem Film gab es die normalen 3D Brillen und immer wenn es 3D effekte gab, hat sie man sie auch deutlich gesehen. Ich dachte wirklich da sticht jemand mit nem Schwert auf mich ein:D;)
     
  15. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hört sich geil an, aber bei normalen Filmen& Videospielen bringt es nichts oder? Und sind viele Filme 3 D unterstützt?
     
  16. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ne der Film muss ja darauf progranmiert sein;)

    ICh weiß das es immer mehr 3D Filme gibt(bei uns im Kino ist fast jeder 2. Film in 3D), aber ob es die auch in 3D zu kaufen gibt, weiß ich nicht
     
  17. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Und im Fern, kommen da auch ab und zu 3D Filme?
     
  18. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nein, sind nicht viele. Im normalen TV-Programm sowieso nicht (Pro7 hatte vor Jahren mal eine 3D-Woche oder sowas in der Art, aber sonst dürfte da nichts laufen), und ich schätze mal 90% der auf DVD erhältlichen Filme sind ebenfalls nicht in 3D. Das muss dann schon speziell auf der Hülle vermerkt sein, sonst dürfte da nicht viel bei rum kommen.

    Ausserdem sind diese Pappbrillen auch nicht wirklich bequem, ich möchte nicht bei jedem Film mit so nem Pappding zwei Stunden vorm Fernseher sitzen...:floet:
     
  19. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Doch! Natürlich ist der Effekt nicht so bombastisch, wie in nem IMAX, aber der Effekt kommt erstaunlich gut zur Geltung! Man denkt ab und an wirklich man wär mittendrin ;)
     
  20. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Ich hatte mir die Blu-Ray 'Reise zum Mittelpunkt der Erde' in der Theke geliehen.
    Da waren die Brille wo es bei Ebay gibt dabei.
    Man braucht aber einen LCD oder Plasma TV und es sollte ein dunkler Raum sein.
    Fand die Effekte ganz gut.

    Bei Ice Age in Kino gab es angeblich andere Brillen (gibt es auch bei Ebay) ob da ein Unterschied ist weis ich nicht.
     
  21. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ich werd mir mal glaub so Brillen bestellen, ich bräuchte dann nur noch ein guter Film der 3d fähig ist :D
     
  22. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Einer wurde ja bereits genannt ;) und da sind 4 Brillen der 'neuen Generation' mit dabei. Und der Film ist übrigens komplett in 3D und nicht nur manche Szenen, so wie es eben früher bei den Filmen im IMAX war...
    Weiß jetzt eigentlich auf die schnelle keinen anderen 3D Film, der auch komplett in 3D gefilmt wurde :gruebel:
    Aber wie gesagt, die Effekte sind schon ganz nett, ich hab den Kauf jedenfalls nicht bereut.
     
  23. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ich hab aber kein LCD/ oder Plasma Fernseh.. :( Es wird wohl auch noch 3D Filme für den Röhren geben?!
     
  24. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Man darf nicht den Fehler machen, das "alte" 3D mit den heutigen neuen Technologien zu verwechseln ( Digital 3D ).

    Schon sehr lange gibt es 3D, welches im Rot-Grün-Farbversetzungsverfahren arbeitet. Ich denke, so eine Brille war hier auch gemeint. Vermutlich funktioniert so auch der Film "Reise zum Mittelpunkt der Erde" ( in der DVD-Version ). Gibt es schon viele Jahre und bietet ganz nette Effekte, aber keinen Eindruck einer kompletten dreidimensionalen Umgebung.

    Die bietet Digital 3D ( "Ice Age 3", "Oben" , "Monsters vs. Aliens" ). Es gibt 2 verschiedene Verfahren. Das eine arbeitet mit einer Art Bildversetzungstechnik. Dabei trifft ein Bild horizontal auf das menschliche Auge, ein weiteres vertikal. Dadurch entsteht der sehr plastische Effekt. Dazu benötigt man eine Brille mit einer speziellen grau-braunen-Folie ( so eine Art Sonnenbrille ).
    Das andere Verfahren nennt sich "Shutter-Technik". Ist ziemlich kompliziert zu erklären und benötigt eine weitaus aufwändigere Brille mit integrierter Elektronik ( hatte ich heute in "Oben" zum ersten Mal auf ). Nachteil: wegen der recht schweren und klobigen Brille für kleinere Kinder auf Dauer zu anstrengend.

    Fakt ist: beide neuen Verfahren haben mit der alten Rotgrün-Technik absolut NICHTS mehr zu tun! Und auch wenn einige User hier etwas anderes behaupten: fürs Heimkino wird es das neue Verfahren serienmäßig erst im nächsten Jahr geben. Auf der IFA wurden die ersten Plasmas und LCDs mit Digital-3D-Technik kürzlich vorgestellt ... werden aber anfangs noch ziemlich teuer sein. Außerdem benötigt man für Digital-3D zu Hause noch einen 3D-fähigen Bluray-Player und natürlich eine entsprechende Brille.

    Meine Meinung: das Kino hat mit 3D eigentlich alles richtig gemacht! Man brauchte unbedingt einen Knaller, der die Leute wieder ins Kino lockt und nicht auf die DVD oder BD für zu Hause warten lässt. Allerdings macht man es sich mit den schier unglaublichen Preisen ( habe heute 10,70 € Eintritt für "Oben" in 3D bezahlt!!! ) selbst wieder zunichte. Man rechne nun noch Nachos und Getränke dazu! Das bedeutet: wenn man zu viert ins Kino geht, kann man zum gleichen Kurs LOCKER die Blu-Ray und eine Kiste Bier KAUFEN!!!!!
    Deshalb wird die 3D-Technik für zu Hause in naher Zukunft wohl viele Fans finden ...

    P.S.: das alte rot-grün-Verfahren funtioniert auch auf Röhrenfernsehern. Digital-3D nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Oktober 2009
  25. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hab mir mal so eine "alte" 3D Brille bestellt. Für den Preis kann man ja mal wirklich nichts falsch machen. Welche Filme gibt es die 3D unterstützen ausser die Reise zum Mittelpunkt der Erde, am besten Horror- oder Actionfilme?

    Und das mit Erklärung mit Digital3 D war auch sehr hilfreich, danke :top:
     
  26. theog

    theog Guest

    also, ich habe eine 3D-Brille, die aus der damaligen Sonnenfinsternis in Muenchen im Jahre 1999...:zahnluec:
     
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Das waren keine 3D- sondern SCHUTZbrillen!
     
  28. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    :aua::aua:
     
  29. theog

    theog Guest

    :D ich weiss, ich weiss...habs versucht, als 3D-Brille zu benutzen, allerdings erfolglos...:zahnluec:
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Dir ordentlich was mit dem Hammer auf den Kopf zu hauen hätte wahrscheinlich einen ähnlichen Effekt gehabt. Wäre nur gesünder gewesen, wenn ich sowas lese...

    Zum Thema: Ich hab hier ´ne 3D-Brille passend zu ´nem Godzilla-Comicbuch rumliegen. Die Effekte sind schon ziemlich verblüffend, für´s Fernsehen wird sie aber eher nicht geeignet sein.

    Abgesehen davon sieht man mit den Dingern irgendwie ziemlich albern aus. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Oktober 2009
  31. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    :auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::auslach::prost::prost::prost::prost::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg: