32. Spieltag Bundesliga: The end is near... oder: Vize in Kusen?

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 25 April 2014.

?

Fragen des Spieltages, zutreffendes ankreuzen:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27 April 2014
  1. Bayern gewinnt zweistellig

    1 Stimme(n)
    10,0%
  2. Wolfsburg holt den CL-Quali-Platz

    3 Stimme(n)
    30,0%
  3. Braunschweig verlässt den letzten Platz

    4 Stimme(n)
    40,0%
  4. HSV verliert schon wieder

    5 Stimme(n)
    50,0%
  5. Nürnberg gewinnt in Mainz

    1 Stimme(n)
    10,0%
  6. Stuttgart punktet in Hannover

    6 Stimme(n)
    60,0%
  7. Kusen schlägt den Meister

    1 Stimme(n)
    10,0%
  8. Hoffenheim find ich doof

    6 Stimme(n)
    60,0%
  9. Gladbach hat ne Chnace auf Schalke

    5 Stimme(n)
    50,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Hermann Gerland sitzt auch naegelkauend zuhause und wartet nur darauf, dass endlich mal wieder ein Bundesligist anruft.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Ich frage mich auch, mit was für ne Motivation man als Fussballfan ein Spiel kommentriert, dessen Ausgang eher klar ist...Dass Bremen ein oder 2 Tore schiesst war zu erwarten, zumal bayern's Köpfe im Spiel gegen madrid sind... und das Bayern mit dem 3. Sturm und Tribünenspielern das halbe Duzent fast voll macht, war absehbar.

    Dass der BVB bei den Pillen einen Punkt holt, finde ich ok, man kann ja nicht immer gewinnen...:fress:
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Stell Dir die Frage mal, wenn der BVB gegen ein Team aus der 2. Tabellenhälfte spielt.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Die Bayern hatten anscheinend eine Erleuchtung. Die versuchen es doch tatsächlich noch mal mit Fussball. Die haben zumindest versucht den Gegner für Ernst zu nehmen. Was sie in den letzten BuLi-Spielen nicht getan haben. Aber gegen Werder haben sie zumindest den Schein gewahrt.


    Da drückt man den Dortmundern schon mal die Daumen damit sie gewinnen und uns Bayer Leverkusen vom Hals halten..........und ..........nix is. :cool: Na zumindest habt ihr "nur" einen Punkt gutgemacht. ;)
     
  6. theog

    theog Guest


    BVB-Augsburg 2:2, BVB-Berlin 1:2, HSV-BVB 3:0 :huhu: die Frage erürbigt sich...
     
  7. theog

    theog Guest

    Ich will die Vizemeisterschaft - also eigentlich die Meisterschaft (bayern spielt nicht in dieser Liga...) - zu hause gaga machen...:fress: ohh ohh...das letzte Heimspiel ist gegen die Hoppes schon wieder...:aua:
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Das ist echt traurig, wie ungefährlich die Offensive des HSV ist und wie schlecht dagegen die Defensive ist.
    Kein Wille, kein Kampf, kein Einsatz, so steigt man direkt ab!
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    PS: Glückwunsch an den VfB Stuttgart zum Klassenerhalt.
     
  10. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    1:0 Gladbach
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Hat jemand einen vernuenftigen Stream zum Schalker Spiel? Mir geht es mal wieder wie seit Wochen schon: Auf meinen Seiten werden zwar Dutzende Streams gelistet, die aber alle ziemlich haengen und ruckeln. Sehr nervig.
     
  12. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Sehr schön, Gladbach rettet das 0:1 über die Zeit :)
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Jou: zwei Fliegen mit einer Klappe: Dortmund bleibt die Nr. 1 im Revier, und Gladbach hat noch die kleine Chance, den Pillen oder den Radkappen den 4. Platz wegzuschnappen! :top:
    (Nachteil ist allerdings, dass die Pillen/Radkappen selbst den Schalkern jetzt auch noch Platz 3 wegschnappen könnten)
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Das sind die ganz spannenden Entscheidungen: Wer ist zum Schluß vor wem? BVB vor Schalke oder umgekehrt? :D
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Für mich isset ja nicht das wichtigste, aber frag mal theog... der würde für einen Derbysieg sogar auf die Meisterschaft verzichten. ;)
     
  16. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Glaubst du doch selber nicht.
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    war doch klar. Kaum kommt ein griffiger Gegner, knickt Schalke ein. Und Boateng mal wieder so was von schlecht. Wenn Ballack bei Lev "oldschool" war , dann weiß ich nicht, was Boateng ist.
    Ich wette Veh steht schon in den Startlöchern.
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Osito, halt mal die Luft an, dich muss man ja vor deinem Dummgeschwätze schützen. Warst du bei den Vertragsverhandlungen dabei? Wohl nicht!

    Wieso ist den Lewandowski damals ausgestiegen aus dem Tandem mit Hypiä? Sicher nicht, weil er Angst vor der BULI hatte, sondern weil es mit Hypiä nicht passte, und der Verein sich hinter Hypiä stellte und das wirkt heute noch nach.
    Ich wette, dass wir Lewandowski in den nächsten Jahren als Cheftrainer im bezahlten Fußball sehen, aber nicht bei Bayer.

    Jetzt kannst du deine nächste unfundierte Tirade ablassen.
     
  19. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Mach es nicht noch schlimmer, diamond. Wie kannst Du mir etwas unterstellen, von dem Du selber eine Behauptung in den Raum stellst. Du warst derjenige der geschrieben hat, das man einen erfolgreichen Trainer bei Leverkusen wechseln wuerde und auf arrogante Art und Weise nachgeschoben das dieses 2. Reihe blabla Kaese ist. Also hast Du etwas behauptet, und die Frage: ob Du bei den Vertragverhandlungen dabei gewesen bist, musst Du Dir gefallen lassen. Versuche hier nicht die Seiten zu vertauschen.
    Noch was. Aendere Deinen Ton, und pass auf was Du in welcher Schreibweise hier zum besten gibst!
     
  20. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Zwei gleichrangige Trainer ( zB Lagerbäck/Söderberg in Schweden ) funzen auf Dauer nicht, das gab es schon mal in Leverkusen, als Berti und Litti das Sagen hatten. Die Spieler sind verunsichert, aber solange es läuft, bricht kein offener Konflikt aus. Es darf eigentlich nur eine Ansprechperson geben, jede weitere sollte nachrangig sein. Litti und Berti hatten beide nicht das Format, gemeinsam eine Mannschaft zu betreuen.

    [​IMG]

    Am Ende wurden beide entlassen und durch Klaus Toppmöller ersetzt, wobei auch der sich nicht lange halten konnte. Leverkusen hat eine sehr geringe Halbwertzeit an Trainern, den besten mussten sie leider gehen lassen: Don Jupp. Bei Lewandowski/Hyypiä ging es ja eine Weile gut, weil sich beide nicht auf Kosten des anderen profilieren wollten oder konnten. Rudi hat wohl zu lange an Sami festgehalten, wahrscheinlich aus Sympathie. Sind ja auch beide sympathisch, also Sami und Sascha, nur bringt den Verein dies nicht weiter. Jetzt unter Lewandowski läuft es wieder, zumindest bis zum Saisonende.
    Zur neuen Saison kommt der deutsche Trainer des Klümpchenvereins RB Salzburg, Roger Schmidt, keine Ahnung was oder wen Rudi da geritten hat. Bin da sehr skeptisch. :weißnich:
     
  21. theog

    theog Guest

    Vizemeister, Vizemeister, hey! hey!:victory::victory::victory:
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Die Schalker Niederlage koennte uebrigens ganz ungeunstig fuer Nuernberg sein, denn so hat Schalke am letzten Spieltag vermutlich nichts zu verschenken.
     
    Kaka gefällt das.