32.Spieltag: VfB Stuttgart - FSV Mainz 05

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mauwie, 30 April 2007.

  1. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Tut mir leid, die Mainzer in die zweite Liga schießen zu müssen. Die Mainzer sind für mich eine der sympathischsten Mannschaften des gesamten deutschen Profilfußballes. Wenn wir nicht selbst die Punkte soooo dringen bräuchten, könnte ich eine Niederlage in Kauf nehmen :fress:

    Tipp: 1:0:hail:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Mir tut es weh Mainz dermaßen am Abgrund stehen zu sehen...
    Und ich befürchte auch, dass der Klassenerhalt nur sehr schwer realisierbar ist... :frown:

    Aber da wir die Punkte selbst dringend brauchen, gibt es am Samstag natürlich kein Erbarmen. Und ich hoffe auch, dass es keine großen Probleme geben wird. :zwinker:

    Mein Tipp geht hin zu einem ungefährdeten 2:0 :top:
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich mag die Mainzer zwar auch, dennoch kann am Samstag das Ziel nur "3 Punkte" heisen, auch wenn es für die Mainzer den Abstieg bedeuten sollte.

    Das jetzt warscheinlich das Spiel gegen Stuttgart entscheidend ist, ist eben Pech, schließlich hätte Mainz die Punkte auch schon in den bisherigen Spielen holen können.

    Da beim VfB bis auf Gomez und Boka alle an Board sein dürften, tippe ich auch auf einen recht deutlichen Sieg, in der Hoffnung dass das dann auch so eintritt. Wir können uns jetzt aus eigener Kraft direkt für die Champions League qualifizieren, diese Chance darf man sich nicht entgehen lassen.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Es kribbelt schon wieder...
    In einer dreiviertel Stunde geht endlich die S-Bahn :hail:

    Ist irgendwie ein völlig neues und auch sehr komisches Gefühl in so einer Situation ins Stadion zu gehen... Schon alleine die Möglichkeit heute Abend evtl. Tabellenführer zu sein (und das zwei Spieltage vor Schluss) macht mich wahnsinnig...:zahnluec:

    Schon vor zwei Wochen beim Bayernspiel war ich ein seelisches Wrack, aber das heute schlägt alles...
    Möchte ja gar nicht wissen, wie das in zwei Wochen am letzten Spieltag aussieht... :suspekt:
     
  6. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Völlig verdiente 1:0 Führung zur Pause. Wir spielen das sehr souverän und dominant runter, sodaß die Mainzer keine einzige Chance hatten. Mainz spielt wie ein Absteiger...lassen Zweikampfstärke, Einsatz und Laufbereitschaft vermissen.
    Wenn wir weiter so "routiniert" und v.a konzentriert weiterspielen, müsste das doch zu packen sein. :fress:

    Sehr gut gefallen mir heute Khedira und Lauth. Lauth zeigt sich eher als Flügelspieler oder defensiver Stürmer, da Cacau meist vorne alleine ist. Benny ackert und läuft wahnsinnig viel :top:
    Khedira öffnet das Spiel hervorragend und sticht bisher durch präzise Pässe, Zweikampfstärke, hat sich mindestens 5 Bälle ergrätscht, und Laufbereitschaft hervor. :hail:


    Weiter so, Jungs :prost: :hail:
     
  7. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Einfach nur klasse:top: :hail:
     
  8. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Siiieg!!! :prost:
    Gutes Spiel vom VfB, auch wenn die Mainzer (besonders Zidan) gut mitgespielt haben - zumindest bis Mitte der zweiten Halbzeit...

    Der Sieg war aber hoch verdient :hail:

    @ Mauwie: Für mich war Lauth eigentlich eher ein (Total-)Ausfall...
    Was der heute an Bälle verstolpert hat... - aber egaaal!! :zwinker:
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ein mehr als verdienter Heimsieg, wirklich in Gefahr war der eigentlich nie. Highlight natürlich die Vorarbeit zum 2:0, solche Pässe hätte der da Silva in dieser Saison ruhig öfters machen können, dann wäre jede Diskussion über seine Position überflüssig.

    Die Schrecksekunde des Spiels auf alle Fälle das Fast-Eigentor von Meira in der zweiten Halbzeit. Schade am Ende nur dass Schalke auch gewonnen hat. Da das Schalke-Ergebnis nicht im Stadion durchgegeben wurde, war ich eigentlich bis zum Schluss der festen Überzeugung, dass Schalke nur Unentschieden gespielt hat...
     
  10. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Der Mainzer Benjamin Weigelt wurde ja gestern während der ersten Halbzeit ausgewechselt...
    Die Diagnose heute: Bänderriss im Sprunggelenk :frown:

    Klingt leider sehr langwierig... :suspekt:

    Bänderriss stoppt Mainzer Weigelt - Yahoo! Sport