32. Spieltag : 1. FC Köln - VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Catweezle, 16 April 2012.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich kann den Frust ja verstehen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Frust? Nö, ich amüsiere mich über euren Haufen.
    Die können ja genauso lustlos sein, wie die vom FC.
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja, die Trauben sind eben sauer. Is schon klar.
     
  5. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Merkst du überhauüt was?
    Da spielt die beste Offensive der Rückrunde (faktisch, siehe erzielte Tore in der Rückrunde) gegen die Schießbude der Liga (faktisch, siehe kassierte Treffer in der Hin-, Rückrunde oder ganze Saison, ganz wie dir beliebt), und kommt auf eine mickrige Torchance, die mit Glück von 10.000 vierblättrigen Kleebättern (ich weiß, Fürth) auch noch reingeht.

    Das, was der VfB da geleistet hat, ist schlichtweg indiskutabel für den selbsternannten Europa League-Anwärter.
    Und es war nicht so, dass Stuttgart nicht konnte. Auch in diesem Spiel waren Böcke seitens Köln drin. Stuttgart wollte einfach nicht.
    Nicht-Wollen = Lustlosigkeit.

    Nicht mehr, nicht weniger.
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die selbsternannten EL-Anwärter ?
    Na ja, selbsternannt kann man so nicht sagen.
    Das bringt wohl eher der Tabellenplatz so mit sich dass von der EL gesprochen wird.