33. Spieltag Bundesliga: Gladbach in die Champions-League?

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 30 April 2014.

?

Welche Küch-Psych-These ist überzeugender?

  1. These 1: Wiedergutmachung!

    66,7%
  2. These 2: Kein Bock!

    33,3%
  3. Weder noch!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Hier mal ein netter Artikel dazu.

    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/artikel_884484.html
     
    theog und pauli09 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Jap, Ich kenne auch den Artikel. Und stellt dir mal vor, die wollen (ausser Lewandowski!!!) noch weitere Spieler holen! Für das Kötzchen freue ich mich jede Sekunde, die er auf der Bank (bzw. anderswo...) versaut. Für Lewandowski wirds mir leid tun.
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    War sehr unüberlegt von mir. :nene:
     
    Chris1983 gefällt das.
  5. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Der hat nicht übermäßig gejubelt weil er es sich nach den bvb fans nicht auch noch mit den hsv fans verscherzen wollte.
    Für bayern gings um nix, für den hsv um den abstieg, den götze praktisch alleine klargemacht hat.
    Mit 100%iger sicherheit kann ichs auch nicht sagen aber würde mich nicht wundern nachdem was die dortmundfans ihm angetan haben. Wie du ja auch schon bemerkt hast wirkt er noch etwas unreif und nicht so abgekocht wie ein lewandowski.

    Der rest ist unsinn. Untouchable hat ja netterweise die statistik bemüht. Allerdings bin ich mittlerweile lange genug hier um zu wissen wen fakten einen scheiss interessiern, solange er gegen den fc bayern ledern kann. Dich hätte ich da allerdings nicht dazu gezählt.

    Sorry für orthographie. Ich schreibe mit dem ipad.
     
  6. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    :gruebel: Merkwürdig, das was hier im Zitat als letzter Abschnitt erscheint hast du wahrscheinlich rausgelöscht, nachträglich.
    Hier im board wird gerne die Endung ...esk verwendet, in Anlehnung an kafkaesk, also sinngemäss "rätselhaft, bedeutungsschwanger, merkwürdig halt. Deine Behauptung, er wolle es sich nicht mi den HSV Fans verderben, ist genau so weit hergeholt und Götzes Verhalten liegt eben in seiner Person selbst. Ich sage mal, iwie "deisleresk" womöglich. ;)

    p.s. komisch, jetzt ist dein Beitrag komplett erschienen, was vorher bei mir nicht der Fall war. Der letzte Satz der zu lesen war, war vorher "Der rest ist unsinn". ... Ende
    Blick ich nicht durch, wird wohl an irgend einem bug liegen :weißnich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2014
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.747
    Likes:
    2.755
    Hab grade mal nachgesehen. Die waren alle länger und/oder häufiger verletzt. Götze nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2014
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Nicht?

    13/14 31.08.2013 26.09.2013 Kapselriss
    12/13 24.05.2013 12.08.2013 Muskelbündelriss

    http://www.transfermarkt.de/de/mario-goetze/leistungsdaten/spieler_74842.html

    Ihm fehlte auch nur mal eben die komplette Sommervorbereitung und danach hat er sich erneut verletzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Mai 2014
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Schäm dich! :zank:
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.747
    Likes:
    2.755
    12/13 interessiert ja nicht und Schweini und sogar die Rübe (Arsch-OP! Aua!) haben da deutlich mehr zu bieten.

    Aber wie schon gesagt: In dieser Saison kann man das schon noch als Eingewöhnung, in den Kader finden usw. usf. verbuchen, ist ja sein erstes Jahr bei den Bazis. Sollte das nächste Saison wieder so sein, wird er sich sicher seine Gedanken machen. Götze hat seine Karriere ja ziemlich durchgeplant und was er in der Vergangenheit so erzählt hat, gehört nicht dazu nur ein Drittel der möglichen Zeit auf dem Platz zu stehen. Und er ist ja auch gut, jedenfalls immer dann, wenn ich ihn mal spielen sehe. Und da frage ich mich dann schon, wieso Guardiola dann mit solchen Quatschaufstellungen wie Müller auf der 10 ankommt und Götze auf der Bank sitzt...
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Na Holgy, ist ja schon so, dass Götze de facto dann seit dem 24.05. bis auf 2-3 Wochen durchgängig verletzt war. Klar sind Profis schneller wieder fit und sollten sich schneller wieder im Spielbetrieb einfinden, aber er war halt dann fast 4 Monate aus dem geregelten Spielbetrieb raus.

    Ich vermute er hat mit Müller auf der 10 begonnen weil Bayern so letztes Jahr das Triple geholt hat?!
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Aus fussballerischer und Fortentwicklungssicht kann man aber ganz gut darüber streiten, ob der Wechsel Götze gut getan hat.

    Denn ich finde, dass es schon für die persönliche Entwicklung eines Spielers recht wichtig ist, ob er eine tragende Säule beim Altverein bleibt, mit Verantwortung, mit Herausforderungen etc., oder ob es so läuft wie im eingetretenen Fall, dass der Spieler zwar auf seine Einsatzminuten kommt, aber es in der Liga - was sich früh abzeichnete - Null Herausforderung gab und selbst die Scorerpunkte mit ein Ausfluss der überlegenen Saisongestaltung der Bayern in der Liga gewesen sein dürften.

    Bei der ersten richtigen Herausforderung hat er wie sein ganzes Team - nicht zuletzt MANGELS Spielzeit - mit versagt und das war in den Spielen gegen Real.

    Also: mal davon abgesehen, dass er ohnehin nicht die Persönlichkeit hat, als Führungsspieler in München oder der Nati zu gelten, hat ihn dieses Jahr auch mit Blick auf die WM aus meiner Sicht nicht weiter gebracht. Ob es ein Rückschritt bleibt, wird die Zukunft weisen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Mai 2014
    Chris1983 und Holgy gefällt das.
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Da kann nix aufgehen, ist mehr oder weniger ein Nullsummenspiel, was die Motivation unseres Gegners betrifft.
    Hätte Braunschweig das 0:0 gehalten, müsste Mainz gegen uns 1 Punkt holen, um sicher vor Augsburg zu bleiben und wir hätten dann auch einen Punkt. Dieser Punkt hätte uns dann nix geholfen, wenn Braunschweig in Hoffenheim gewinnt.
    Jetzt muss Mainz gegen uns gewinnen, wir hätten dann keinen Punkt und würden wieder absteigen, wenn Braunschweig in Hoffenheim 3 Punkte holt.
    Also im Prinzip schlecht für Braunschweig. Denn ein Punkt ist für den HSV in Mainz natürlich deutlich leichter zu holen als ein Sieg. Außerdem sind sie dann auch abgestiegen, wenn sie am letzten Spieltag genausoviele Punkte holen wie Nürnberg und könnten nichtmal auf einen Lizenzentzug des HSV hoffen.
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Apropo Lizenz, hat der HSV eine für Liga 2?
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Ich glaub könnte knapp werden. Selbst in der 1. Liga fehlen meine ich gelesen zu haben 10 Mios. In der zweiten dann sogar 20. Das ganze will man aber dann ohne Kühne finanzieren.
     
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Also doch 4te Liga?
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Iwo, Kreisliga C!!!
     
    KGBRUS gefällt das.