33. Spieltag: VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 8 Mai 2008.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart
    Samstag, 10.05.2008, 15:30 Uhr


    Der VfL Wolfsburg hat sich seine Chancen auf einen Uefa-Cup-Platz gewahrt. Nach dem 3:2 in Frankfurt können die Wölfe aus eigener Kraft zumindest den UI-CUp-Platz 6 einkassieren.
    Voraussetzung: ein Sieg gegen den VfB, an dem man dann vorbeiziehen würde und ein weiterer Sieg in Dortmund, um diesen Rang vor dem VfB zu verteidigen.

    Letztendlich liegt der Druck also beim Noch-Meister, der nochmal richtig ums internationale Geschäft bangen muss. Auch rückblickend auf die vergangenen Auswärtsbegegnungen (2:3 in Dortmund - 1:4 in München - 0:3 in Leverkusen)...

    Ich selbst werde den Weg nach Wolfsburg auf mich nehmen... in der Hoffnung, dass es was bringt :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. nummer10

    nummer10 Spielführer

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    wenn schÄfer spielt...... GUTE NACHT
     
  4. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Es ist echt grausam, was ihr ausm Raffa gemacht habt!
     
  5. nummer10

    nummer10 Spielführer

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    wie was wir aus ihm gemacht haben??? der hat noch niiie konstant seine "klasse"
    gezeigt.....
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ein endspiel um den einzug ins internationale geschäft. aber wer sich von dortmund schlagen lässt, der kann in wolfsburg eigentlich auch nicht gewinnen!

    :laola: Wolfsburg vor! Noch ein Tor! :laola:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Willst du etwa Wolfsburg Uefa-Cup spielen sehen? :staun:

    Verdandi: Was hat denn der Schäfer aus dem VfB gemacht? Mit einem ansatzweise fähigen Keeper würde es morgen erst gar kein "Endspiel" geben. Der VfB hätte locker X Punkte mehr auf dem Konto und wäre nun auf der sicheren Seite - bzw. würde ggf. um die Champions-League kämpfen :suspekt:
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Weder - noch. Damit könnte ich mich anfreunden.
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Da der UI-Cup quasi eine sichere Eintrittskarte ist, musst du dich wohl entscheiden :zahnluec:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    jaaaaaaaaaa!

    :troet: Wolfsburg vor! :troet:

    Magath packt das und mischt die Liga auf! Darauf freue ich mich!
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Abwarten.
    Im Fall der Fälle nehme ich dann Wolfsburg. Die anderen haben sich ja diese Saison schon blamiert.
     
  12. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wow, hier wurde sich ja einen Wolf diskutiert... :suspekt:

    Wetten, dass der Schäfer nächste Woche "verletzt" ist? :D
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Ist ja letztendlich egal ob er nächste Woche spielen wird oder nicht. Wichtiger ist doch, dass jetzt auch Armin Veh und Horst Heldt anscheinend endgültig kapiert haben, das Schäfer maximal noch ein Spiel für Stuttgart machen wird, und das zur neuen Saison ein neuer Torwart her muss.



    Wer gegen Bielefeld im Tor stehen soll ist auch schwierig. Schäfer, komplett ohne Rückhalt beim eigenen Publikum und unter Druck wegen den letzten katastrophalen Leistungen, oder Ulreich, der mindestens genauso viel Druck haben dürfte, wenn beim letzten, wichtigsten Spiel der Saison er unter besonderer medialer Beachtung stehen dürfte.:weißnich: